Wie man Läuse bekämpft

Wie man Läuse bekämpft

Läuse leben und vermehren sich vollständig auf Kopfhaut und Haaren. Obwohl Menschen jeden Alters anfällig für Läuse sind, sind Kinder aufgrund ihres engen Kontakts mit anderen Kindern eher infiziert. Hüte, Kämme, Bürsten, Plüschtiere, Kleidung und Schlafsachen sind die gemeinsamen Elemente unter den Kindern, die Kopfläuse von einem Kind auf ein anderes übertragen können. In diesem Artikel von Wie wir Ihnen sagen, wie man Läuse bekämpft und Ihre Haare ein für allemal los wird.

Sie benötigen:

Schritte zu folgen:
1

Das erste, was Sie tun müssen, ist Ihren Kopf auf Anzeichen von Läusebefall zu überprüfen. Verwenden Sie eine gute Lichtquelle, da die Läuse klein und schwer zu sehen sind. Schauen Sie sich die einzelnen Haare an, da die kleinen, weißen Eier (Nissen) oft an den Haaren in der Nähe der Kopfhaut haften.

2

Um Läuse zu entfernen, ist es wichtig, dass Sie die Kopfhaut und die Haare mit einem speziellen Shampoo für die Behandlung von Kopfläusen waschen; Diese Shampoos enthalten Insektizide und sollten vorsichtig behandelt werden. Sie müssen den Bereich in einer Spüle isolieren und waschen oder die Spüle für Insektizidrückstände nicht die anderen Bereiche des Körpers beeinflussen, so ist es auch wichtig, dass Sie Gummihandschuhe tragen.

Wenn Sie es vorziehen, können Sie auch Ihr eigenes selbst gemachtes Abwehrmittel machen; In diesem Artikel erklären wir Ihnen, wie man Läuse schnell und effektiv abweisend macht .

3

Der nächste Schritt ist, Ihre Haare geduldig zu bürsten . Dieser Schritt ist komplementär zur Behandlung mit Shampoo und unentbehrlich bei der Bekämpfung von Kopfläusen. Du musst an der Krone des Kopfes beginnen und in einem Abschnitt nach dem anderen arbeiten und nach oben kämmen; dann, trennen Sie kleine Abschnitte der Haare. Haare nach dem Kämmen vollständig ausspülen und auf natürliche Weise trocknen lassen. Schließlich überprüfen Sie die Haare erneut, um sicherzustellen, dass es keine Läuse oder Läuseeier gibt.

4

Sobald Sie fertig sind, müssen Sie die Objekte reinigen, die Sie verwendet haben . Tauchen Sie den Läusekamm in heißes Seifenwasser mit Ammoniak für 15 Minuten. Waschen Sie alle Ihre Kleidung und Bettwäsche, um einen möglichen Befall in diesen Bereichen zu beseitigen. Es wird auch empfohlen, alle Teppiche abzusaugen und die Möbel zu reinigen, um zu verhindern, dass sich die Ansteckung wieder ausbreitet.

5

Sobald Sie mit der Seuche fertig sind, ist es wichtig, die Methoden zu kennen, um Läuse wieder zu vermeiden . Zum Beispiel ist es wichtig, Haarprodukte nicht mit anderen Menschen zu teilen (Kämme, Hüte, Haarbänder usw.), denn wenn jemand Nissen hat, kann er sich im Kopf infizieren. In diesem Artikel erzählen wir Ihnen ausführlich, wie man Läuse vermeidet.

Wenn Sie weitere Artikel lesen möchten, wie zum Beispiel Läuse zu bekämpfen , empfehlen wir Ihnen, unsere Kategorie der Familiengesundheit zu betreten.

Tipps
  • Direkter Kontakt mit einer von Läusen oder einem Objekt betroffenen Person ist notwendig, damit Ihr Kind befallen wird. Läuse springen oder fliegen nicht und leben und vermehren sich nicht in Familientieren.
  • Tragen Sie das Shampoo nicht auf, wenn es Schnitte oder Kratzer gibt. Befolgen Sie die Anweisungen sorgfältig.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.