Woher weiß ich, ob mein Hamster Flöhe hat?

Woher weiß ich, ob mein Hamster Flöhe hat?

Denkst du, dein Hamster kann Flöhe haben ? Wenn Sie ernsthafte Zweifel haben, ob Ihr Haustier von einem Parasiten befallen ist, empfehlen wir Ihnen, weiter zu lesen. Obwohl es für einen Hamster nicht sehr üblich ist, Flöhe zu haben, sind sie nicht davon befreit, an diesem Problem zu leiden, besonders wenn Sie mit Hunden oder Katzen zu Hause leben. Wenn Sie mit mehr Haustieren leben, seien Sie vorsichtig, denn diese kleinen Nagetiere könnten auch Opfer dieser Parasiten sein. In einwie.com erfahren Sie, wie Sie wissen, ob Ihr Hamster Flöhe hat .

Schritte zu folgen:
1

Wenn Ihr Hamster ein Haus mit Katzen oder Hunden teilt , empfehlen wir dringend, dass Sie nie vergessen, sie zu entwurmen, denn wenn sie Flöhe haben, ist es sehr wahrscheinlich, dass sie den Körper Ihres Nagetiers besetzen. Wenn dies nicht der Fall ist, sollten Sie sich des Verhaltens Ihres Haustieres bewusst sein.

Eines der Symptome, die Sie denken lassen können, dass Sie Parasiten haben, ist, dass Sie zwanghaft kratzen, obwohl Sie bedenken sollten, dass diese Art von Tier in der Realität ganz natürlich kratzt.

2

Um zu wissen, ob Ihr Hamster Flöhe hat, müssen Sie lernen, sich zu unterscheiden, wenn Sie auf eine harmlose natürliche Art und Weise kratzen oder wenn Sie es in einer beunruhigenden und besorgniserregenden Art tun; Obwohl es schwierig zu schätzen ist, kann man es bei ständiger Beobachtung unterscheiden. Nagetiere lieben es zu kratzen, es ist eine Angewohnheit dieser kleinen Tiere, es ist Teil ihrer Pflege Routine, in der Tat verbringen sie viele Stunden am Tag jede Ecke ihres behaarten Körpers zu reinigen.

See also  Wie wähle ich einen Hamster?

Die normalste Sache ist, dass, wenn Sie nicht trainieren, schlafen oder essen Kratzen Sie sehen, und es ist sehr einfach, dies mit der Tatsache, Flöhe oder irgendeine Art von Infektion zu verwechseln. Seien Sie in diesem Fall nicht alarmiert, Kratzen ist normal.

3

Allerdings kann Ihr Hamster Flöhe haben, wenn Sie zwanghaft kratzen. Ihr Haustier kann eine Menge Schaden anrichten, wenn es mit Kraft und Hartnäckigkeit kratzt, blutet oder einen Teil der Kopfhaut verliert. Wenn dies der Fall ist, leidet Ihr Hamster möglicherweise an einer Plage an seinem Körper und hat eine sehr schlimme Zeit. Sie können einen ernsten Befall erleiden, dessen Kratzen Verlust von Haaren, Haut, Blutungen, Reizungen und viel Juckreiz verursacht. Nehmen Sie Ihr Haustier mit und bringen Sie es zur Behandlung zum Tierarzt, ohne Zeit zu verlieren.

4

Sobald Sie Ihren Hamster zum Tierarzt bringen, ist es Zeit, seinen Käfig mit genügend Tiefe zu säubern , damit die Flöhe nicht wieder in den Körper Ihres Tieres gelangen, diese Reinigung muss es häufig tun, damit es nicht wieder passiert. Die Aufrechterhaltung der perfekten Hygiene Ihres Käfigs, seines Nests und Ihres Fells ist die Grundlage dafür, dass Flöhe nicht wieder auftauchen. Verwenden Sie Sprays für Ihr Zuhause und für die Umwelt, waschen Sie Ihr Haustier mit Shampoos und speziellen Kolonien und Sie werden zukünftigen Befall verhindern.

Da wir Ihnen einige Tipps geben, können Sie den Käfig des Hamsters säubern .

Wenn Sie mehr Artikel lesen möchten, wie zum Beispiel wissen, ob mein Hamster Flöhe hat , empfehlen wir Ihnen, unsere Kategorie von Haustieren zu betreten.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.