Wie man soziopathisches Verhalten identifiziert

Wie man soziopathisches Verhalten identifiziert

Es gibt viele Merkmale und Verhaltensweisen, die uns helfen , soziopathisches Verhalten zu erkennen. Das soziopathische Verhalten beginnt sich im Allgemeinen in der Kindheit zu manifestieren und entwickelt sich im Erwachsenenalter. Achten Sie auf die folgenden Aspekte, um festzustellen, ob Ihr Kind oder ein Erwachsener ein soziopathisches Verhalten hat.

Schritte zu folgen:
1

Sie sollten bemerken, wenn die Person einen Mangel an Gewissen zeigt. Die Anzeichen für soziopathisches Verhalten sind gewöhnlich in der Kindheit vorhanden. Sie sollten also aufpassen, wenn Sie sehen, dass diese Person die Tiere foltert oder tötet, wenn sie keine Emotionen zeigt, wenn etwas Schlechtem mit jemand anderem passiert, oder wenn sie keine Schuldgefühle oder Gewissensbisse für irgendwelche seiner Handlungen empfindet.

2

Versuchen Sie zu sehen, ob es ein Muster von unverantwortlichem oder schlechtem Verhalten gibt , wie man in der Schule oder bei der Arbeit falsch vorgeht. Andere Verhaltensweisen, nach denen man Ausschau halten muss, sind Unvorsichtigkeit, Impulsivität und Teilnahme an illegalen Aktivitäten.

3

Achte auf die persönlichen Beziehungen der Person. Viele Soziopathen haben eine Unfähigkeit zu lieben oder dauerhafte persönliche Beziehungen zu haben. Dies kann darauf zurückzuführen sein, dass sie sehr manipulativ sind.

4

Es ist wichtig, die Muster des pathologischen Lügens zu erkennen . Soziopathen werden weiterhin über Dinge lügen, selbst wenn sie dabei ertappt werden. Sie können auch sehr charmant sein und andere, blind für ihr Verhalten, dazu bringen, sich ihnen anzuschließen.

6

Sehen Sie, ob sie durch die Teilnahme an riskanten oder gefährlichen Verhaltensweisen stimuliert werden müssen. Diese Verhaltensweisen können sexuell sein oder einfach die Suche nach Emotionen. Soziopathen neigen dazu, sich leicht zu langweilen, deshalb erledigen sie selten Aufgaben und suchen ständig nach anderen Formen der Erregung.

Dieser Artikel ist nur informativ, in einem COMO haben wir keine Möglichkeit, irgendeine medizinische Behandlung zu verschreiben oder irgendeine Art von Diagnose zu machen. Wir laden Sie ein, zum Arzt zu gehen, wenn Sie irgendeine Art von Beschwerden oder Beschwerden haben.

Wenn Sie weitere Artikel lesen möchten, die Ähnlichkeiten mit soziopathischem Verhalten aufweisen , empfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie der psychischen Gesundheit einzutreten.

Tipps
  • Soziopathisches Verhalten im Allgemeinen setzt sich im Erwachsenenalter fort. Wenn Sie dieses Verhalten bei jemandem, den Sie kennen, erkennen, seien Sie vorsichtig, wenn Sie in ihrer Nähe sein müssen. Zu Ihrem Schutz wäre es besser, wenn Sie sich vollständig von ihnen distanzieren könnten.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.