Welche Länder überschreiten die Grenze von Ecuador?

Welche Länder überschreiten die Grenze von Ecuador?

Die Linie des Äquators ist eine imaginäre Linie, die dazu dient, unseren Planeten in zwei Teile zu teilen: die nördliche Hemisphäre und die südliche Hemisphäre, befindet sich in der parallelen 0, die sich in gleicher Entfernung von beiden Polen des Planeten befindet. Es wurde horizontal an dem Punkt aufgezeichnet, an dem die Erde einen größeren Durchmesser hat und obwohl sie hauptsächlich den Ozean überquert, verläuft sie auch durch einige Länder.

Die geographische Breite von Ecuador ist 0º, das bedeutet, dass alle Länder, die von dieser imaginären Linie gekreuzt werden, ein besonderes Klima haben, gekennzeichnet durch Regen das ganze Jahr über, gemäßigte Temperaturen und wenig Wind, der heute Klima genannt wird äquatorial Möchten Sie herausfinden, welche Länder die ecuadorianische Grenze kreuzt ? Lesen Sie weiter, denn auf einwie.com enthüllen wir es Ihnen.

Index
  1. Die 13 Länder, die von Ecuador durchquert werden
  2. Warum heißt es Ecuador-Linie?
  3. Das Klima in den äquatorialen Ländern

Die 13 Länder, die von Ecuador durchquert werden

Obwohl der größte Teil der Äquatorlinie durch die Ozeane verläuft, durchquert er auch einige Länder und beeinflusst auf entscheidende Weise seine Astronomie und sein Klima. Die Länder, die die Äquatorlinie überqueren, sind 13:

  • In Amerika: Ecuador, Kolumbien und Brasilien
  • In Afrika: Sao Tome und Principe, Gabun, Republik Kongo, Demokratische Republik Kongo, Uganda, Kenia und Somalia.
  • In Asien: Malediven und Indonesien.
  • In Ozeanien: Kiribati.

Warum heißt es Ecuador-Linie?

Das Wort Äquator kommt vom lateinischen Äquator und seine Bedeutung ist Entzerrer, da es die Ebene senkrecht zur Rotationsachse der Erde ist und genau durch sein Zentrum verläuft. Diese Linie dient dazu, den Planeten in zwei Teile zu teilen: die nördliche und die südliche Hemisphäre. In Ecuador nehmen die Sonne und die Sterne das gleiche, um den Horizont sowohl oben als auch unten zu überqueren, auch die Tage und Nächte haben die gleiche Dauer während des ganzen Jahres, diese Eigenschaften schreiben den ausgleichenden Charakter zu, dem sie entsprechen müssen dein Name

See also  Liste der Länder und Hauptstädte Afrikas

Diese imaginäre Linie hat eine Ausdehnung von 40.075 Kilometern, und weil ihre Breite 0º beträgt, wird sie vom Äquator aus die geografische Breite anderer Punkte des Planeten messen.

Das Klima in den äquatorialen Ländern

Alle Länder, die sich in der geografischen Breite 0 befinden, haben ähnliche klimatische Eigenschaften, in denen der Regen das ganze Jahr über vorherrscht, mit wenig Wind und einer Temperatur, die sich in 2 ° C zwischen den wärmsten Monaten und dem kältesten unterscheidet Generell hoch All dies ist als äquatoriales Klima bekannt, ein Zeichen, das die 13 Länder, die von dieser Linie gekreuzt werden, unterscheidet.

Wenn Sie mehr Artikel lesen möchten, die denen der ecuadorianischen Länder ähneln, empfehlen wir Ihnen, unsere Kategorie ” Ausbildung ” einzugeben.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.