Wie man Jugendlichen mit Krebs hilft

Wie man Jugendlichen mit Krebs hilft

Die Krebsdiagnose ist verheerend, selbst für die stärkste Person. Wenn das Krebsopfer jedoch ein Teenager ist , wird die Tragödie stark verstärkt. Die meisten jungen Menschen haben eine falsche Wahrnehmung, dass sie unbesiegbar sind. Wenn sie also auf eine potentiell tödliche Krankheit treffen, kann es für sie extrem schwierig sein zu verstehen, was es bedeutet. Freunde und Familienmitglieder können einem Teenager mit Krebs auf verschiedene Arten helfen . Das Wichtigste ist, ihn einfach wissen zu lassen, dass Sie für die notwendige Hilfe da sind.

Sie benötigen:

Schritte zu folgen:
1

Hör auf den Teenager. Erlaube ihr, ihre Sorgen, Gedanken und Gefühle über ihre Diagnose oder andere Aspekte, die sie haben könnte, mitzuteilen.

2

Seien Sie ehrlich und offen darüber, was der junge Mensch in der gegenwärtigen und in der Zukunft seiner Krankheit erwarten kann.

3

Stellen Sie eine Vielzahl von Informationen zu verschiedenen Aspekten von Krebs zur Verfügung. Bücher, Broschüren und Websites können nützliche Ressourcen für Teenager sein, um zu erfahren, was mit ihnen passiert.

4

Setzen Sie den Teenager in Kontakt mit anderen Jugendlichen, die Krebs haben. Mit anderen zu reden, die wissen, was vor sich geht, kann sehr therapeutisch sein. Informieren Sie sich online über Krebsunterstützungsgruppen in Ihrer Nähe oder fragen Sie nach Hilfsmitteln im Krankenhaus, in dem der Jugendliche behandelt wird.

6

Nehmen Sie Krebs aus dem Kopf des Teenagers heraus, indem Sie lustige und aufregende Aktivitäten fördern. Humor ist eine wunderbare Möglichkeit, den Geist eines Krebspatienten zu heben.

Dieser Artikel ist nur informativ, in einem COMO haben wir keine Möglichkeit, irgendeine medizinische Behandlung zu verschreiben oder irgendeine Art von Diagnose zu machen. Wir laden Sie ein, zum Arzt zu gehen, wenn Sie irgendeine Art von Beschwerden oder Beschwerden haben.

Wenn Sie mehr Artikel lesen möchten, die ähnlich sind, wie Sie Teenagern mit Krebs helfen können , empfehlen wir Ihnen, unsere Kategorie von Krankheiten und Nebenwirkungen zu betreten.

Tipps
  • Sei vorsichtig, dem Kind gegenüber keine Gnade zu zeigen. Dies kann dazu führen, dass Sie sich unwohl fühlen und es schwierig machen, Ihren Geist von Krebs fernzuhalten.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.