Wie man Cannelloni in Burgos herstellt

Wie man Cannelloni in Burgos herstellt

Pasta ist derzeit eines der am weitesten verbreiteten Lebensmittel in den Mittelmeerländern. Unser Körper braucht täglich viel Kohlenhydrate, Fette und Proteine. In einer ausgewogenen Ernährung wie der unsrigen wird empfohlen, dass 50-60% der Energie aus Kohlenhydraten stammt, und dass Kohlenhydrate oder Kohlenhydrate der wichtigste Nährstoff sind, der die Paste enthält und sich sogar bilden kann 77% seiner Zusammensetzung. Und was ist besser als gut essen und gesunde Ernährung Cannelloni a la burgalesa.

Mittlere Schwierigkeit
Zutaten:

Schritte zu folgen, um dieses Rezept zu machen:
1

Sie müssen die Nudeln der Cannelloni kochen, wie in Ihrem Paket angegeben. Jede Art von Pasta braucht ein Kochen und eine gewisse Zeit.

2

Als nächstes sollten Sie die Tomate anbraten und einen Teil davon mit der Morcilla de Burgos mischen, wodurch sie eine weichere und saftigere Konsistenz erhält

3

Dann müssen Sie mit Hilfe eines Löffels etwas von dieser Mischung in jeden Teller der gekochten Gosse geben und in eine röhrenförmige Form wickeln

4

Nimm eine Auflaufform und du musst sie mit etwas Butter bestreichen.

5

In derselben Quelle müssen Sie die Cannelloni nebeneinander anordnen.

6

Dann müssen Sie eine Schicht Bechamel darauf legen, und wenn Sie möchten, können Sie es schließlich mit der restlichen gebratenen Tomate verzieren.

7

Mit geriebenem Käse bestreuen und mit Butter bestreuen

9

Lassen Sie alles etwa 20 Minuten bei etwa 180º Coder und wenn die Cannelloni sind golden, können Sie es entfernen.

Wenn Sie mehr Artikel ähnlich Cannelloni a la burgalesa lesen möchten, empfehlen wir Ihnen, unsere Rezepte Kategorie zu betreten.

Tipps
  • Die Cannelloni a la burgalesa sind ein Gericht, das man sehr heiß servieren muss.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.