Reinigen Sie Ihren Computer mit einem Reiniger

Wie jede Hardware muss auch Ihr Computer gewartet werden. Sicherlich ist ein Abwischen des Towers und des Bildschirms wünschenswert, aber um den Computerinhalt zu reinigen, nichts Besseres als eine Reinigungssoftware.

1. Was ist eine Reinigungskraft?

Ein Reiniger ist keine wesentliche Software für das ordnungsgemäße Funktionieren Ihres Computers, aber er hat die Besonderheit, die Nutzung Ihres Computersystems zu optimieren. Seine Aufgabe besteht darin, alle kleinen Computerrückstände der verwendeten Programme zu entfernen: leere und nutzlose Dateien , die in Ihrer Software versteckt sind, aber Speicherplatz auf Ihrer Festplatte beanspruchen , Ihre Browserverläufe , den Inhalt Ihres Papierkorbs , Site-Caches, die Sie im Internet konsultieren, usw .

Grundsätzlich reinigt der Reiniger das Innere Ihres Computers, um Platz zu sparen und besser zu laufen.

2. Wo kann man einen Reiniger herunterladen?

Viele Software-Downloadseiten bieten Ihnen die Möglichkeit , Ihre Reiniger völlig sicher herunterzuladen . Unter diesen Seiten finden wir: 01Net.com , Commentçamarche.com oder Clubic . Ihr Inhalt ist verifiziert und sicher. Es ist daher unwahrscheinlich, dass Sie auf Malware stoßen. Wählen Sie Ihr Betriebssystem oder geben Sie den Namen der gesuchten Software ein und lassen Sie sich durch Ihren Download führen.

3. Welchen Reiniger herunterladen?

Genau wie Antivirus und Antimalware gibt es jede Menge Reinigungssoftware. Manchmal in Antivirensoftware oder Ihr Betriebssystem integriert , können Sie sich absolut dafür entscheiden, keine zu haben und Ihre “Reinigung” manuell durchführen, d.h. indem Sie den kleinen Schmutz selbst finden, um ihn von Ihrem Computer zu entfernen. Beachten Sie jedoch, dass dies eine relativ langwierige und mühsame Aufgabe ist.

Um eine Auswahl an Reinigungskräften zu entdecken, die Sie interessieren könnten, können Sie diesen Link konsultieren .

See also  Stellen sie mit wirelesskeyview die wi-fi-passwörter auf ihrem gerät wieder her.
Das richtige Werkzeug für einen guten Haushalt

Werbung – Werbeflächen helfen bei der Finanzierung der Website

4. Laden Sie CCleaner herunter

Einer der beliebtesten Reiniger ist CCleaner . Es ist sehr einfach zu bedienen und ziemlich effektiv und hat den Vorteil, dass es kostenlos und ohne Werbung ist. Wie Avast und Malwarebytes ist es als kostenlose oder kostenpflichtige Version erhältlich.

Download von CCleaner

Eine sehr große Auswahl an Sprachen!

Wir werden die kostenlose Version testen. Klicken Sie dazu auf Kostenloser Download . Sie werden zu den von CCleaner angebotenen Diensten weitergeleitet. Drücken Sie den grünen Download -Button :

Ein Fenster öffnet sich. Speichern Sie es an der gewünschten Stelle und führen Sie die Datei ccsetup546.exe aus

Sie gelangen auf die Oberfläche der Softwareinstallation. Um den Installationsvorgang besser zu verstehen, können Sie die Sprache Ihrer Wahl auswählen, indem Sie oben rechts klicken:

Jetzt, da wir klarer sehen, klicken Sie auf Anpassen :

Sie können Optionen auswählen, die sich auf Ihre Verwendung von CCleaner beziehen. Sobald Sie fertig sind, können Sie Folgendes installieren:

Alles, was Sie tun müssen, ist CCleaner zu starten, um etwas zu reinigen.

Werbung – Werbeflächen helfen bei der Finanzierung der Website

5. Scannen Sie Ihren Computer

Auf der linken Seite wird eine Liste mit Elementen angezeigt. Sie müssen lediglich ankreuzen, was Sie gescannt sehen möchten, und dann auf die Schaltfläche Scannen klicken :

Warnung

Wenn Sie einen Scan ausführen, fordert CCleaner Sie auf, Ihren Browser zu schließen. Da es auch Internetinhalte und -verlauf überprüft, kann es diesen Teil nicht analysieren, wenn Sie gleichzeitig eine Webseite besuchen.

Sie müssen lediglich mit der Reinigung Ihres Computers beginnen, um alle unerwünschten Elemente zu entfernen:

Erfolgreiche Mission für EnteReiniger!

6. Aktualisieren Sie Ihren Reiniger

In den kostenlosen Versionen der Software gibt es selten die Option Automatisches Update , die aus einer automatischen Suche der Software nach den neuesten Versionen der Software im Internet besteht. Wenn Ihre Software dies nicht tut, ist es wichtig, dass Sie es manuell selbst tun.

See also  Wie erhalte ich Benachrichtigungen über ein Angebot bei Amazon Prime?

6.1 Warum?

Ihr Reiniger ist keine wesentliche Software für die Wartung Ihres PCs, es spielt keine Rolle, ob Ihr Update nicht das letzte der letzten ist. Achten Sie darauf, dass die Version Ihrer Software nicht zu alt ist, da sie sich angesichts der schnellen Entwicklung von Computertools schnell als unwirksam erweisen könnte.

6.2 Wie?

Es hängt alles von Ihrer Software ab. Für CCleaner haben Sie unten rechts im Softwarefenster ein kleines Symbol. Im Allgemeinen werden Sie benachrichtigt, wenn eine neue Version verfügbar ist. Andernfalls können Sie den Status Ihres Updates jederzeit überprüfen, indem Sie auf Nach Update suchen klicken :

Sie müssen nur den Anweisungen der Software folgen.

Und das ist es für Reinigungssoftware. Natürlich gibt es Hunderte von ihnen und alle sind mehr oder weniger effektiv. Der Reiniger ist keine Wunderlösung, um Ihren Computer zu erneuern, aber häufig verwendet, macht es dieses Tool möglich, Ihren Computer nicht mit nutzlosen Daten zu überladen.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.