Wie man Schweinerippchen im Ofen macht

Wie man Schweinerippchen im Ofen macht

Gebackene Schweinerippchen mit Barbecue-Soße sind eine der köstlichsten und einfachsten gastronomischen Alternativen zur Zubereitung. Und obwohl es nach einem sehr aufwendigen Rezept klingt, liegt das wahre Geheimnis in den Zutaten, die wir zum Aromatisieren des Fleisches verwenden, und das gibt ihm den ganzen Geschmack, den wir brauchen, um ein unglaubliches Schweinefleischgericht zu genießen. Willst du sie machen, weißt aber nicht, wo du anfangen sollst? Auf einwie.com erklären wir im Detail, wie man gebackene Schweinerippchen macht , um die Finger zu saugen.

Mittlere Schwierigkeit
Zutaten:

Schritte zu folgen, um dieses Rezept zu machen:
1

Dieses Rezept von gebackenen Schweinerippchen , die wir vorschlagen, ist einfach und traditionell. Es ist das mit Barbecue-Soße gewürzte Schweinefleisch, ein typisches nordamerikanisches Gericht, das köstlich und sehr einfach zu machen ist.

2

Zu Beginn müssen Sie den Ofen auf 180 ° C vorheizen, während Sie Ihre Rippen garnieren. Fügen Sie Salz, Pfeffer und ein wenig Knoblauchpulver auf beiden Seiten hinzu, um ihm Geschmack zu geben. Stellen Sie sicher, dass der Verband gut über die Rippen verteilt ist.

Dann mit einer Küchenbürste die Rippen beidseitig mit Barbecuesoße bestreichen. Sie können eine kommerzielle Sauce verwenden, wenn Sie dieses Rezept schneller machen möchten, aber wenn Sie einen wirklich hausgemachten und einzigartigen Geschmack möchten, ist es am besten , die Barbecue-Soße selbst zu machen . Das Ergebnis ist unglaublich.

4

Sobald die Stunde verstrichen ist, die Rippen durch Entfernen des Aluminiums freilegen, die Temperatur auf 200 ° C erhöhen und 15 Minuten auf einer Seite kochen lassen. Aus dem Ofen nehmen und mit etwas Barbecuesoße bestreichen und dann noch 15 Minuten auf der anderen Seite stehen lassen.

Nach dieser Zeit sollten Ihre gebackenen Schweinerippchen mit Barbecuesauce geröstet und köstlich zubereitet werden! Wenn die Rippen zu dick sind, können sie etwas länger dauern, deshalb sollten Sie die Zeit anpassen und sicherstellen, dass sie nicht brennen.

5

Sie können die Rippchen mit Barbecue-Sauce servieren, begleitet von Pommes, gebackenen Kartoffeln, geröstetem Mais oder der Garnierung, die Sie bevorzugen. Sie werden sehen, wie jeder mit diesem leckeren Rezept seine Finger saugt.

Wenn Sie mehr Artikel lesen möchten wie Sie Schweinerippchen im Ofen machen , empfehlen wir Ihnen, unsere Rezepte Kategorie zu betreten.

Tipps
  • Sie können Stücke von Kartoffeln in den letzten 45 Minuten des Kochens hinzufügen und kochen, bis sie zart sind.
  • Damit Ihre gebackenen Rippen zart und saftig bleiben, sollten Sie sie langsam rösten, damit sie köstlich sind.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.