Wie man Wäsche kocht, indem man sie mit Soda kocht

Wie man Wäsche kocht, indem man sie mit Soda kocht

Bevor Waschmaschinen erfunden wurden, wuschen die Menschen ihre Kleidung mit der Hand. Die kochende Wäsche war die am häufigsten verwendete Methode zum Waschen von Gegenständen, die eine Desinfektion benötigen, schwer zu reinigen sind oder schwierigere Flecken aufweisen. Viele Leute kochen immer noch ihre Kleidung aus diesen Gründen. Das Wissen, wie man Kleidung mit Soda kocht, kann Ihnen helfen, Ihre Kleidung zu retten, wenn die modernsten Reinigungsmethoden versagen.

Sie benötigen:

Schritte zu folgen:
1

Füllen Sie einen großen Topf 1/2 bis 3/4 mit Wasser. Platziere den Topf bei mittlerer Hitze.

2

Fügen Sie 3 Esslöffel Soda pro Liter Wasser in den Topf. Rühren Sie die Soda mit einem großen Metalllöffel ins Wasser. Rühren Sie regelmäßig weiter, bis sich die Soda im Wasser auflöst.

3

Bringe den Inhalt des Topfes zum Kochen. Tauchen Sie die Wäsche, die Sie waschen, in das Boot. Füllen Sie das Boot nicht. Kleidung sollte Platz zum Bewegen und Schütteln haben.

4

Lassen Sie Ihre Kleidung bei mittlerer Hitze 30 bis 45 Minuten kochen . Entfernen Sie den Topf von der Hitze und lassen Sie die Wäsche in den Topf einweichen, bis das Wasser abgekühlt ist.

5

Kleidung aus dem Topf nehmen. Kleidung normal waschen. Überprüfen Sie vor dem Trocknen, ob Flecken oder Schmutz verschwunden sind. Wenn die Kleidung noch fleckig oder schmutzig ist, wiederholen Sie den Koch- und Waschvorgang.

Tipps
  • Achten Sie darauf, sich nicht zu verbrennen, wenn Sie Kleidung aus dem Kochtopf entfernen.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.