Wie man Fisch und Meeresfrüchte Zarzuela macht

Wie man Fisch und Meeresfrüchte Zarzuela macht

Die Zarzuela aus Fisch und Meeresfrüchten ist ein typisches Gericht der Küstenorte und mit dem Sie vor Fischliebhabern phänomenal sind. Vielleicht ist es ein bisschen teuer, aber wenn Sie gefrorenes Produkt verwenden, ist es wirtschaftlich gut.

Hohe Schwierigkeit
Zutaten:

Schritte zu folgen, um dieses Rezept zu machen:
1

Um mit der Zarzuela zu beginnen , wird der Wein gekocht und die Muscheln und Muscheln hinzugefügt.

2

Lass sie offen für starkes Feuer, reserviere.

3

Sofrito die fein gehackte Zwiebel und Knoblauch.

4

Wenn sie transparent sind, den Lorbeer und die Tomate hinzufügen.

5

Fügen Sie den Brandy hinzu und lassen Sie alles 5 Minuten lang bei schwacher Hitze braten. Der Brandy nach Geschmack, um die Zarzuela von Meeresfrüchten und Fisch zu machen .

6

Das Lorbeerblatt entfernen und 5 Minuten abkühlen lassen.

7

Die Sauce mit den Haselnüssen, der anderen Knoblauchzehe, der Petersilie und dem Fischbrühe und dem Saft zermahlen, um die Muscheln und Muscheln zu öffnen.

8

Dieses Hackfleisch in einen geeigneten Topf geben und aufbewahren.

9

Geben Sie etwas Salz in den Fisch, Garnelen und Tintenfisch , geben Sie es leicht durch Mehl.

10

Fry einen Moment auf der einen Seite und einen anderen mit Öl.

11

Sie fügen es in den Topf mit dem gehackten ein. Lassen Sie alles 5 bis 8 Minuten kochen.

12

Sie können jetzt die Zarzuela von Meeresfrüchten und Fisch präsentieren.

Tipps
  • Sie können alle Arten von Fisch und Meeresfrüchten hinzufügen, aber für den Tag ist es genug und es ist nicht notwendig, so viel zu verbringen.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.