Wie man Algenextrakt herstellt

Wie man Algenextrakt herstellt

Seetang hilft, eine Vielzahl von Zutaten zu mischen, zusätzlich zu einer Erhöhung der Nährstoffe. Ob die Zugabe von Seegras-Extrakt in einem hausgemachten oder Outdoor-Eis-Rezept für kosmetische Zwecke oder sogar, macht Ihren eigenen Extrakt bietet eine kostengünstige Alternative zum Kauf. Nimm ein paar Küchengegenstände und etwas Seetang und koche einen Extrakttopf.

Sie benötigen:

Schritte zu folgen:
1

Füllen Sie den Topf mit Wasser und zum Kochen bringen. Schalten Sie die Heizung aus und lassen Sie das Wasser ruhen.

2

Schneiden Sie die algengroßen Eisstücke ab. Porphyra, die in Sushi verwendet wird, oder grüner Meer Salat, Ulva, sind zwei der häufigsten Arten von Algen. Die Algenklassifikationen sind je nach Farbe in rot, braun oder grün unterteilt. Alle diese Gruppen sind Algen, die bei der Herstellung von kommerziellen Lebensmitteln verwendet werden.

3

Fügen Sie 2 Liter heißes Wasser aus den Algen in jedem Beutel hinzu. Zum Beispiel braucht ein Beutel mit zwei Algenstücken 4 Liter heißes Wasser. Wenn möglich, lassen Sie einen Helfer den Beutel offen halten, um das Aufrühren des Wassers zu erleichtern. Überschüssige Luft ablassen und Beutel gut verschließen.

4

Legen Sie die Beutel in den Heißwassertopf. Wenn nötig, überschüssiges Wasser entfernen, um sicherzustellen, dass die Säcke abgedeckt sind. Tauchen Sie unter Wasser mit einem Glas, einer Tasse oder einem anderen Gegenstand. Planen Sie einen Timer für 20 Minuten.

6

Bedecken Sie das Siebgewebe mit Gaze. Legen Sie das Sieb über den Behälter, um den Extrakt zu lagern. Leeren Sie vorsichtig einen Beutel im Filter. Drücken Sie so viel gelösten Seetang wie möglich zusammen. Weiter mit den restlichen Säcken, ohne den Filter zu sehr zu füllen.

7

Lassen Sie den Filter für die ersten 20 Minuten sitzen. Dann drücken Sie vorsichtig mit der Rückseite eines Löffels. Pressen Sie die Feststoffe nicht durch die Gaze. Nur die Presse, um die restliche Flüssigkeit auszupressen.

8

Verschließen Sie den Behälter und lagern Sie ihn bis zur Verwendung im Kühlschrank.

Wenn Sie mehr Artikel lesen möchten ähnlich wie Algenextrakt herzustellen , empfehlen wir Ihnen, unsere Hobbys und Wissenschaft Kategorie zu betreten.

Tipps
  • Kaufen Sie Algen in einem Reformhaus oder Lebensmittelgeschäft, um Extrakte von Lebensmittelqualität für den Gebrauch in selbstgemachten Eiscreme-Rezepten, Zahnpasten und mehr herzustellen.
  • Sammeln Sie Algen von den Stränden für Gebrauch im Garten. Vorsichtig mit kaltem Wasser abspülen, um Sand, Salze und andere Rückstände zu entfernen. Einmal extrahiert, muss es mit 5 Teilen Wasser für einen extrahierten Teil verdünnt werden und die Pflanzen von Gemüse und Blumen füttern.
  • Fügen Sie nicht viele Teile in eine Tasche oder große Taschen. Große Gruppen neigen nicht dazu, sich vollständig aufzulösen.
  • Wenn sich die kleinen Beutel nach 20 Minuten nicht aufgelöst haben, erhitzen Sie den Topf mit Wasser nach oben. Lassen Sie es nicht mit den Säcken innen kochen.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.