Wie viele Welpen kann ein Chihuahua haben?

Wie viele Welpen kann ein Chihuahua haben?

Der Chihuahua ist eine Hunderasse, die man leicht an ihrer kleinen Größe erkennen kann. Gerade aufgrund dieser Eigenschaft kann eine Schwangerschaft aufgrund des erhöhten Risikos, eine bestimmte Anzahl von Welpen nicht zu unterstützen, potenziell gefährlich sein. Diese sind bei der Geburt überraschend klein, so dass überwacht werden sollte, dass die Mutter sie nicht unwillkürlich verletzt. Wenn wir feststellen, dass unser Chihuahua schwanger ist, ist es wichtig, uns darüber zu informieren, was wir tun müssen, um die richtige Gesundheit der Mutter und der Nachkommen zu fördern. Daher erklären wir in diesem Artikel von einwie.com, wie viele Welpen ein Chihuahua hat und andere Aspekte zu berücksichtigen.

Index
  1. Grundlegende Anforderungen
  2. Schwangerschaft der Chihuahua-Frau
  3. Die Chihuahua-Geburt
  4. Wie viele Welpen kann ein Chihuahua haben?
  5. Soll ich zum Tierarzt gehen?

Grundlegende Anforderungen

Wenn Sie daran denken, einen Chihuahua zu haben, oder wenn Sie diese Rasse bereits zu Hause haben und es Ihnen eingefallen ist, sie zu kreuzen, damit sie Nachwuchs bekommt, sollten Sie zweimal nachdenken. Denken Sie, dass ein Hund Zeit, Geduld und Geld benötigt , und wenn Sie auch Verantwortung für den Nachwuchs übernehmen müssen, multiplizieren Sie das oben genannte. Denken Sie daran, dass, sobald die Nachkommen geboren sind, Sie Verantwortung übernehmen müssen und noch mehr Aufmerksamkeit schenken müssen, um alle ihre Bedürfnisse zu decken.

Auf der anderen Seite, in dem Fall, dass Sie kein Chihuahua haben, ist eine gute Option zu adoptieren. In diesem Artikel können Sie sich beraten, wie Sie einen verlassenen Hund adoptieren können . Denke, dass du nicht nur deinen Wunsch erfüllst, einen Hund zu haben, sondern auch einem verlassenen Hund, der es braucht, die Möglichkeit zu geben, damit du beide gewinnst.

See also  Wie viele Welpen können einen goldenen

Wir empfehlen Ihnen, den Artikel zu lesen, der erklärt, wie ein Chihuahua ist .

Schwangerschaft der Chihuahua-Frau

Die Schwangerschaft eines weiblichen Chihuahua dauert in der Regel 58 Tage und maximal 65 Tage . Wenn die Tragzeit kürzer als gewöhnlich ist, tritt eine Frühgeburt auf, die ein größeres Risiko bedeutet, wenn die Welpen gesund geboren werden; Wenn die Lieferung später erfolgt, wird dies als verspätete Lieferung bezeichnet, und manchmal muss sie provoziert werden, um sicherzustellen, dass die Welpen lebend geboren werden.

Während dieser Zeit wird empfohlen, dass wir den Hund häufig spazieren gehen lassen , im Gegensatz zu dem, was manche Leute denken, und dabei eine angemessene Ernährung anwenden , die die richtige Ernährung des Hundes garantiert. Es ist nicht so sehr die Menge an Essen, sondern die Qualität. Daher ist es wichtig, zum Tierarzt zu gehen, um den Gesundheitszustand des Weibchens zu überwachen.

Die Chihuahua-Geburt

Die Minirassen sind aufgrund der geringen Größe des Hundes in der Regel mehr Risiken bei der Geburt ausgesetzt. Eines der ersten Anzeichen, die über die Nähe der Geburt warnen, ist die Anwesenheit von Milch eine Woche zuvor. Ein paar Tage nach dem erwarteten Ereignis ist es wahrscheinlich, dass die Chihuahua Anzeichen von Nervosität zeigt und dass sie unruhig ist, zum Beispiel den Boden oder die Wände kratzt.

Die Arbeit kann zwischen 5 und 24 Stunden dauern , mit der Möglichkeit, 36 Stunden bei Erstmüttern zu erreichen. Ein anderes Zeichen, das uns warnt, dass das Weibchen gebären wird, ist ein Abfall der Körpertemperatur, der 37 Grad erreicht, wenn man berücksichtigt, dass die Temperatur normalerweise 39 Grad beträgt. Wenn Wasser reißt, kann es einige Stunden dauern, bis die Welpen nach draußen gehen. In dem Moment, in dem das Weibchen beginnt, die Welpen zu vertreiben, wird sie Bewegungen machen, die uns darauf aufmerksam machen, dass sie schubst. Diese Bewegungen werden normalerweise alle zwei Minuten ausgeführt. Mit fortschreitender Geburt kann beobachtet werden, dass der weibliche Chihuahua mehr Schmerzen zeigt und die Bewegungen kontinuierlicher sind.

See also  Wie kann ich wissen, ob mein Hund abgetrieben hat?

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie erkennen, ob Ihr Hund Wehen hat .

Wie viele Welpen kann ein Chihuahua haben?

Sobald der Hund geboren ist, werden Sie von der winzigen Größe der Welpen überrascht sein. Es ist darauf zu achten, dass die Mutter den Jungen nicht dadurch schadet, dass sie darauf sitzt. Ein Chihuahua kann bis zu 4 oder 5 Welpen haben , obwohl es normal ist, maximal 2 oder 3 Welpen zur Welt zu bringen. In Fällen, in denen die Frau mehr als 2 oder 3 Welpen zur Welt bringt, besteht eine größere Chance, dass sie nach der Geburt Probleme hat.

Soll ich zum Tierarzt gehen?

Am Anfang ist es nicht notwendig, zum Tierarzt zu gehen, damit dein Chihuahua geboren wird. Es ist wichtig, dass der Tierarzt während der Schwangerschaft die gute Gesundheit der Mutter und der Welpen mitbringt. Bevor die Geburt stattfindet, wird dringend empfohlen , einen Ultraschall zu machen , der die Anzahl der Welpen, die gebären werden , aufdeckt und ob sie eine schlechte Position haben. Nach diesen Informationen und nach den Erfahrungen des Tierarztes wird die Möglichkeit bewertet, dass der Hund zu Hause gebären kann oder die Notwendigkeit, ihn nach Vorlage der ersten Symptome in das Veterinärzentrum zu bringen.

Dieser Artikel ist nur informativ, in einem COMO sind wir nicht in der Lage, irgendeine tierärztliche Behandlung zu verschreiben oder irgendeine Art von Diagnose zu stellen. Wir laden Sie ein, Ihr Tier zum Tierarzt zu bringen, wenn Sie irgendwelche Beschwerden oder Beschwerden haben.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.