Wie man Wortdefinitionen schnell lernt

Wie man Wortdefinitionen schnell lernt

Der schnellste Weg, ein neues Wort zu lernen, besteht darin, einen Ausdruck in einem geeigneten Kontext zu schreiben, nachdem er seine Definition in einem Wörterbuch nachgeschlagen hat. Das Lesen guter Literatur oder Poesie ist eine der wirkungsvollsten Möglichkeiten , die Definitionen von Wörtern schnell zu lernen , da Wörter auf eine interessante und phantasievolle Weise verwendet werden, die sie unendlich einprägsam macht.

Sie benötigen:

Schritte zu folgen:
1

Schreibe eine Liste. Dies sollte 15 bis 25 Wörter enthalten, die nicht bekannt sind. Schlagen Sie die Definitionen jedes Wortes in einem Wörterbuch nach und schreiben Sie sie auf. Schreiben Sie Sätze, die mehr als sechs Wörter enthalten, und fügen Sie das Wort in den richtigen Kontext ein. Zum Beispiel, wenn die Liste das Wort “berüchtigt” enthält, was anrüchig bedeutet, schreibe eine Phrase, etwas wie “Der Name des Banditen war berüchtigt, sogar in dieser abgelegenen Region.” Als nächstes schreiben Sie eine Geschichte, einen Zeitungseintrag oder eine Postkarte, die alle Wörter auf Ihrer Liste enthält. Dies macht die Wörter sofort interessant und hilft ihnen, sie zu merken.

2

Bilden Sie eine Lerngruppe. Interaktives Lernen macht mehr Spaß als das Lernen allein. Sie könnten zum Beispiel eine Lernsitzung organisieren, die sich auf Adjektive konzentriert, indem Sie ein Buch auswählen, das jeder gelesen hat, oder eine beliebte Fernsehshow. Bitten Sie jede Person, einen Charakter oder ein Ereignis mit möglichst vielen Adjektiven zu beschreiben. Halten Sie ein handgeschriebenes Wörterbuch und eine Schachtel Pralinen für die Person bereit, die mit den abenteuerlichsten und einfallsreichsten Adjektiven kommt.

See also  Wie man Nissen von Schuppen unterscheidet

3

Erkunden Sie Wortverbindungen. Die Bildung mentaler Bilder und Assoziationen hilft dabei, Wörter auswendig zu lernen. Zum Beispiel könnten Sie sich daran erinnern, was das Wort “Sparsamkeit” bedeutet, wenn Sie es mit jemandem verbinden, den Sie kennen, wie die Dame, die ihr nie einen Weihnachtstipp gab, als sie ihren Papierweg machte. Das Wort “mellifluous” wird Ihnen in Erinnerung bleiben, wenn Sie an die attraktive Studentin mit der seidigen Stimme von Marlene Dietrich denken. Versuchen Sie, die Wörter in ihre Komponenten aufzuteilen. Das Wort exorbitant, also exzessiv, kann zum Beispiel in Umlaufbahn und Ameise unterteilt werden. Visualisiere eine Ameise, die in den Orbit im Weltraum kommt, was zu viel für eine Ameise ist, um sich an die Bedeutung des Wortes zu erinnern.

4

Lesen Sie Bücher und Gedichte . Lesen ist eine der effektivsten Möglichkeiten, neue Wörter zu lernen, weil sie faszinierend und bedeutungsvoll werden, wenn wir in einem Buch oder einem Gedicht vertieft sind. Die Schüler merken sich schnell und mühelos ein Wort, wenn eine Aktionsfolge in Bezug auf das Leben ausgeführt wird. Dichter und Autoren verwenden Wörter auf verschiedene Arten, die den Lesern helfen, die Subtilität und Kraft der Sprache zu verstehen. Ein Text kann Wörter enthalten, die wörtlich und metaphorisch interpretiert werden können. Wenn ein Dichter beispielsweise über Bäume schreibt, die Schatten auf die Landschaft werfen, könnte das Wort Schatten auch ein Gefühl von Traurigkeit und Melancholie suggerieren, besonders wenn der Rest des Gedichts ein Gefühl der Traurigkeit vermittelt.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *