Wie man Makronen mit Bechamel macht

Wie man Makronen mit Bechamel macht

Makkaroni ist ein Gericht , das Kindern besonders schmeckt und auf viele Arten zubereitet werden kann. Einige Leute nennen Makkaroni mit Makkaroni und Carbonara, aber in diesem Fall fügen Sie Speck der Bechamel hinzu. Es ist zweifellos eine sehr kohlenhydratreiche Speise, die auch für Sportler sehr empfehlenswert ist.

Geringe Schwierigkeit
Zutaten:

Schritte zu folgen, um dieses Rezept zu machen:
1

Die Makkaroni in einen Topf mit Wasser und Salz geben und 20 Minuten kochen lassen.

2

Sobald sie gekocht sind, entwässern sie und werden durch den kalten Wasserstrahl geleitet.

3

Sie sind in einem beheizten Brunnen reserviert.

4

Mit der Hälfte der Butter, Mehl und Milch eine Béchamelsauce zu der Hälfte des geriebenen Käses geben.

5

In einer Kasserolle wird ein wenig Butter durch den Boden geleitet.

6

Legen Sie eine Schicht Makronen , abwechselnd mit einer anderen Schicht Béchamel , und so weiter.

7

Zum Schluss die Butter in kleine Kugeln geben und mit dem restlichen Käse bestreuen.

8

Grill auf dem Grill, bis es schön goldbraun wird.

9

Sie können die Makronen mit Bechamel mit ein wenig Parmesan servieren.

Wenn Sie ähnliche Artikel lesen möchten, wie Makkaroni mit Bechamel zu machen , empfehlen wir Ihnen, unsere Kategorie von Essen und Trinken zu betreten.

Tipps
  • Die Kochzeit beträgt 20 Minuten, sofern der Hersteller nicht die Uhrzeit angibt

See also  Wie man ein kariertes Hemd trägt

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *