Wie man Ton macht

Wie man Ton macht

Lehm ist ein Material, das auf der Erde basiert und mit Wasser vermischt ist, was uns erlaubt, viele dekorative und künstlerische Figuren zu schaffen. Lehm aus Papier ist nicht so bekannt wie Lehm, aber er hat auch ausgezeichnete Eigenschaften für das Basteln mit Kindern. Im Folgenden erklären wir, wie man Tonpapier Schritt für Schritt herstellt.

Sie benötigen:

Schritte zu folgen:
1

Um Tonpapier herzustellen , müssen Sie zunächst das Konstruktionspapier in kleine Stücke schneiden. Gießen Sie das Wasser und die Papierstreifen in einen Mixer, verflüssigen Sie für 20 Sekunden oder bis die Mischung zu einem Brei wird.

2

Entfernen Sie überschüssiges Wasser aus der Mischung.

3

Mischen Sie das Mehl und die restlichen 1/2 Tasse Wasser in einer kleinen Schüssel

4

Fügen Sie langsam die Mehl- und Wassermischung der Papiermasse hinzu. Kneten, bis es eine bessere Konsistenz hat.

5

Formen Sie den Papier-Ton wie Sie irgendeine Masse würden.

6

Lassen Sie Ihre Tonpapierkreationen 1 bis 2 Tage trocknen.

7

Drücken Sie den Papier Ton in Süßigkeiten Formen, Ausstechformen oder Gelee Formen, um interessante Formen in Papier Ton zu schaffen.

Wenn Sie mehr Artikel lesen möchten, wie Paper clay zu machen , empfehlen wir Ihnen, unsere Kategorie von Arts and Crafts einzugeben.

Tipps
  • Der Papierton kann erstellt werden, um dreidimensionale Kartenzeichnungen, Bögen für Verpackungen und Weihnachtsschmuck zu erstellen.

See also  Wie man einen magnetischen LKW-Kran herstellt

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.