Wie man Fleisch kocht

Wie man Fleisch kocht

Der Gargrad des Fleisches ist ein Thema, das kein sehr stabiles Kriterium hat. Verschiedene Ausdrücke werden verwendet, aber ihre Interpretation ist ziemlich subjektiv. In der Tat, wer hat nicht die Schwierigkeit, einem Kellner zu erklären, wie Sie das Steak wollen? Obwohl es einige Variationen gibt, präsentieren wir die vier Hauptkochgruppen von Fleisch von weniger bis zu längerer Hitzeeinwirkung.

Index
  1. Rückkehr und Rückkehr
  2. Wenig fertig
  3. An deinem Punkt
  4. Sehr gut gemacht

Rückkehr und Rückkehr

Wie bereits erwähnt, haben wir das Fleisch für kurze Zeit in der Wärmequelle gelassen. Abhängig von seiner Dicke (ein Steak oder ein Steak zum Beispiel) wird mehr oder weniger roh innen.

Wenig fertig

Das Äußere des Stücks wird mehr gekocht als der vorherige Typ. Innen ist es nicht so roh, aber es gibt immer noch rote Teile und viele Säfte, die man beim Schneiden sehen kann.

An deinem Punkt

Dies ist einer der widersprüchlichsten, da es die Fähigkeiten eines Kochs bestimmt. zu wissen, wie man einem Stück den Sinn gibt. Das Fleisch ist von außen gut verarbeitet . Das Innere hat keine roten Teile, obwohl es einen rosa Farbton hat. Behält immer noch einen Teil der Säfte.

Sehr gut gemacht

Wenn der vorherige einer der schwierigsten ist, ist dies der einfachste. Mit einer langen Belichtungszeit wird die Außenseite sehr gut gekocht. Es gibt praktisch keine Spiele im Inneren und die Textur des Fleisches ist sehr faserig geworden.

Tipps
  • Die Pfanne vor dem Einlegen des Fleisches gut erhitzen.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.