Wie man Fett von den Beinen verbrennt

Wie man Fett von den Beinen verbrennt

Die Beine sind ein Bereich, der für Fettansammlungen empfindlich ist. Dies führt zu Krankheiten wie Cellulite und Durchhängen, die die Ästhetik der Umgebung beeinträchtigen und uns davon abhalten, die von uns gewünschten, straffen und schönen Beine zu zeigen. Bein Fett verbrennen ist möglich, aber es ist wichtig, klar zu sein, dass dies eine wichtige Veränderung sowohl in der Ernährung als auch in der körperlichen Aktivität erfordert, da der einzige Weg zu sichtbaren und dauerhaften Veränderungen durch körperliche Bewegung und richtige Ernährung ist .

Willst du wissen, wie man Fett an deinen Beinen verbrennt und die Figur erhält, die du erwartest? Lesen Sie weiter, denn auf einwie.com erklären wir es Ihnen.

Index
  1. Die Bedeutung von Bewegung, um Fett in den Beinen zu verbrennen
  2. Cardio und Widerstand üben, wie man sie kombiniert?
  3. Kniebeugen, die ideale Widerstandsübung für die Beine
  4. Levante der seitlichen Beine für die Hüften
  5. Strides für starke, fettfreie Beine
  6. Vertikales Heben der Beine
  7. Kniebeuge mit offenen Beinen und Gewicht
  8. Herz-Kreislauf-Übungen, um Fett in den Beinen zu verbrennen
  9. Vergessen Sie nicht, auf Ihre Ernährung zu achten

Die Bedeutung von Bewegung, um Fett in den Beinen zu verbrennen

Ohne körperliche Anstrengung ist es unmöglich, einen angemessenen Verbrauch an Körperfett und optimalen Muskeltonus zu erreichen, daher ist es für die Aufgabe wichtig, den Überschuss an Adipositas in diesem speziellen Bereich zu verlieren. Um dies zu erreichen, wird es notwendig sein, kardiovaskuläre Aktivität mit Ausdauerübungen zu kombinieren, dh mit Maschinen, Gewichten oder Serien, die mit unserem Körper arbeiten.

Die Art und Weise, wie wir beide Praktiken kombinieren, ist ebenfalls wichtig, und dann erklären wir, warum.

Cardio und Widerstand üben, wie man sie kombiniert?

Wenn es Ihr Ziel ist, Fett aus Ihren Beinen oder einem anderen Bereich des Körpers zu verbrennen , ist es wichtig, dass Sie verstehen, wie Sie beide Gruppen von Übungen durchführen und zu welcher Zeit Sie jeden durchführen sollten.

Herz-Kreislauf-Übungen

Laufen, Ellipsentrainer, Radfahren oder Schwimmen gehören zu den häufigsten Herz-Kreislauf-Übungen. Diese Art von Übung verbrennt Kalorien und Zucker, aber um uns zu helfen, Fett zu verbrennen, müssen wir sie in hohen Intensitätsintervallen durchführen , dh einen moderaten Rhythmus mit einem intensiven abwechseln oder einen intensiven Rhythmus für mindestens 20 Minuten aufrechterhalten.

Diese Art von Training begünstigt den Überschuss an verbrauchtem Sauerstoff nach dem Training, für sein Akronym COPD. Das bedeutet, dass unsere Muskeln nach der körperlichen Aktivität Sauerstoff benötigen, um sich zu erholen, und dass sie auch nach dem Training noch Minuten oder Stunden damit verbrennen werden. Diese Kalorien, die in diesem Zeitraum verbraucht werden, stammen insbesondere aus den im Körper gespeicherten Fettreserven und nicht aus den Glukosequellen, die verwendet werden, wenn wir die Übung als solche durchführen, aber nicht unbedingt während der Erholungsphase

See also  Wie füttere ich mein Kind ausgewogen?

Widerstandsübungen

Ausdauerübungen, die Verwendung von Gewichten oder Maschinen, sind unerlässlich, um starke und straffe Muskeln zu gewährleisten, jedoch verbrennen sie nicht so viele Kalorien oder Glukose wie Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Also warum brauchen wir sie, um Beinfett zu verbrennen? Da der Überschuss an verbrauchtem Sauerstoff nach dem Training (COPD) ziemlich hoch ist, werden angesammelte Fettpolster verwendet, um den Sauerstoff zu produzieren, den unsere Muskeln zur Erholung brauchen.

Natürlich, je intensiver das Training, desto mehr Fett verbrennen wir später. Um diese Art von Übungen durchzuführen und gute Ergebnisse zu erzielen, ist es wichtig:

  • Wiederhole die Wiederholungen intensiv, ohne Pause und reihe die Serie.
  • Wenn Sie Gewichte verwenden möchten, ist es wichtig, dass das Gewicht angemessen ist. Die Übung sollte eine leichte Schwierigkeit haben, aber nicht einen Job zu groß darstellen, oder Sie enden damit, den Muskel sehr schnell zu ermüden, wobei das Risiko der Verletzung läuft.
  • Trainiere niemals zwei Tage hintereinander dieselbe Muskelgruppe, es ist immer ratsam, einen Tag zwischen den Trainingseinheiten zu verbringen.

Kniebeugen, die ideale Widerstandsübung für die Beine

Die Kniebeugen sind ideal für die Bearbeitung der Oberschenkel, des Gesäßes und des unteren Rückens. Sie helfen, zu straffen, Fett zu verbrennen und die Körperhaltung zu verbessern. Um sie richtig auszuführen, sollten Sie Ihr Gesäß herausnehmen und sich bücken, um sicherzustellen, dass Ihre Knie niemals die Fußspitze überschreiten. Auf diese Weise werden Sie diese Gelenke schützen.

Führen Sie 3 Sätze mit je 10 Wiederholungen ohne Pause durch, damit Sie den Fettverbrennungseffekt dieser Übung optimieren.

Levante der seitlichen Beine für die Hüften

Wenn Sie Fett im Hüftbereich verbrennen und die gefürchteten Kartuschengürtel reduzieren möchten, ist dies die perfekte Übung. Legen Sie sich auf die Seite und heben Sie das Bein, das Sie oben haben, machen Sie 15 Wiederholungen. Dann wechseln Sie die Seiten und führen Sie weitere 15 Wiederholungen mit dem gegenüberliegenden Bein durch.

Ohne Pause müssen Sie 4 Sätze von 15 Wiederholungen auf jeder Seite machen, Sie werden spüren, wie der Muskel intensiv arbeitet, was zu einem zukünftigen Fettverlust führt.

Strides für starke, fettfreie Beine

Die Ausfallschritte, Ausfallschritte oder Schritte sind die ideale Übung, um die Oberschenkel und Gesäßmuskeln zu trainieren , was eine intensive Muskelanstrengung erfordert, die es uns ermöglicht, großartige Ergebnisse zu erzielen. Unterstützen Sie ein Bein nach vorne und stellen Sie sicher, dass Ihr Knie niemals über die Fußspitze hinausgeht, legen Sie das andere Bein zurück und senken Sie es und gehen Sie dann nach oben und kehren Sie in die ursprüngliche Position zurück.

See also  Übungen, um Geschwindigkeit zu gewinnen

Sie müssen 3 Sätze von 10 Wiederholungen auf jedem Bein durchführen, abwechselnd Ihre Beine ausruhen, während Sie eine andere arbeiten. Denken Sie daran, dass für eine bessere Wirkung des Fettkonsums empfohlen wird, nicht zwischen den Sätzen zu ruhen.

Vertikales Heben der Beine

Diese Übung, die bei Pilates sehr beliebt ist, hilft bei der Arbeit im Bereich der Oberschenkel, die widerstandsfähig sind und unsere Beine straffen, während sie den Verbrauch von Adipositas begünstigen und die Durchblutung verbessern . Legen Sie sich auf eine Matte, heben Sie Ihre Beine so weit wie möglich, ohne die Knie zu beugen, und halten Sie Ihre Körperhaltung 30 Sekunden lang, senken Sie sie, ruhen Sie sich 5 Sekunden lang aus und wiederholen Sie die Übung. Es wird empfohlen, 3 Sätze von 30 Sekunden durchzuführen.

Kniebeuge mit offenen Beinen und Gewicht

Im Gegensatz zu den normalen Kniebeugen, die vor allem an den Oberschenkeln und Gesäßbacken arbeiten, arbeiten wir bei offenen Kniebeugen auch an den inneren Oberschenkeln , den so genannten Adduktoren, ein Bereich mit Neigung zur Ansammlung von Fett und Schlaffheit, die häufig trainiert werden sollten .

Die Verwendung von Gewicht wird dazu beitragen, die Bewegung intensiver und effektiver zu machen und bessere Ergebnisse zu erzielen. Um diese Übung zu machen, solltest du deine Beine gut öffnen, dein Gesäß zurückbringen und sicherstellen, dass deine Knie die Fußspitze nicht überschreiten. Dann steigt es ab und kehrt mit schnellen Bewegungen in die ursprüngliche Position zurück und führt 20 Wiederholungen durch.

