Wie man Haarverlust mit Knoblauch stoppt

Wie man Haarverlust mit Knoblauch stoppt

Die Behandlung von Haarausfall mit Knoblauch ist ein wenig umstritten und eine Praxis, die noch nicht wissenschaftlich bewiesen wurde. Es gibt jedoch Menschen, die sagen, dass sie Haarausfall mit Knoblauch gestoppt haben . Knoblauch hat auch andere gesundheitliche Vorteile, wie die Senkung des Gesamtcholesterins und des Blutdrucks, die Verringerung des Risikos von Blutgerinnseln und die Linderung der mit Arthritis verbundenen Schmerzen.

Sie benötigen:

Schritte zu folgen:
1

Schälen Sie vier Knoblauchzehen und drücken Sie die Nelken durch eine Knoblauchpresse. Setzen Sie genug Knoblauch, um 1 Esslöffel Knoblauchsaft zu produzieren. Mischen Sie den Knoblauchsaft und 1 Esslöffel Honig in einer kleinen Schüssel und stellen Sie die Schüssel in den Kühlschrank.

2

Drei Tassen Wasser in einem mittelgroßen Topf zum Kochen bringen. Legen Sie drei Beutel Kamillentee ins Wasser und reduzieren Sie die Hitze auf niedrig. 30 Minuten köcheln lassen und gelegentlich umrühren.

3

Mischen Sie ein Eigelb in der Mischung aus Knoblauch und Honigsaft. Fügen Sie einen Esslöffel Aloe Gel zu der Mischung hinzu. Gut mischen.

4

Massieren Sie die Mischung auf die Kopfhaut . Benutze die ganze Mischung. Wickeln Sie den Kopf mit einem Handtuch, um die Hitze zu halten und zu verhindern, dass die Mischung auf die Kleidung tropft. 20 Minuten in den Kopf gehen.

5

Waschen Sie Ihre Haare mit Babyshampoo (oder einem ähnlichen milden Shampoo). Haare mit Kamillentee spülen.

Tipps
  • Haarausfall kann ein Symptom einer Grunderkrankung sein, die eine Behandlung durch einen Arzt erfordern kann.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.