Wie Tachykardie zu kontrollieren

Wie Tachykardie zu kontrollieren

Stellen Sie sich vor, Sie kaufen oder nehmen die Kinder zur Schule, bevor Sie zur Arbeit gehen, wenn plötzlich Ihr Herz schneller schlägt . Was du wirklich fühlst, ist, dass dein Herz von deiner Brust springen kann, du es schwer findest zu atmen und dir schwindlig und ängstlich vorkommt. Sie haben vielleicht sogar Angst vor einem Herzinfarkt . Nachdem Sie sich jedoch einige Minuten Zeit genommen haben, um zu Atem zu kommen, stellen Sie fest, dass Ihre Herzfrequenz jetzt normal ist. In diesem Fall ist es möglich, dass Sie eine Tachykardie haben ; und obwohl es normalerweise nicht tödlich ist, kann es beunruhigend sein. Daher empfehlen wir Ihnen, sich darüber im Klaren zu sein, wie Sie in dieser Situation vorgehen und Tachykardie kontrollieren können.

Schritte zu folgen:
1

Vagusnervstimulation:

Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie eine Tachykardie haben, die im oberen Teil Ihres Herzens beginnt, wie z. B. supraventrikuläre Tachykardie (SVT) , sollten Sie die folgenden Tipps beachten:

  • Halten Sie den Atem an und spannen Sie das Gesicht in Eiswasser oder machen Sie einen starken Husten.
  • Nimm einen langen Atemzug, während du deinen Kopf nach unten beugst, auf deinen Bauch zu oder sogar auf deine Augenlider drückst.
  • Wenn diese Techniken nicht funktionieren, üben Sie einen leichten Druck auf die Halsschlagader aus, indem Sie Zeige- und Mittelfinger neben dem Kehlkopf (auch Adamsapfel oder Walnuss genannt) platzieren.

Diese Übungen stimulieren den Vagusnerv , um die elektrischen Impulse zu verlangsamen, die die Herzfrequenz steuern .

2

Stress :

Wenn Sie bei erhöhtem Stress an Tachykardie leiden, sollten Sie einige Entspannungstechniken wie tiefes Atmen oder Yoga anwenden. Außerdem sollten Sie sich etwas Zeit nehmen, um sich zu entspannen und den Kopf frei zu bekommen , zum Beispiel können Sie sich endlich auf der Couch ausstrecken und ein Buch lesen.

See also  Wie Tachykardie zu behandeln

Versuchen Sie, die Probleme in Ihrem Leben zu minimieren oder versuchen Sie, Ihre Reaktion auf die Probleme des Lebens zu ändern . Dies kann sehr schwierig sein, wenn Sie einen Spezialisten – einen Psychologen, einen Yogalehrer oder Akupunktur – finden, um diesen Stress-Kampf-Übergang ein wenig zu erleichtern.

3

Übung:

Finden Sie in Ihrem Alltag Zeit, um die Muskulatur des Herzens durch Bewegung zu stärken. Übung hilft dem Herzen, mehr Blut zu pumpen, was die Herzfrequenz senkt und auch die Belastung verringert. Damit dies jedoch effektiv ist, müssen Sie regelmäßig trainieren.

4

Diät:

Wie bei jeder gesunden Ernährung sollten Sie die Aufnahme bestimmter Lebensmittel kontrollieren. Entfernen Sie verarbeitete Kohlenhydrate wie Weißbrot, raffiniertes Getreide und raffinierte Produkte aus Weizen, Kartoffeln, Süßigkeiten, Desserts und Softdrinks aus Ihrer Ernährung. Fügen Sie gesunde Lebensmittel wie komplexe Kohlenhydrate mit hohem Ballaststoffgehalt, Vollkornbrot und brauner Reis, Gemüse, insbesondere rohes Gemüse, Hülsenfrüchte, Früchte, außer Bananen, und Fleisch hinzu. Wenn Sie Vegetarier sind, werden drei oder vier Portionen Hülsenfrüchte pro Woche Ihre Proteinaufnahme befriedigen.

5

Mineralien / Vitamine:

Magnesium fördert die Regelmäßigkeit von Herzschlägen, daher sollten Sie Ihrer Ernährung mehr magnesiumreiche Nahrungsmittel hinzufügen. Einige gute Möglichkeiten sind: Spinat, Mandeln, Gurken, Avocado, Linsen, Zwiebeln, Orangen, Pfirsiche, Erbsen, Bohnen, Kürbisse und Radieschen. Wenn Sie glauben, dass Sie nicht genügend magnesiumreiche Lebensmittel in Ihre Ernährung integrieren können, können Sie stattdessen Magnesium-Nahrungsergänzungsmittel kaufen ; Daher empfehlen wir Ihnen, unseren Artikel zur Einnahme von Magnesium zu lesen .

Dieser Artikel ist nur informativ, in einem COMO haben wir keine Möglichkeit, irgendeine medizinische Behandlung zu verschreiben oder irgendeine Art von Diagnose zu machen. Wir laden Sie ein, zum Arzt zu gehen, wenn Sie irgendeine Art von Beschwerden oder Beschwerden haben.

Wenn Sie weitere Artikel ähnlich wie Tachykardie zu kontrollieren lesen möchten, empfehlen wir Ihnen, unsere Kategorie von Krankheiten und Nebenwirkungen einzugeben.

Tipps
  • Stellen Sie sicher, dass Sie eine angemessene medizinische Diagnose von Tachykardie haben, bevor Sie diese Maßnahmen in Ihren Lebensstil integrieren.
  • Konsultiere immer deinen Arzt, bevor du neue Nahrungsergänzungsmittel hinzufügst.
  • Sie sollten regelmäßige Untersuchungen mit Ihrem Arzt und Kardiologen durchführen.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.