Die Pläne, die Ihr Internetanbieter Ihnen nicht anbietet

  • Internetanbieter sind in der Regel nicht sehr großzügig mit ihren Kunden, insbesondere wenn sie schon lange in einer Beziehung sind, und sie sind überzeugt, dass diese Benutzer nicht gehen werden
  • Paradoxerweise gibt es immer ein günstigeres Angebot, über das Sie das Unternehmen nicht informiert, egal wie viel Zeit Sie damit verbringen, nach dem besten Konnektivitätsangebot für Ihr Zuhause zu suchen.

Sicherlich brauchst du niemanden, der es dir erklärt, weil du es all die Jahre selbst gelebt hast. Wir können sagen, dass die Beziehung zwischen Abonnenten und Telefonisten im Allgemeinen nicht sehr positiv ist. Oft wissen wir kaum über all die Tricks Bescheid, die diese Firmen zu ihrem Vorteil anwenden. Daher kann es interessant sein, jene Pläne zu entdecken, die Ihr Internetanbieter Ihnen nicht anbietet .

Und es spielt keine Rolle, ob Sie sich entschieden haben, Ihre aktuelle Telekom aufzugeben, um zu einer neuen zu wechseln, denn Sie werden bald feststellen, dass es keine großen Unterschiede zwischen ihnen gibt und dass die gleichen Laster, die einige haben, andere haben das Gefühl, dass sie die Erfahrung des Internetzugangs absichtlich erschweren. Nachdem Sie diesen Artikel gelesen haben, werden Sie Ihre eigene Meinung haben.

Und wenn Sie zu Hause nach Internetplänen suchen, werden Sie bemerkt haben, dass es nicht so viele gibt, wie sie sollten, und nachdem Sie einige verworfen haben, die Sie nicht so sehr überzeugen, ist nicht einmal der ideal erscheinende so gut wie es sollte .

Der Red-Carpet-Trick der Internet Service Provider

Auf jeden Fall haben wir es leider satt zu sehen, wie diese Internetprovider den sogenannten Roter-Teppich-Trick ausnutzen, der darin besteht, uns mit allen Ehren zu empfangen und uns mit der Zeit immer schlechter zu behandeln, bis wir es schließlich sind die Misshandlung satt haben und wir gehen.

See also  So aktivieren Sie PowerPoint 2019, 2016

Dies gilt für absolut alle Telekommunikationsunternehmen, auf die wir verweisen können, und beinhaltet einige starke Preisunterschiede zwischen ihren Diensten, die zeigen, dass sie uns oft Preise zeigen, die über dem liegen, was sie wirklich wert sind, nur um sie an anderer Stelle zu bewerben. .

Wenn sie uns ein Angebot oder Paket anbieten, das mehr als eine Dienstleistung oder ein Produkt kombiniert, müssen wir oft überprüfen, ob diese Kosten mit denen auf ihrer Website übereinstimmen, und sie überprüfen . Wann immer wir bemerken, dass es einen Unterschied gibt, müssen wir verlangen, dass er angewendet wird.

Das Problem ist, dass sie uns mit einem höheren Preis als dem echten betrügen werden, wenn wir diesen Job nicht annehmen. Leider ist diese Praxis populär geworden, und heute ist es schwierig, eine Firma zu finden, die sie nicht anwendet.

Pläne des Internetanbieters 2

Wie bekommt man also die besten Internetangebote?

An dieser Stelle fragen Sie sich wahrscheinlich, was Sie tun können, um die besten Tarife der einzelnen Internetanbieter zu genießen. Und mehr zu wissen, dass sie versuchen werden, Sie zu täuschen, wenn dies möglich ist.

Und es stimmt, dass wir zwar WLAN ohne Internetanbieter erhalten können, aber wir brauchen sie in der Regel. Allerdings hängt alles von unserer Fähigkeit ab, die besten Angebote im Internet zu erhalten .

Ein Tipp, der in diesen Situationen äußerst nützlich sein könnte, besteht darin , in einem Inkognito-Fenster im Browser auf der offiziellen Website der Firma zu navigieren, um zu überprüfen, ob keine besseren Kombinationen verfügbar sind . Sie können auch eine Adresse in der Nähe Ihres Wohnorts angeben, um nicht so viele Informationen bereitzustellen.

See also  Verwendung von Android-Handys oder -Tablets als Windows 10-Lautsprecher

Ein Jahr verhandeln und mit Drop drohen, zwei Klassiker

Wenn Sie sich an die Tipps halten, gibt es ein paar, an die Sie sich wahrscheinlich schon einmal gewandt haben.

Verhandeln Sie zunächst nach Ablauf eines Jahres die Konditionen des laufenden Vertrages neu , denn genau dann enden die Aktionen und Rabatte und ein starker Preisanstieg ist zu spüren. Indem Sie jedes Jahr anrufen, vermeiden Sie es, ausgenutzt zu werden. Es gibt sogar Leute, die Alarme einstellen, um Sie daran zu erinnern.

Zweitens müssen Sie anrufen und drohen, den Dienst zu kündigen, was dazu neigt, das Herz der Firmen zu erweichen , und Ihnen dann bessere Bedingungen in Ihrem Vertrag versprechen und günstigeren Bedingungen als zuvor zustimmen. Es scheint unglaublich, aber in solchen Fällen werden sie natürlich viel großzügiger, wenn sie mit dem Risiko konfrontiert sind, Sie zu verlieren.

Und Sie, was sagen Sie zu den Plänen Ihres jetzigen Internetproviders?

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.