Wie man Käsebänder herstellt

Wie man Käsebänder herstellt

Die Pasta-Gerichte sind gesund , energisch und sehr verdaulich (wenn Sie die Soßen nicht missbrauchen). Italien ist das Königreich der Pasta, obwohl die gesamte mediterrane Kultur sie in seinem populären Kochbuch angenommen hat. In einigen Ländern wie Argentinien haben italienische Einwanderer Pasta-Gerichte entwickelt, deren Qualität die Errungenschaften italienischer Pastas wie Käsebänder übertrifft .

Mittlere Schwierigkeit
Zutaten:

Schritte zu folgen, um dieses Rezept zu machen:
1

Die Bänder mit reichlich gesalzenem Wasser für die vom Hersteller angegebene Zeit garen, abtropfen lassen und mit etwas Öl bestreuen, damit sie nicht kleben bleiben, sie in der Hitze abgedeckt aufbewahren.

2

Den Schnittlauch in dünne Ringe schneiden und in Öl dünsten.

3

Den gewürfelten Schinken kurz anbraten und Käse, Milch und flüssige Sahne hinzufügen, mit gehacktem Basilikum und Petersilie, Salz und Pfeffer würzen.

4

Kochen Sie die Soße, damit der Käse schmilzt und überprüfen Sie den Punkt. Aus dem Feuer fügen Sie die geschlagenen Eier hinzu.

5

Mischen Sie die Soße mit den Nudeln ohne zu stoppen, um das Feuer sehr locker zu bewegen, da sie sehr saftig sein müssen und servieren, bevor es sich vollständig absetzt, so dass es sehr cremig ist.

6

Die Bänder mit Käse, etwas geriebenem Parmesan und etwas Petersilie garnieren.

Wenn Sie mehr Artikel lesen möchten, die ähnlich wie Käse-Bänder zu machen , empfehlen wir Ihnen, unsere Rezepte zu betreten.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.