Wie man Eigelbe ausnutzt

Wie man Eigelbe ausnutzt

Manchmal fragen wir uns, wie wir die Eigelb , die wir entsorgen , ausnutzen , wenn wir Rezepte mit Eiweiß machen. Eier sind sehr nahrhafte Lebensmittel und eine der wenigen, die natürlich Vitamin D enthalten, auch Antioxidantien und Vitamin B. Manchmal finden wir zwei Eigelb in ein und demselben Ei. Ei-Eigelb wiederum sind Nahrungsmittel von großem Nährwert, mit denen wir viele Gerichte zubereiten können, sowohl süß als auch salzig. Deshalb ist es schade, sie nicht auszunutzen und damit Geld zu sparen.

In einwie.com möchten wir Ihnen Rezepte zeigen, deren Hauptbestandteil Eigelb ist; Also, wenn Sie wissen möchten, wie Eigelb Eigelb zu nutzen , bleiben Sie für diesen Artikel dran.

Index
  1. Hausgemachter Pudding
  2. Thunfisch und Ei Canapés
  3. Jogging alkoholfrei Flip, der nahrhafteste Cocktail
  4. Hausgemachtes gesponnenes Ei, überraschen Sie Ihre Gäste
  5. Knospen von Santa Teresa, endulzate den Tag

Hausgemachter Pudding

Um die Eigelb zu genießen, beginnen wir mit einem klassischen Dessert: köstlicher hausgemachter Pudding , der ein ausgezeichneter Snack für die Kleinen und für diejenigen ist, die es nicht sind.

Zutaten:

  • 1,6 l Milch (Jet reservieren)
  • 1 Zweig der Vanille
  • 6 Eigelb
  • 5 Esslöffel Zucker
  • 4 Esslöffel Maisstärke
  • Mary Kekse

Zubereitung: In einem Topf die Milch mit der Vanille, die wir vorher geöffnet haben, zum Kochen bringen. Wenn Sie zu rauchen beginnen, kochen Sie 10 Minuten lang bei schwacher Hitze, bis Sie infundiert sind und sich von Verunreinigungen befreien. Schlagen Sie Eigelb und Zucker in einer Schüssel. Die Maisstärke mit dem Milchstrom auflösen und zu den Eigelb geben, ohne zu schlagen. Mit der Milch vermischen und bei mittlerer Hitze kochen, bis sie dick sind. Rühren Sie noch ein wenig mehr Feuer, bis sie ein wenig abkühlen. Verteilen Sie sie in Schüsseln, lassen Sie sie auf Raumtemperatur abkühlen. Lege die Kekse darauf, bedecke sie mit Folie und lagere sie im Boden des Kühlschranks.

See also  Wie man ein Papier ausgleicht

In den folgenden Artikeln können Sie auch sehen, wie Sie Pudding in der Mikrowelle und wie man Schokoladenpudding machen .

Thunfisch und Ei Canapés

Eine weitere Option ist die Möglichkeit, zum Beispiel leckere und nahrhafte Sandwiches zum Frühstück oder Snack zu machen. Sicher wirst du sie lieben und sie werden dich aus mehr als einer Eile herausholen.

Zutaten:

  • 1 Dose Thunfisch
  • 2 Esslöffel Eigelb
  • 1 Tasse Parmesan mit zwei Esslöffeln Semmelbrösel gemischt
  • 1 Dose Zuckermais
  • 8 Scheiben Brotform
  • Geschmolzene Butter

Zubereitung: Zuerst mischen wir Thunfisch, Eigelb und Mais. Butter ein paar einzelne Formen, legen Sie die Scheiben Brot, zerkleinern sie mit Ihren Fingern, um einen Korb zu simulieren, den wir mit der geschmolzenen Butter malen werden. Wir verteilen die Mischung in den Formen und fügen die Mischung aus Parmesankäse und Paniermehl hinzu. Wir backen bei 200 Grad für 10 Minuten. Wir entformen und legen die Körbe auf Salatblätter.

Jogging alkoholfrei Flip, der nahrhafteste Cocktail

Der Flip sind Cocktails mit Eigelb gemacht. Es gibt viele Sorten, aber die berühmteste ist Porto Flip, dessen Rezept Porto, Zucker und Eigelb enthält. Damit jeder zu Hause das Rezept genießen kann, zeigen wir Ihnen eines ohne Alkohol.

Zutaten:

  • 1 Eigelb
  • 60 ml. von natürlichem Orangensaft
  • 40 ml. von natürlichem Grapefruitsaft
  • 20 ml. von natürlichem Zitronensaft
  • 1 Teelöffel Grenadine
  • Eiswürfel

Vorbereitung: Wir werden einen Shaker verwenden, um es zu machen. Legen Sie zuerst drei oder vier Eiswürfel in den Shaker und fügen Sie die Orangen-, Grapefruit- und Zitronensaft hinzu und stellen Sie sicher, dass sie frisch gepresst sind. Fügen Sie den Teelöffel Grenadine und das Eigelb hinzu. Gut vermischen und in einem für Cocktails geeigneten Glas servieren. Wir können mit einer Scheibe Zitrone, Orange und Grapefruit dekorieren. Super gesund und nahrhaft!

Hausgemachtes gesponnenes Ei, überraschen Sie Ihre Gäste

Hier präsentieren wir ein gewürztes Ei-Rezept , eine Garnierung oder Begleitung mit einer fantastischen süßen Note und sehr ästhetisch für Vorspeisen und Gerichte mit Aufschnitt, Schinken, Käse oder Pasteten. Es ist eine ausgezeichnete Option, die sicherlich mehr als einen überraschen wird.

See also  Wie man die Teile eines Eies leicht trennt

Zutaten:

  • Eigelb (so viel wie ein gesponnenes Ei, das Sie machen möchten)
  • 3 Gläser Wasser
  • 3 Gläser Zucker
  • Eis

Zubereitung: In einer breiten Pfanne die gleiche Menge Wasser wie Zucker aufkochen und umrühren, bis ein harter Stich entsteht. Sie werden sich sicher sein, dass viele Blasen entstehen und wenn Sie etwas Sirup mit den Fingern aufnehmen und versuchen, sie zu trennen, wird eine Art Faden erzeugt. Bereiten Sie eine Schüssel mit kaltem Wasser und Eis vor, um das gesponnene Ei abzukühlen, während Sie es tun. Geben Sie die Eigelbe durch ein Sieb über eine Schüssel, die mit einem Löffel zerdrückt wird, um eine einheitliche Creme zu erhalten. Saugen Sie das Eigelb mit einer Spritze auf und lassen Sie es auf den Sirup fallen, um eine feine Linie zu bilden. Warten Sie 10 Sekunden, bis es sich verfestigt. Den Eierstreifen mit einem Schaumlöffel nehmen und mit Eiswasser in die Schüssel geben. In ein paar Sekunden, entfernen Sie es aus dem Wasser und lassen Sie es auf saugfähigem Papier ruhen, um es zu entleeren. Wiederholen Sie dies, bis Sie mit dem ganzen Eigelb fertig sind.

Knospen von Santa Teresa, endulzate den Tag

Die Knospen von Santa Teresa sind eine der repräsentativsten und traditionellsten Desserts der Gastronomie in spanischen Regionen wie Salamanca oder Ávila. Nicht geeignet für Diabetiker, es ist ein sehr süßes und nahrhaftes Dessert.

Zutaten:

  • 6 Eier
  • 5 Esslöffel Zucker
  • 2 Esslöffel Wasser
  • Zitronensaft
  • Zuckerglas

Zubereitung: Einen Topf mit Wasser, Zucker und etwa 6 Tropfen Zitronensaft auf das Feuer legen und umrühren, bis ein Sirup entsteht. Wir fügen es dem Eigelb hinzu, wobei wir ständig mit einigen Stangen umrühren und wenn es gemischt ist, fügen wir es in den Kochtopf des Sirups und erhitzen (Rühren ohne anzuhalten), bis sich der Teig von den Wänden zu trennen beginnt. Wir lassen Temperament und wenn es kalt ist, kreieren wir ein paar Bälle, wir schlagen sie mit dem Puderzucker und genießen!

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.