Wie man gefüllte Artischocken herstellt

Wie man gefüllte Artischocken herstellt

Artischocken sind besonders in der Leber ein sehr gesundes Gemüse, weil es die Regeneration der Leber unterstützt und hilft, sich von Lebererkrankungen zu erholen. Zusätzlich zu dieser Eigenschaft helfen Artischocken Cholesterinspiegel zu kontrollieren. Gefüllte Artischocken sind ein sehr reichhaltiges und sehr gesundes Gericht.

Mittlere Schwierigkeit
Zutaten:

Schritte zu folgen, um dieses Rezept zu machen:
1

Zuerst werden die härtesten Artischockenblätter geschnitten, die Enden geschnitten und etwa zehn Minuten in Salzwasser gekocht, abgelassen und abkühlen gelassen.

2

Machen Sie eine Füllung mit dem gehackten Schinken zusammen mit vier Knoblauchzehen und Cuato oder fünf Zweige Petersilie, eine Krume von zerbröckeltem Brot mischen.

3

Die Artischocken werden gepflückt und sorgfältig zwischen den Blättern gefüllt.

4

Sobald sie gefüllt sind, werden die Artischocken gepresst, so dass die Blätter zusammenkommen und dann werden sie gebraten, vorher mit Mehl passiert.

5

Dann in einem Topf eine Sauce aus Zwiebeln und Tomaten, alles fein gehackt.

6

Fügen Sie die zerdrückten Mandeln und zwei kleine Stücke Wasser hinzu und würzen Sie mit Salz.

7

Sobald das Kochen beginnt, legen Sie die Artischocken, decken Sie sie und lassen Sie sie über mäßige Hitze kochen.

8

Präsentieren Sie die gefüllten Artischocken mit einigen gebackenen Kartoffeln.

Wenn Sie mehr Artikel ähnlich wie Gefüllte Artischocken lesen möchten, empfehlen wir Ihnen, unsere Essen und Trinken Kategorie einzugeben.

Tipps
  • Artischocken müssen frisch und zart sein.

See also  Wie man Kartoffelsalat macht

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.