Wie man Jeans mit Spray malt

Wie man Jeans mit Spray malt

Powdered Jeans können eine alte Jeans wiederbeleben oder in ein neues Paar verwandeln, das deinen Stil hat. Die Stoffsprayfarbe kommt in einer Vielzahl von Farben und Ausführungen einschließlich Glanz und Glühen im Dunkeln. Verwenden Sie Textilsprühfarben, da diese schneller trocknen und eine bessere Farbbeschichtung als herkömmliche Sprühfarben aufweisen. Außerdem knackt die Sprühfarbe nicht so leicht.

Sie benötigen:

Schritte zu folgen:
1

Lege den Segelmond in einen gut belüfteten Raum. Sprühfarbe im Inneren wird aufgrund der Dämpfe der Farbe nicht empfohlen.

2

Legen Sie die Jeans auf die Leinwand.

3

Schneiden Sie die Pappstreifen in die Beine der Jeans. Dadurch wird verhindert, dass die Farbe in die andere Seite der Jeans eindringt. Sie müssen nur den Karton dort platzieren, wo das Gemälde hergestellt wird.

4

Fügen Sie die Vorlage mit Jeans ein. Achten Sie darauf, dass keine Lücke im Klebeband bleibt, so dass die Sprühfarbe nicht darunter dringt.

5

Kleben Sie die Zeitung in die Bereiche um die Vorlage herum, um zu verhindern, dass sich die Farbe in Bereiche ausbreitet, die Sie nicht streichen möchten.

6

Malen Sie mit dem Spray gemäß den Anweisungen des Herstellers. Benutze gleichmäßige Bewegungen beim Malen.

7

Entfernen Sie alle Zeitungen und Vorlagen. Sie müssen sehr vorsichtig sein, die Farbe nicht zu beflecken.

8

Lassen Sie die Farbe trocknen, bevor Sie die Jeans umdrehen.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.