Wie man Hautprobleme im Gesicht diagnostiziert

Wie man Hautprobleme im Gesicht diagnostiziert

Es gibt Dutzende von verschiedenen Hautirritationen. Viele der Hautprobleme sind relativ einfach von einem Dermatologen zu diagnostizieren. Wenn Ihr Arzt jedoch nicht sicher ist, was das Problem ist, gibt es einige Möglichkeiten, das Hautproblem zu diagnostizieren und zu heilen.

Schritte zu folgen:
1

Bitten Sie Ihren Arzt, einen Epikutantest durchzuführen . Ein Patch-Test ist, wenn der Arzt kleine Schnitte (oft die Größe einer Nadel) auf der Haut macht und dann verschiedene Chemikalien oder Materialien auf die Haut aufträgt, um zu sehen, wie sie reagiert. Normalerweise wird dies gemacht, um Allergien zu diagnostizieren, obwohl es verwendet werden kann, um verschiedene Hautprobleme zu bestimmen .

2

Bitten Sie Ihren Arzt, den Hautteil des infizierten Bereichs für eine kulturelle Probe abzukratzen. Je nach dem Ort des Hautproblems kann der Schnitt durch Schneiden der Haare, Rasieren oder Rasieren der Augenbrauen erfolgen.

3

Lassen Sie Ihren Arzt eine Hautbiopsie durchführen. Dies geschieht in der Regel als letztes Mittel, wenn der Arzt keine andere Diagnose gestellt hat.

4

Eine Biopsie wird in der Regel verwendet, um Hautkrebs zu bestimmen, wird es in der Regel getan, wenn Molen aus dem Gesicht schneiden. Eine Hautprobe wird aus dem Gesicht entnommen und zur Untersuchung an ein medizinisches Labor geschickt.

Wenn Sie mehr Artikel ähnlich wie Hautprobleme im Gesicht diagnostizieren möchten, empfehlen wir Ihnen, unsere Beauty- und Körperpflege- Kategorie oder Sie können auch die BeautyTips Mode- App , die ideale Anwendung, um immer “Bella” zu sein.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.