Wie schreibe ich die Kopfzeile eines Geschäftsbriefes?

Wie schreibe ich die Kopfzeile eines Geschäftsbriefes?

Wenn Sie einen Brief an eine Firma schreiben, sollten Sie richtig anfangen. Wie Sie wissen, unterscheidet sich ein Geschäftsbrief sehr von einer Notiz an Ihren besten Freund oder eine Dankeskarte an einen Kollegen. Es ist notwendig, dass Sie die richtige Person und in der richtigen Weise ansprechen. Schreiben dieser Art von Buchstaben kommt mit spezifischen Regeln.

Schritte zu folgen:
1

Geben Sie zuerst Ihre Absenderadresse als Kopfzeile ein, die in den meisten Geschäftsbriefen zu finden ist . Sie können Ihre Absenderadresse auch in der Mitte der Seite angeben. Achten Sie darauf, Ihre Telefonnummer und E-Mail-Adresse anzugeben.

2

Platzieren Sie dann das Datum, geben Sie das vollständige Wort des Monats an, anstatt eine Abkürzung zu verwenden. Das Datum wird am linken Rand der Seite angezeigt. Hinterlassen Sie zwei Leerzeilen zwischen der Absenderadresse und dem Datum.

3

Als nächstes die Adresse der Firma. Ermitteln Sie den Namen der Person, an die Sie den Brief senden möchten. Wenn möglich, verwenden Sie nicht den Ausdruck “Für wen es sich interessieren” in dem Brief. Finde heraus, ob die Person männlich oder weiblich ist. Verwenden Sie nicht “Miss” in Ihrer Adresse. Verwenden Sie für Männer “Sir”. Für Frauen verwenden Sie “Dame”.

5

Schreiben Sie die Begrüßung Ihres Geschäftsbriefes. Verwenden Sie “Dear” und “Mr.” oder “Frau mit dem Nachnamen der Person, wie “Sehr geehrter Herr Pérez.” Setzen Sie zwei Punkte nach dem Namen.

Wenn Sie weitere Artikel lesen möchten, die der Anleitung zum Schreiben eines Geschäftsbriefs ähneln, empfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie Hobbys und Wissenschaft einzutreten.

Tipps
  • Ein einfacher Anruf bei einer Sekretärin oder einer Verwaltungsstelle kann Sie davon abhalten, sich mit Ihrem Brief zu befassen, an den Sie sich wenden können, oder dem “Sir”, wenn der Leiter der Personalabteilung eine Frau ist. Fragen Sie nicht, direkt mit der Person zu sprechen, an die Sie schreiben. Es erklärt nur der antwortenden Person, dass Sie bereit sind, einen Brief zu schreiben und ein wenig mehr Informationen benötigen.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.