Wie verzögert man die Menstruation mit Hausmitteln?

Wie verzögert man die Menstruation mit Hausmitteln?

Es gibt nichts enttäuschender als zu realisieren, dass der erste Tag Ihrer Periode Ihr Hochzeitstag oder die Woche eines fabelhaften romantischen Urlaubs sein wird. Irgendwann waren alle Frauen in der Lage, die Anpassung für ein paar Tage zu verschieben.

Die Menstruation kann zu einem Problem werden, egal ob es sich verzögert oder zu einer unpassenden Zeit kommt. Es verhindert nicht nur, dass Sie bestimmte Praktiken ausführen, die Symptome, die es begleiten, können einen besonderen Tag ruinieren. Zusätzlich zu Ihrem Gynäkologen, um die verschiedenen Möglichkeiten zu besprechen, die Sie haben, um die Regel zu verschieben, können Sie einige der Tricks ausführen, die wir in einem COMO in diesem Artikel erklären, wie man Menstruation mit Hausmitteln verzögert .

Schritte zu folgen:
1

Ein guter Weg, um die Menstruation zu verzögern, ist es, hohe Niveaus von Progesteron zu erhalten , welches das Hormon ist, das am Menstruationszyklus beteiligt ist.

Während eines normalen Menstruationszyklus beginnt die Blutung, wenn die Konzentration dieses Hormons abnimmt. Bei Frauen, die die Pille einnehmen, induzieren sie in der Ruhephase einen Rückgang des Progesterons. Wenn Sie für ein paar Tage aufhören, die Pille zu nehmen, bewirken Sie, dass Sie Ihre Periode senken. Wenn sie nicht aufhören würden, die Pillen einzunehmen, würden die Progesteronspiegel hoch bleiben, so dass sie die Regel verzögern könnten.

Es ist kein natürliches Heilmittel, wie wir im Titel angekündigt haben, aber wir müssen es Ihnen erklären, da die Antibabypille der effektivste Weg ist, die Menstruation zu verzögern. Wenn Sie es während der Ruhezeit einige Tage lang einnehmen, können Sie die Regel für eine Weile verschieben. Ebenso können Sie in der Apotheke verschiedene Produkte finden, die den gleichen Service bieten. Natürlich, bevor Sie eine von ihnen versuchen, empfehlen wir, Ihren Gynäkologen zu konsultieren, wenn es die beste Option ist. Auch eine Woche vor dem Ende Ihrer Periode beginnen die Progesteronspiegel abzunehmen. Wenn Sie also die Menstruation vermeiden möchten, sollten Sie die Behandlung mindestens 7 Tage vorher beginnen.

See also  So fahren Sie in Notfällen

Wenn Sie dazu im folgenden Artikel von einWIE.com Fragen haben, erklären wir Ihnen, wie Verhütungsmittel wirken .

2

Wenn Sie in das Feld der Hausmittel gehen, um die Regel zu verzögern, ist eine Option, um festzustellen, ob eine fortschreitende Menstruation Ihr Problem lösen kann. In manchen Situationen funktioniert die Erhöhung Ihrer Periode möglicherweise besser als die Verlangsamung. Sie müssen jedoch Ihre Berechnungen ausführen, um der Regel immer einen Spielraum zu geben, damit sie vor dem von Ihnen erwarteten Moment endet.

Dies ist etwas, das auch mit Ihrem Arzt besprochen werden sollte, ist es möglich, die Menstruation mit einer hormonellen Behandlung zu fördern, der sicherste Weg, um es zu erreichen. Andere natürliche Wege, wie wir die Menstruation vorstellen, sind folgende:

  • Obwohl es weniger erfolgreich ist als eine Hormonbehandlung, kann es auch möglich sein, die Menstruation unter Verwendung von Kräutern zu induzieren. Der Tee der Petersilienblätter ist dafür bekannt, dass er es bekommt. Eine Handvoll frischer Petersilienblätter ca. 30 Minuten in einen Topf mit kochendem Wasser geben. Den Tee abseihen und drei bis vier starke Tassen pro Tag trinken.
  • Verwenden Sie die Eigenschaften von Ingwer , um die Menstruation zu induzieren. Kochen Sie einen Topf Wasser und wenn Sie den Siedepunkt erreichen, legen Sie die Stücke von gehacktem frischem Ingwer. 10 Minuten kochen lassen, abstellen und stehen lassen. Verbrauchen Sie mindestens 3 Tassen pro Tag.
  • Zimt Tee ist auch eine beliebte Alternative, um die Regel zu provozieren, obwohl gemahlener Zimt gute Ergebnisse gibt, können Sie auch für Zimtstangen entscheiden. Wasser kochen, die Zimtstangen oder Puder in großzügigen Mengen hinzufügen, etwas kochen lassen und dann stehen lassen. Verbrauchen Sie 3 Tassen pro Tag.

    Es ist wichtig zu berücksichtigen, dass es nicht bequem ist, alle diese natürlichen Heilmittel gleichzeitig zu verwenden, denn Ihre Gesundheit vermeide es, sie alle zu vermischen.

3

Unter den Vorteilen der Zitrone können wir eine Eigenschaft, die seit Generationen verwendet wird, erzählen, weil diese Zitrusfrüchte, in großen Mengen für ein paar Tage vor Ihrer Menstruation eingenommen, in der Lage ist, die Regel zu verzögern.

See also  Wie man die Regel schneidet

Am besten quetschen Sie den Zitronensaft und mischen Sie ihn mit Wasser. Trinken Sie diesen leckeren Softdrink den ganzen Tag über. Wenn Sie eine Woche vor Ihrer Menstruation damit beginnen, können Sie die Regel um ein bis zwei Tage verschieben.

4

Mit Essig können Sie die gleichen Ergebnisse erzielen wie mit Zitrone, das Problem ist, dass sein Geschmack unangenehm sein kann, besonders wenn Sie ihn in großen Mengen einnehmen müssen. Aber wenn Sie kein Problem mit Ihrem Geschmack haben und es Zitrone vorziehen, können Sie es verwenden. Natürlich sollten Sie daran denken, dass sowohl Zitrone als auch Essig, die in Hülle und Fülle eingenommen werden, Unwohlsein und Magenschmerzen verursachen können.

5

Es ist bekannt, dass Stress und Angst die Regel verzögern können. Aus diesem Grund treten viele Verzögerungen auf, da Frauen, die eine leichte Verzögerung haben, nervös werden, wenn sie schwanger sein könnten, was unbewusst dazu führt, dass sich die Menstruation verzögert.

Natürlich werden wir Stress oder Angst nicht empfehlen, aber wir können Ihnen ein Hausmittel beibringen, um die Regel zu verzögern, die mit ähnlichen Effekten arbeiten kann: üben Sie körperliche Übung . Gehen Sie rennen, gehen Sie ins Fitnessstudio, Ihr Körper ermüdet, auf diese Weise werden Sie die Östrogenspiegel erhöhen und Sie werden Ihrem Körper das Signal senden, dass Sie die Regel nicht senken sollten.

6

Kaltes Wasser kann ein großer Verbündeter sein, wenn es darum geht, die Menstruation zu verzögern, da es den Blutfluss aus Ihrer Periode blockiert, reduziert und verzögert. Geben Sie kalte Wasserbäder , je kühler, desto besser, denn auf diese Weise erreichen Sie, dass die Temperatur Ihres Körpers nicht erhöht und die Regel verzögert wird.

7

Es gibt kein Problem, wenn Sie ausnahmsweise, für einen besonderen Anlass oder ein unausweichliches Ereignis, Ihre Regel für ein paar Tage verschieben. Natürlich sollte dies keine regelmäßige Praxis werden und sie missbrauchen. Der Menstruationszyklus ist ein Prozess, den Ihr Körper auf natürliche Weise durchführt. Wenn Sie ihn verändern, kann dies zu hormonellen Problemen und dem Fortpflanzungssystem führen. In der Tat, wenn Sie diese Praxis missbrauchen, können Sie zu dem Punkt kommen, dass Sie an dem Tag, an dem Sie schwanger werden möchten, Schwierigkeiten haben, schwanger zu werden. Sie müssen auch den vorübergehenden Zeitraum berücksichtigen, in dem Sie Ihre Regel aufschieben, es ist nicht dasselbe, sie um ein paar Tage zu verschieben, als dies für mehrere Wochen oder einen ganzen Monat zu tun.

See also  Wie lernt man Sprachen im Sommer?

8

Wir werden nicht müde, Ihnen zu sagen, dass die beste Option, die Sie ergreifen können zu wissen, wie Sie Ihre Regel mit natürlichen Heilmitteln oder Hormontherapie verzögern, mit Ihrem Gynäkologen zu konsultieren ist . Wenn Sie Ihre Situation erklären, können Sie verschiedene Optionen anbieten und wählen, welche für Sie in Ihrer Situation am besten ist. Denken Sie daran, dass nicht alle Körper gleich sind oder auf die gleiche Weise reagieren, mit medizinischer Hilfe vermeiden Sie, dass Sie in Zukunft irgendwelche Probleme haben.

Wenn Sie mehr Artikel lesen möchten ähnlich wie die Menstruation mit Hausmitteln zu verzögern , empfehlen wir Ihnen, in unserer Kategorie der sentimentalen Beziehungen eingeben.

Tipps
  • Entscheide, wie wichtig es ist, die Menstruation zu verzögern. Wenn es sehr wichtig ist, besuchen Sie Ihren Arzt und fragen Sie, ob Sie die Pille nicht für eine Woche einnehmen, oder, wenn Sie nicht auf der Pille sind, nehmen Sie Progesteron-Präparate bis zu dem Moment, an dem Sie Ihre Periode wünschen.
  • Es gibt keine narrensichere Methode, Ihren Körper zu zwingen, andere als die Intervention von Hormonen zu menstruieren.
  • Alle Pflanzen haben ein gewisses Risiko bei der Anwendung und können mit Medikamenten interagieren. Sprechen Sie immer mit Ihrem Arzt, bevor Sie etwas Neues zu Ihrem Medikament hinzufügen.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *