Woher weiß ich, ob mein Kaninchen schwanger ist?

Woher weiß ich, ob mein Kaninchen schwanger ist?

Hast du ein Kaninchen als Haustier? Nun, wenn Sie eine Frau haben, ist es bequem zu wissen, ob Ihr Haustier Babys bekommen wird, besonders wenn Sie es normalerweise draußen im Garten haben, weil es eher von einem Männchen Ihrer Spezies befruchtet wird. Sie müssen auf diese Tatsache vorbereitet sein und je mehr Sie Ihre Physiologie kennen, desto weniger Überraschungen werden Sie bei der Reproduktion haben. In einwie.com sagen wir Ihnen, wie Sie wissen, ob Ihr Kaninchen schwanger ist, und so können Sie Ihre Zukunft planen.

Schritte zu folgen:
1

Die beste Methode, um zu wissen, ob Ihr Kaninchen schwanger ist, ist die Palpation, denn wenn Ihr Haustier einen beträchtlichen Wurf erwartet, wird es ein gewisses äußeres Signal geben. Tierärzte überprüfen häufig den Unterleib des Kaninchens vorsichtig mit ihren Händen, um zu sehen, ob sie Nachkommen erwarten; Es wird möglich sein, die Babys nach 2 Wochen der Schwangerschaft zu fühlen.

Sie müssen sehr vorsichtig und geschickt sein, um die Föten ohne Schaden zu bemerken und, wenn Sie sich nicht fähig sehen, gehen Sie zu einem Arzt, um dies zu tun. Es wird nicht empfohlen, ein schwangeres Kaninchen zu fühlen, wenn seit der letzten Reproduktion 2 Wochen vergangen sind, da Sie die Entwicklung der Föten beeinträchtigen können.

2

Um die Abtastung zu machen , müssen Sie Ihren Hasen fangen und mit der rechten Hand seine Ohren und eine seiner Schultern ergreifen, damit Sie den oberen Teil des Körpers unbeweglich halten. Mit der linken Hand fassen Sie den unteren Teil Ihres Körpers zwischen dem Becken und den Hinterbeinen. dann lege deinen Daumen in den richtigen Bereich und den Rest in die linke. Wenn Ihre Frau schwanger ist, werden Sie sicherlich die Embryonen im Inneren fühlen, sie werden sehr klein sein, die Größe einer Traube oder einer Kirsche.

3

Eine andere Möglichkeit zu wissen, ob Ihr Hase auf Jung wartet , ist es abzuwägen. Die normale Sache ist, dass, wenn Ihre Frau schwanger ist, sie an Gewicht zunimmt , obwohl diese Variation nicht sehr drastisch sein wird. Verwenden Sie zum Erfassen eine Präzisionswaage, um Ihr Gewicht mit dem aktuellen zu vergleichen.

See also  Wie ist der Angora-Hase?

Ein schwangeres Kaninchen mästet in der ersten Schwangerschaftswoche durchschnittlich 0,030 Kilo . Und am Ende der zweiten Woche wird es sein Gewicht um etwa 0,060 kg erhöhen. Nach diesen kleinen Änderungen werden wenige weitere Oszillationen beobachtet. Wenn es am Ende ja in einem Zustand ist, empfehlen wir Ihnen den folgenden Artikel, in dem wir Ihnen einige Tipps geben, um sich um ein schwangeres Kaninchen zu kümmern .

4

Die sicherste Möglichkeit zu wissen, ob Ihr Kaninchen schwanger ist, ist es , zum Tierarzt zu gehen , um die Erkundung und Palpation durchzuführen. Ein guter Fachmann wird wissen, wie man den Körper seines Haustieres berührt, ohne seinen Nachkommen zu schaden; Darüber hinaus können Sie auch einige Tests wie Ultraschall oder Ultraschall durchführen , um nach den ersten 6 Tagen der Schwangerschaft 100% sicher zu sein. Mit diesem Test erhalten Sie eine definitive Antwort auf den Zustand Ihres Kaninchens.

5

Wenn Sie sich diese Alternative nicht alle zwei bis drei leisten können, ist es hilfreich, den Lebenszyklus von Kaninchen zu lernen: Im Allgemeinen erreichen Kaninchen die Geschlechtsreife zwischen drei und sechs Monaten.

Es ist sehr wichtig, dass Sie wissen, dass Kaninchen ab den ersten 12 Lebenswochen schwanger werden können, obwohl dies für ihre Sicherheit und ihr Wohlergehen nicht empfohlen wird, das heißt, wenn Ihr Haustier noch nicht 3 Monate alt ist, werden Sie nicht schwanger sein. Aber von diesem Moment an und bis zu 6 Monaten beginnen die Möglichkeiten der Empfängnis zu steigen. Sobald Ihr Kaninchen mehr als 2 oder 3 Jahre alt ist, wird es als zu alt angesehen, um Nachwuchs zu haben, so dass die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft viel geringer ist.

See also  Woher weiß ich, ob mein Kaninchen männlich oder weiblich ist?

6

Es ist auch praktisch, dass Sie die Reproduktionsmuster dieser Spezies kennen. Kaninchen können das ganze Jahr über brüten, obwohl Männchen sowohl bei hohen als auch bei niedrigen Temperaturen weniger fruchtbar sind, die häufigste ist, dass sie im Herbst und Frühling schwanger werden.

Trotz alledem können Kaninchen sich jederzeit reproduzieren. Die Kaninchen haben keine Periode von Östrus , sie haben einen sogenannten induzierten Eisprung, dh das Weibchen bereitet sich 8 Stunden nach der Interaktion mit dem Männchen auf die Empfängnis vor.

7

Ein weiteres Zeichen dafür, dass Ihr Kaninchen schwanger ist, ist, dass Sie eine Art von Nest finden, weil sie instinktiv Nester bauen, wenn sie Babys erwarten. Das Übliche ist, dass eine schwangere Frau ihr Nest mit Haaren bedeckt und es sehr vorsichtig schützt. Wenn Sie also bemerkt haben, dass Ihr Kaninchen ein Gebiet schützt, kann es in einem Zustand der Gnade sein. Da wir Ihnen ein paar Tipps geben, damit Sie wissen, wie man sich um ein neugeborenes Kaninchen kümmert, falls sich am Ende herausstellt, dass sie schwanger ist.

Diese Tatsache ist nicht sehr definitiv, weil es viele Frauen gibt, die psychologische Schwangerschaften erfahren. Ein Nest geht davon aus, dass das Weibchen ihren Mutterinstinkt entwickelt und möglicherweise ein Hinweis ist.

Dieser Artikel ist nur informativ, in einem COMO sind wir nicht in der Lage, irgendeine tierärztliche Behandlung zu verschreiben oder irgendeine Art von Diagnose zu stellen. Wir laden Sie ein, Ihr Tier zum Tierarzt zu bringen, wenn Sie irgendwelche Beschwerden oder Beschwerden haben.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.