Wählen Sie mindestens 2 Kilo Gewicht, es wird empfohlen, 3 Sätze von 20 Wiederholungen zu machen, wobei zwischen jeder Serie nur 5 Sekunden liegen.

Herz-Kreislauf-Übungen, um Fett in den Beinen zu verbrennen

Die besten Alternativen von Cardio, um das Fett der Beine zu verbrennen sind das Fahrrad, Seilspringen, das Ellipsentrainer, Laufen oder Schwimmen. Um die Adipositas zu eliminieren , müssen Sie während des Trainings die folgenden Richtlinien beachten:

  • Wärmen Sie sich 5 Minuten lang auf dem Laufband in beschleunigtem und steilem Tempo auf, Sie können auch den Ellipsentrainer für diesen Zweck verwenden.
  • Dann müssen Sie die Reihe der Widerstandsübungen durchführen . Es ist wichtig, mit dieser Übung zu beginnen, um mit der Arbeit an den Beinmuskeln zu beginnen und Kalorien zu konsumieren.
  • Wenn dein Körper bereits “heiß” ist, ist es an der Zeit, das Training mit Cardio zu beenden . Führen Sie 2 oder 3 Mal pro Woche Herz-Kreislauf-Übungen, mit denen Sie einen konstanten Rhythmus, der intensiv ist, halten kann, sind die elliptischen oder das Fahrrad ausgezeichnete Alternativen. Achten Sie immer darauf, dass Ihre Kadenz eine bestimmte Intensität hat. Sie sollten zwischen 30 und 45 Minuten Herz-Kreislauf-Training dieser Art machen.
  • Sie können Intervalltraining mit hoher Intensität 1 oder 2 Mal pro Woche wählen. Diese Sessions sollten niemals länger als eine halbe Stunde dauern. Um sie auszuführen, solltest du ein moderates Tempo für 2 oder 3 Minuten beibehalten, dann beschleunigen und einen sehr intensiven Rhythmus für 30 Sekunden beibehalten, um zum moderaten Tempo zurückzukehren, und so weiter. Dazu können Sie das Laufband, das Ellipsentrainer, das Fahrrad oder das Seil benutzen, wann immer Ihre Gelenke es erlauben.
See also  Wie kleide ich mich an, um im Sommer zur Arbeit zu gehen

Die Übungen, um Fett aus den Beinen zu verbrennen, können intensiv und anspruchsvoll erscheinen, und tatsächlich sind sie es, aber mit diesem Rhythmus werden die erwarteten Ergebnisse erzielt, und Sie werden beobachten können, wie sich Ihr Körper bei konstanter Arbeit zu verändern beginnt.

Vergessen Sie nicht, auf Ihre Ernährung zu achten

Es ist sinnlos, einem Training dieser Art zu folgen, wenn Sie jeden Tag nach Hause kommen, wenn Sie essen, die voll von Fett, Junk Food, Süßigkeiten und Snacks sind. Sie müssen auch lernen, das Vorhandensein von Fett in Ihrer Ernährung zu kontrollieren, indem Sie sich entscheiden:

  • Gesündere Zubereitungen wie Grillen, Backen oder Dämpfen. Lass die frittierten Speisen beiseite und du wirst sehen, wie dein ganzer Körper dir dankt.
  • Konsumieren Sie frisches Gemüse statt Kohlenhydrate zu jeder Mahlzeit. Wenn Sie sich für Kohlenhydrate entscheiden, bevorzugen Sie immer Integrale wie Reis oder Vollkornnudeln.
  • Essen Sie mehr Früchte und weniger Süßigkeiten und Gebäck, die mit Zucker und Fett beladen sind.
  • Reduzieren Sie Fettproteine ​​wie Würstchen, Würstchen oder ungeeignetes Fleisch und entscheiden Sie sich für magerere wie Huhn, Truthahn, mageres Schweinefleisch oder Kalbfleisch und Fisch.
  • Wählen Sie Gerichte mit einfachen und gesünderen Zubereitungen, die Ihnen helfen, richtig zu essen, mit Geschmack, aber ohne überschüssiges Fett.

Alle diese Vorschläge ermöglichen es Ihnen, Ihren Lebensstil zu ändern und gleichzeitig die Beine und die Figur, die Sie wollen, auf eine gesunde Weise zu erhalten.

Wenn Sie mehr Artikel lesen möchten, wie Fett verbrennen , empfehlen wir Ihnen, unsere Fitness- Kategorie zu betreten.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.