Wie man Verstopfung vermeidet

Wie man Verstopfung vermeidet

Quelle: diarioportal.com

Wenn unser Darm sich nicht regelmäßig bewegt und wir nicht in der Lage sind, Stuhlgang mit der normalen Frequenz durchzuführen, wird gesagt, dass wir unter Verstopfung leiden. Dieser Zustand ist sehr unangenehm und lästig, weil er Entzündungen und Bauchschmerzen erzeugt, die das tägliche Leben des Patienten beeinträchtigen können. Aber die Vermeidung von Verstopfung ist möglich, wenn wir unsere Routine grundlegend ändern, um auch unsere Gesundheit zu verbessern. Auf einwie.com erklären wir, wie man Verstopfung vermeidet und sich viel besser fühlt.

Schritte zu folgen:
1

Der regelmäßige Stuhlgang kann durch vier grundlegende Faktoren verändert werden:

  • Eine Diät mit wenig Ballaststoffen
  • Geringe Wasseraufnahme
  • Sitzendes Leben
  • Verzögerung oder Verzögerung der Zeit, um auf die Toilette zu gehen
2

Unter Berücksichtigung dieser vier grundlegenden Ursachen, um Verstopfung zu vermeiden, ist der erste Schritt, unsere Ernährung zu überprüfen. Gesunde Menschen, die eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung haben, haben normalerweise einen regelmäßigen Stuhlgang, aber diejenigen, die eine nährstoffarme Ernährung befolgen, leiden oft unter Verstopfung. Um mehr Ballaststoffe zu Ihrer Ernährung hinzuzufügen, empfehlen wir Ihnen:

  • Konsumieren Sie ballaststoffreiche Lebensmittel wie Vollkornprodukte, frische Früchte mit Schalen und frisches Gemüse. Folge den Empfehlungen der Ernährungspyramide und nimm eine Diät mit den darin vorgeschlagenen Portionen.
  • Bevorzugen Sie immer Getreide und ganze Produkte über raffiniert oder verarbeitet, auf diese Weise fügen Sie die notwendige Faser zu Ihrer Diät hinzu.
  • Wählen Sie komplexe Kohlenhydrate statt einfache Kohlenhydrate , da sie eine große Ballaststoffaufnahme haben.

Quelle: farmamonica.wordpress.com

3

Menschen, die täglich eine kleine Menge Wasser zu sich nehmen, leiden oft unter Verstopfung. Dies ist, weil die Flüssigkeit regelmäßigen Stuhlgang fördert, wichtig, um richtig ins Badezimmer zu gehen. Wenn Sie Verstopfung vermeiden wollen, trinken Sie täglich mehr Wasser , mindestens 1,5 Liter pro Tag, mehr, wenn Sie regelmäßig Sport treiben oder in einem sehr warmen Klima leben.

4

Körperliche Bewegung nützt nicht nur unserer Figur, sondern begünstigt auch unsere Gesundheit in vielerlei Hinsicht . Und einer der Hauptvorteile von Übung ist, dass es uns hilft, Darmbewegungen zu begünstigen und zu regulieren, die Verstopfung vermeiden. Sitzende Menschen sind anfälliger für Verstopfung als diejenigen, die häufig trainieren. Daher ist es wichtig, eine tägliche Routineübung nach Alter und Widerstand zu beginnen, um die Magen-Darm-Gesundheit zu verbessern.

5

Eine andere Bedingung, die Verstopfung verursacht, verzögert oder verzögert die Zeit, um auf die Toilette zu gehen. Wenn du den Wunsch verspürst zu defäkieren, müssen wir zu dieser Zeit auf die Toilette gehen, denn wenn es verschoben wird, wird nicht nur Verstopfung verursacht, sondern wir werden auch ein Bild von Entzündungen und Magenbeschwerden bekommen, die uns sehr schlecht fühlen lassen.

See also  Warum Bilirubin steigt

Einige Spezialisten empfehlen, die Zeit auf das Bad zu legen, am besten morgens, damit wir unsere Darmgesundheit garantieren und Verstopfung vermeiden.

6

Wenn Sie alle diese Änderungen konsequent auf Ihre Routine angewendet haben und Sie immer noch Verstopfung vermeiden können , ist es wichtig, einen Gastroenterologen für eine vollständige Überprüfung zu besuchen, um herauszufinden, was die Verstopfung verursacht. Ebenso, wenn das Bild plötzlich und ohne ersichtlichen Grund präsentiert wurde, ist es auch bequem, zum Arzt zu gehen.

Dieser Artikel ist nur informativ, in einem COMO haben wir keine Möglichkeit, irgendeine medizinische Behandlung zu verschreiben oder irgendeine Art von Diagnose zu machen. Wir laden Sie ein, zum Arzt zu gehen, wenn Sie irgendeine Art von Beschwerden oder Beschwerden haben.

Wenn Sie mehr Artikel lesen möchten, wie Verstopfung zu vermeiden , empfehlen wir Ihnen, unsere Kategorie von Krankheiten und Nebenwirkungen zu betreten.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *