Wie behandelt man Rückenschmerzen?

Wie behandelt man Rückenschmerzen?

Rückenschmerzen sind Rückenbeschwerden, die durch Wirbelsäulenstrukturen wie Nerven, Gelenke, Muskeln oder Knochen verursacht werden. Dies geschieht überall auf dem Rücken vom unteren Rücken und vom rechten Becken bis zum Nacken, aber die häufigste Region ist der untere Rücken. Der beste Weg, um Rückenschmerzen zu vermeiden, ist es zu verhindern, dass es passiert. Wenn Sie jedoch Rückenschmerzen haben , gibt es Dinge, die Sie tun können, die Erleichterung und Heilung geben.

Schritte zu folgen:
1

Nehmen Sie ein entzündungshemmendes Mittel wie Ibuprofen . Analgetika wie Paracetamol können helfen, Rückenschmerzen zu lindern , aber Ibuprofen kann wirksamer sein, weil es hilft, Entzündungen zu reduzieren. Verwenden Sie gemäß den Anweisungen in der Box.

2

Schlafen Sie auf Ihrer Seite mit einem kleinen Kissen zwischen den Knien.

3

Tragen Sie so bald wie möglich mehrmals täglich einen Eisbeutel oder kalte Kompressen auf den betroffenen Bereich auf. (Eine Tüte mit tiefgekühltem Gemüse, eingewickelt in ein Handtuch oder ein Kissen, funktioniert gut.)

4

Wechseln Sie nach etwa zwei oder drei Tagen mit kalten Umschlägen auf Wärme. Verwenden Sie mehrmals täglich ein warmes Pad über dem betroffenen Bereich, um die Durchblutung zu verbessern und die Muskeln zu entspannen .

5

Setze deine täglichen Aktivitäten so schnell wie möglich wieder ein. Inaktivität oder Bettruhe machen Rückenschmerzen oft durch verminderten Muskeltonus schlimmer .

6

Übung mit Aktivitäten für einen gesunden Rücken wie Schwimmen, Stretching und Walking. Richtige Bewegung stärkt die Bauch- und Rückenmuskulatur und verkürzt die Erholungszeit. Yoga hilft auch den Muskeln, indem es sie dehnt.

8

Betrachten Sie Chiropraktik, Massage-Therapie oder Akupunktur-Behandlung, um Rückenschmerzen zu reduzieren.

Dieser Artikel ist nur informativ, in einem COMO haben wir keine Möglichkeit, irgendeine medizinische Behandlung zu verschreiben oder irgendeine Art von Diagnose zu machen. Wir laden Sie ein, zum Arzt zu gehen, wenn Sie irgendeine Art von Beschwerden oder Beschwerden haben.

Wenn Sie mehr Artikel lesen möchten wie Sie Ihre Rückenschmerzen behandeln , empfehlen wir Ihnen, unsere Kategorie von Krankheiten und Nebenwirkungen zu betreten.

Tipps
  • Um Rückenschmerzen zu vermeiden: vor dem Sport dehnen; übe die richtige Haltung; trage bequeme Schuhe
  • Heben Sie schwere Gegenstände, beugen Sie die Knie und verdrehen Sie nicht, und wenn möglich, finden Sie jemanden, der Ihnen hilft.
  • Essen Sie eine ausgewogene Ernährung und rauchen Sie nicht.
  • In der Übung sollten die Beschwerden im Rücken verschwinden, wenn sich die Muskeln aufwärmen. Wenn das Schmerzniveau nach 15 Minuten Yoga oder Sport moderat oder schlechter ist, hören Sie auf zu trainieren und kontaktieren Sie Ihren Arzt.
  • Wenn nach 72 Stunden Selbstbehandlung keine spürbare Linderung der Rückenschmerzen auftritt, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.