Wie man eine Zusammenfassung erstellt

Wie man eine Zusammenfassung erstellt

Der Vorteil der Zusammenfassungen ist, dass sie zu einem besseren Verständnis dessen beitragen, was gelesen wurde. Eine Zusammenfassung besteht darin, in wenigen Worten das Wesentliche eines Themas zu reduzieren, es besteht darin, die Worte des Autors zu verwenden, ohne Kommentare oder persönliche Meinungen hinzuzufügen. Eine Zusammenfassung muss die Aufmerksamkeit des Lesers auf sich ziehen, dafür ist es nützlich, das geringste Interesse am Ende zu lassen. Eine Zusammenfassung muss die sechs Schlüsselfragen beantworten: Was? Wer? Wie? Wann? Wo? und warum?

Schritte zu folgen:
1

Verstehen Sie: Geben Sie dem zu untersuchenden Thema eine allgemeine Lektüre. Auf diese Weise wird der Inhalt des Themas bekannt sein.

2

Grundidee: Die wichtigste und wichtigste Idee des Buches oder Themen, die es zusammenfasst , herausfinden und begreifen .

3

Wählen Sie: unterstreichen Sie die wichtigsten Ideen.

4

Liste: Erstelle eine Liste der Haupt- und Nebenideen und stelle eine Beziehung zwischen ihnen her.

5

Vergleichen Sie: Schreiben Sie einen Entwurf und überprüfen Sie ihn später.

6

Ändern: korrigieren und korrigieren Sie so oft wie nötig, um die endgültige Arbeit zu schreiben und zu schreiben.

7

Verallgemeinern Sie nicht: Wenn Sie die Notizen schreiben, verallgemeinern Sie nicht oder schreiben Sie Ihre Meinungen oder Urteile oder persönliche Meinungen nicht. Sie müssen nur die Ideen und Gedanken des Autors zusammenfassen.

8

Sortieren: Versuchen Sie, der Reihenfolge der Ausstellung des Autors zu folgen.

9

Erweiterung der Zusammenfassung: hängt von der Wichtigkeit des Themas und dem Ort ab, an dem es veröffentlicht werden soll.

Wenn Sie weitere Artikel ähnlich wie Erstellen einer Zusammenfassung lesen möchten, empfehlen wir Ihnen, unsere Kategorie ” Recht ” einzugeben.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.