Kalbsbier zubereiten

Kalbsbier zubereiten

Der Kalb ist ein sehr geeignetes Stück für Braten, da er sehr gut präsentiert wird. Es ist ein sauberes Fleisch, das kaum Fett hat und deshalb ist es wichtig, den richtigen Punkt im Eintopf zu finden, damit das Fleisch saftig und zart ist. Darüber hinaus ist die Runde Rindfleisch mit Bier ein sehr saftiges Gericht und eine andere Art, das Kalbfleisch zu kochen.

Mittlere Schwierigkeit
Zutaten:

Schritte zu folgen, um dieses Rezept zu machen:
1

Das Kalbfleisch würzen , in einer Pfanne mit Öl anbraten, beiseite stellen.

2

Den Ofen auf 190 ° C erhitzen und die runde, die Zwiebel, die Tomate, die fein gehackten Pilze, den ungeschälten Knoblauch, den Lorbeer und das Öl des Auflaufs, der übrig geblieben ist, um die Runde zu bräunen.

3

Mit einem Blatt Alufolie abdecken und eine halbe Stunde kochen lassen.

4

Dann füge das Bier hinzu, bedecke es wieder hermetisch besser und koche noch eine Stunde weiter.

5

Überprüfen Sie, dass das Rindfleisch an der Stelle ist, indem Sie es mit einem Messer, das ohne Schwierigkeit eindringen muss, stechen. Vom Herd nehmen, um ein wenig abzukühlen.

6

Für die Soße zerstoßen Sie den Inhalt des Silbers und dann belasten Sie es. Wenn es dick ist, können Sie etwas Brühe oder Wasser hinzufügen. Richtig Salz.

7

Zum Schluss die Runde ziemlich fein schneiden , mit der Biersauce füllen und servieren.

Wenn Sie mehr Artikel lesen möchten, wie Kalbsbier rund machen , empfehlen wir Ihnen, unsere Rezepte zu betreten.

Tipps
  • Es kann von gedünstetem Gemüse begleitet werden.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.