Wie man Gewicht in den Schenkeln verliert

Wie man Gewicht in den Schenkeln verliert

Gewichtszunahme ist immer mit der Ansammlung von Fetten in verschiedenen Bereichen des Körpers verbunden. Einige tragen mehr Fett in den oberen Extremitäten, während andere es in ihrem Bauch haben. Aber für die meisten Menschen, besonders Frauen, sind die Oberschenkelbereiche eine wichtige Quelle für Fettansammlung , was zu einem birnenförmigen Körper führt – wo die obere Hälfte dünner als die untere Hälfte der Oberschenkel erscheint, Üppiger: Trainieren Sie mindestens 30 Minuten pro Tag und essen Sie eine Diät, die reich an mageren Proteinen, Obst und Gemüse und wenig raffiniertem Zucker und Mehl ist, um Ihre Ziele beim Abnehmen zu erreichen. Denken Sie daran, dass wir keine Möglichkeit haben, den Gewichtsverlust in einem bestimmten Bereich zu verringern. Wenn Sie Gewicht in Ihren Oberschenkeln verlieren , werden Sie wahrscheinlich überall abnehmen . Verwenden Sie Stärke und Muskelaufbau, um Größe, Form und Aussehen Ihrer Oberschenkel zu verbessern.

Sie benötigen:

Schritte zu folgen:
1

Passen Sie auf, was Sie essen . Fügen Sie mehr Protein und Faser Ihrer Diät hinzu. Faser hält Ihren Körper schlank und gesund, während Protein hilft, die Auswirkungen der Übung zu verbessern.

2

Seilspringen drei oder vier Mal pro Woche. Dies ist eine Übung für Oberschenkel und ist eine ausgezeichnete Routine Heizung oder Kühlung. Drehen Sie zuerst das Springseil vorwärts und abwechselnd die Beine mit der langsamen Vorwärtsgeschwindigkeit. Beugen Sie die Knie leicht, um den Aufprall beim Springen niedrig zu halten, und halten Sie den Rücken während des gesamten Eingriffs gerade. Sie können die Schwierigkeit erhöhen, mit beiden Beinen gleichzeitig zu springen, anstatt den Trab oder Schritt-Rhythmus zu machen.

See also  Wie man Manhattan zum Trinken bringt

3

Fahre mit dem Fahrrad , schwimme, laufe oder mache einen Spaziergang. Dies sind ausgezeichnete Aerobic-Übungen, die Ihre Oberschenkel und Ihren ganzen Körper trimmen. Um mehr Einfluss auf Ihre Oberschenkel zu haben, versuchen Sie aufzustehen, anstatt auf dem Fahrrad zu sitzen und so schnell wie möglich zu treten. Führen Sie drei oder vier Mal pro Woche oder Sie können zügig gehen, wenn Sie bevorzugen. Beginne zu laufen, so dass du ungefähr 30 Sekunden in einem angenehmen Tempo und dann in einem schnellen Tempo laufen kannst, bis genug Energie vorhanden ist, um wieder zu laufen. Führen Sie diese alternative Bewegung durch und gehen Sie dreimal pro Woche in 25 bis 30 Minuten.

4

Kniebeugen dreimal pro Woche. Stehen Sie mit Ihren Füßen schulterbreit auseinander. Atmen Sie ein, wenn Sie in einer gedrungenen Position stehen: Beugen Sie Ihre Knie und versuchen Sie, sich nicht über Ihre Zehen hinaus zu erstrecken, bis Ihre Oberschenkel parallel zum Boden sind. Atmen Sie aus, wenn Sie in die stehende Position vorrücken. Stellen Sie sicher, dass Sie während der Ausführung den Rücken gerade halten. Führen Sie dieses Verfahren in drei Sätzen à 10 Wiederholungen durch. Nach und nach wird Ihr Widerstand zunehmen, nach den ersten drei Wochen mit Hanteln in beiden Händen.

5

Wiederhole einige Wiederholungen mit Hanteln. Beginnen Sie in einer vertikalen Position, die Füße schulterbreit auseinander, mit Hanteln in beiden Händen. Entspanne deine Arme und Schultern, damit die Hanteln an deinen Seiten hängen bleiben. Führen Sie Ihr rechtes Bein so weit wie möglich nach vorne, während Sie Ihr linkes Bein an Ort und Stelle halten. Da der rechte Fuß vor dir ist, beuge beide Knie, um deinen Körper zu senken. Dann den rechten Fuß zurück in die Ausgangsposition bringen. Als nächstes machen Sie einen Schritt vorwärts mit Ihrem linken Bein. Wiederholen Sie die rechte und linke abwechselnd alle 10 oder 15 mal. Wenn beide Knie gebeugt sind, vergewissern Sie sich, dass sich das Knie Ihres vorderen Beins nicht über Ihre vorderen Zehen hinaus beugt. Stellen Sie sicher, dass Ihr hinteres Bein den Boden nicht berührt, wenn Sie es biegen.

See also  Wie man Haar mit Hausmitteln stärkt

6

Knie beugen . Steige in das verdeckte Übungsbett, halte dich an den Griffen fest und lege deine Füße unter die Gewichte. Atmen Sie ein, wenn Sie das Gewicht vorsichtig nach oben heben und die Füße zum Gesäß hin anheben. Atme aus, wenn du fällst. Wiederholen Sie diesen Vorgang 10 bis 12 mal und ruhen Sie sich aus. Lass deinen Hintern nicht aufstehen, während du das Gewicht wieder anhebst. Wenn dies passiert, haben Sie möglicherweise eine Menge Gewicht.

7

Führen Sie einige Beinlifts aus . Leg dich auf eine Matte auf deinen Rücken. Atme ein, wenn du deine Beine anhebst und ausatmest, wenn du sie zurückbringst, ohne dass sie den Boden berühren. Halten Sie Ihre Beine ungefähr 5 cm vom Boden entfernt und lassen Sie Ihre Beine auf dieser Höhe anhalten, wenn Sie sie zurückbringen. Wiederholen Sie 10 mal und ruhen Sie sich aus.

Dieser Artikel ist nur informativ, in einem COMO haben wir keine Möglichkeit, irgendeine medizinische Behandlung zu verschreiben oder irgendeine Art von Diagnose zu machen. Wir laden Sie ein, zum Arzt zu gehen, wenn Sie irgendeine Art von Beschwerden oder Beschwerden haben.

Wenn Sie mehr Artikel lesen möchten wie Sie Gewicht in den Oberschenkeln verlieren , empfehlen wir Ihnen, unsere Kategorie der Familiengesundheit zu betreten.

Tipps
  • Halten Sie Ihre Bewegungen ruhig und rhythmisch, wenn Sie all diese Übungen durchführen, besonders solche mit Gewichten, um Spannungen in den Muskeln zu vermeiden.
  • Überbeanspruchen Sie die Muskeln nicht übermäßig.
  • Um optimale Ergebnisse zu erzielen, konsultieren Sie einen Personal Trainer, bevor Sie mit einer Übungsroutine beginnen.
  • Wenn während der Ausführung einer dieser Übungen Schmerzen auftreten, unterbrechen Sie den Eingriff und kontaktieren Sie sofort Ihren Arzt.
  • Konsultieren Sie Ihren Arzt, bevor Sie irgendein Gewichtverlust- und / oder übungsprogramm beginnen.
See also  Wie pflegt man einen Whippet?

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *