Wie man Sandalen aus Flip-Flops macht

Wie man Sandalen aus Flip-Flops macht

Sandalen sind wichtige Accessoires, um das Kleid zu vervollständigen, und können viel über den Stil der Frau sagen. Viele Frauen haben Schränke voller Sandalen, von denen viele nicht einmal Verschleiß zeigen. Anstatt zu kaufen, ein anderes Paar Sandalen wandelt ein Paar Flip-Flops , die Sie bereits besitzen, in etwas Neues und Modisches. Aktualisieren Sie ein Paar alte Flip-Flops in einem Paar modische Sandalen, indem Sie den Knöchel mit nur einem Streifen Stoff und einigen Metall Broschen wickeln.

Sie benötigen:

Schritte zu folgen:
1

Kaufen Sie ein Paar Flip-Flops oder verwenden Sie ein Paar, das Sie bereits besitzen. Vergewissern Sie sich, dass genügend Platz zum Hinzufügen von Stoff vorhanden ist. Daher sollten Sie ein Paar Sandalen verwenden, die größer sind als die Größe, die Sie normalerweise verwenden.

2

Schneiden Sie zwei Stoffstreifen 40 Zentimeter lang und 15 Zentimeter breit. Die Art des Stoffes, den Sie wählen, hängt von Ihnen ab, aber wenn der Stoff weicher ist, wird er bequemer, wenn er um die Ferse gewickelt wird. Wählen Sie keinen groben Stoff und vermeiden Sie auch etwas, das sehr elastisch ist.

3

Verbinden Sie den Saum des Stoffes mit einer Naht von ungefähr 1 Zentimeter und tauchen Sie ihn dann ein. An den Enden der Stoffstreifen eine Naht anbringen, um ein Ausfransen zu vermeiden.

5

Nähen Sie zwei Metallklammern an der Innenkante des anderen Endes des Stoffstreifens. Platzieren Sie die Spitzen jedes Schnappverschlusses in der Nähe jeder Ecke.

6

Ziehen Sie das Flip-Flop und wickeln Sie den Stoffstreifen um Ihren Knöchel, um festzustellen, wo die zweite Spitze gehen soll. Legen Sie den Stoffstreifen über Ihren Fuß und wickeln Sie ihn dann um Ihren Knöchel und führen Sie ihn fort, bis er sich überlappt. Markieren Sie mit einem Stück Kreide, wo sich der Stoffstreifen selbst überlagert.

7

Anschließend verbinden Sie das lose Ende des Streifens mit dem anderen Band der Chancla.

8

Wiederholen Sie die Schritte 3 bis 7 mit dem anderen Stoffstreifen, aber in der anderen Ecke. Legen Sie die beiden Sandalen zusammen, um zu sehen, wie sie aussehen und sich anfühlen.

Wenn Sie mehr Artikel lesen möchten wie Sandalen aus Flip-Flops machen , empfehlen wir Ihnen, unsere Kategorie Mode und Stil zu betreten, oder Sie können auch die BeautyTips Mode- App herunterladen, die ideale Anwendung, um immer “Bella” zu sein.

Tipps
  • Anstatt die Enden der Stoffstreifen zu nähen, können Sie Metallhaken verwenden, die Ihnen beim An- und Ausziehen mehr Komfort bieten.
  • Haben Sie keine Angst, kräftige Farben zu verwenden. Tragen Sie die Schuhe als farbenfrohes Outfit in Ihrem Kleid.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.