Wie überprüfe ich die Geschwindigkeit der Internetverbindung?

Wie überprüfe ich die Geschwindigkeit der Internetverbindung?

Mehrere gute Dienste sind online verfügbar, um die Geschwindigkeit Ihrer Internetverbindung zu testen, einschließlich derjenigen, die von McAfee, Speedtest.net und Telus angeboten werden. Die meisten Dienste geben einen Bericht über Ihre Download- Geschwindigkeit , die bestimmt, wie schnell Webseiten, Videos und Musik auf Ihren Computer geladen werden. Der Speedtest.net-Dienst misst die Upload- Geschwindigkeit , die bestimmt, wie schnell die Dateien vom Computer gesendet werden. Diese Art von Datenverkehr umfasst die Dateien, die Sie auf eine Website hochladen, und die E-Mails, die Sie senden. Die Ladegeschwindigkeit ist fast immer langsamer als die Download- Geschwindigkeit . Wenn Sie ein drahtloses Netzwerk verwenden, verbinden Sie den Computer über ein Ethernet-Kabel direkt mit dem Router. Auf diese Weise zeigen die Testergebnisse die tatsächliche Geschwindigkeit der Internetverbindung – nicht die Einschränkungen des Wi-Fi-Signals in Ihrem Haus oder Büro.

Schritte zu folgen:
1

Öffnen Sie ein neues Browserfenster und wechseln Sie zur McAfee Internet Tachometer-Verbindung (Link in Ressourcen).

2

Klicken Sie auf “Jetzt testen” am Ende der Seite. Die Seite blinkt ein- oder zweimal, während der Dienst die Download-Geschwindigkeit testet . Der Dienst sendet eine Datei mit 150 KB an Ihren Webbrowser. Wenn diese Übertragung weniger als eine Sekunde dauert, wird ein zweiter Test mit einer größeren Datei durchgeführt.

3

Sehen Sie sich den Geschwindigkeitsmesser auf der rechten Seite des Bildschirms an, um die Geschwindigkeit Ihrer Internetverbindung zu sehen. Dieser Test erkennt keine Geschwindigkeiten über 2 Mbit / s.

4

Öffne ein neues Browserfenster und gehe zu Speedtest.net (Link in Ressourcen). Warten Sie, bis die Benutzeroberfläche geladen ist. Es wird eine Karte angezeigt, die Ihren Standort anhand Ihrer IP-Adresse anzeigt. Ein Dreieck zeigt Ihren Standort an. Die Punkte geben die Server an, die zum Senden und Empfangen von Daten verwendet werden können, um die Verbindungsgeschwindigkeit zu testen. Dazu gehören in der Regel Telekommunikationsunternehmen, IT-Unternehmen, Hochschulen und Universitäten. Ein Weltatlas wird unter der Karte angezeigt. Ihre IP-Adresse und der Name Ihres Internetdienstanbieters werden in der unteren rechten Ecke des Fensters angezeigt.

See also  10 Dinge, die Hunde über Menschen hassen

5

Vergrößern oder verkleinern Sie die Bildlaufleiste, falls gewünscht, nach links. Sie können das helle Rechteck im Atlas ziehen, um die Karte zu verschieben.

6

Klicken Sie auf “Test starten” oben auf der Karte. Der Dienst wählt automatisch einen Server in Ihrer Nähe aus und beginnt mit drei Tests: Ping, Download und Upload.

7

Sehen Sie sich den “ping” in der oberen rechten Ecke des Bildschirms an, um zu sehen, wie lange Ihr Computer benötigt hat, um einen Ping an den Server zu senden und im Gegenzug einen Ping zu erhalten. Ein Ping ist eine sehr kleine Datenmenge, die verwendet wird, um eine Verbindung zwischen zwei Computern herzustellen. Stellen Sie sich einen Ping als mehr oder weniger gleichwertig vor, basierend auf einem Ping-Sound, dem Signal eines U-Boots, um Boote und andere Objekte zu finden, die die Geräusche durch die Tiefen reflektieren.

8

Sehen Sie sich den Tachometer in der Mitte des Bildschirms an, während der Server einen Download-Geschwindigkeitstest startet, laden Sie eine kleine Datei im Webbrowser herunter. Ein Symbol einer Person repräsentiert Sie, während eine Pyramide den Server darstellt. Der Fortschritt des Downloads wird zwischen den beiden Symbolen angezeigt. Die Downloadgeschwindigkeit für Ihre Internetverbindung wird am oberen Bildschirmrand angezeigt, wenn der Test abgeschlossen ist.

9

Sehen Sie sich den Tacho und die Symbole erneut an, um die Internet-Upload-Geschwindigkeit zu sehen . Die Upload-Geschwindigkeit wird am oberen Bildschirmrand angezeigt, wenn der Test beendet ist.

10

Öffnen Sie ein neues Browserfenster und gehen Sie zum Telus-Geschwindigkeitstest (Link in Ressourcen).

12

Im Abschnitt über die Übertragungsgeschwindigkeit im Fortschrittsdialogfeld finden Sie Informationen zur Geschwindigkeit Ihrer Internetverbindung.

Wenn Sie mehr Artikel lesen möchten, wie Sie die Geschwindigkeit der Internetverbindung überprüfen können , empfehlen wir Ihnen, unsere Kategorie der Computer einzugeben.

Tipps
  • Stellen Sie sicher, dass niemand in Ihrem Haus einen Computer oder ein internetfähiges Gerät verwendet, wenn Sie die Geschwindigkeit des Internets testen.
  • Geschwindigkeitstests sind oft langsamer als die von Ihrem Dienstanbieter angebotene Geschwindigkeit. Die angekündigten Geschwindigkeiten liegen im Allgemeinen an den höchsten Schwellen. Die Geschwindigkeit kann durch die Verkabelung in Ihrem Haus und die Anschlüsse in Ihrer Straße reduziert werden. Breitband-Service-Geschwindigkeiten können oft reduziert werden, wenn viele Menschen in Ihrer Gegend gleichzeitig online sind – wie die erste Stunde nach Ankunft der Schüler.
  • Seien Sie vorsichtig, bevor Sie einen Test durchführen, der auf die tatsächliche Geschwindigkeit hinweist. Wählen Sie einen Server aus, der geografisch nah bei Ihnen liegt, z. B. der vom Dienst Speedtest.net angebotene Server. Dadurch wird sichergestellt, dass Ihre Ergebnisse nicht durch das Senden von Daten über große Entfernungen durch viele Router beeinträchtigt werden. Wenn die Signale durch eine Vielzahl von Geräten übertragen werden müssen, besteht ein höheres Risiko, dass die Geschwindigkeitsdaten aufgrund von schlechten Verbindungen, alten Geräten oder ausgelasteten Routern sinken.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.