Wie man den Schmerz eines gebrochenen Zahnes lindert

Wie man den Schmerz eines gebrochenen Zahnes lindert

Bist du von einem Zahn gebissen worden? Der Schmerz, der durch diesen Zustand erlebt wird, ist sehr intensiv und ärgerlich, deshalb ist es wichtig, einige Methoden zu kennen, die Ihnen helfen werden, diese Situation zu überwinden und zu einer angenehmen Mundgesundheit zurückzukehren. In diesem Artikel erklären wir Ihnen, wie Sie die Schmerzen eines gebrochenen Zahns mit einigen natürlichen Behandlungen lindern können, die Sie leicht zu Hause durchführen können, aber wir werden auch die konventionellen Methoden erklären, die am häufigsten von Zahnärzten verschrieben werden, um Schmerzen zu überwinden und erhole das Wohlbefinden.

Schritte zu folgen:
1

Wenn Sie einen starken Schmerz von einem gebrochenen Zahn auf eine Weise erfahren, möchten wir Sie daran erinnern, dass es wichtig ist, zum Zahnarzt zu gehen, weil niemand besser als er in der Lage ist, diese Krankheit zu behandeln. Aber um den starken Schmerz, den dieser Zustand erzeugt, lindern zu können, müssen Sie einige kleine Tricks kennen, zum Beispiel müssen Sie alles vermeiden, was in der Gegend Druck erzeugt, wie heiße Speisen und Getränke, weil der Druck mehr Schmerzen verursacht.

Sie sollten auch vermeiden, sich zu bücken, denn wenn Sie dies tun, tragen Sie mehr Blut zu Ihrem Kopf und dies verursacht mehr Druck und daher mehr Schmerzen. Es wird auch empfohlen, dass Sie mit einem Paar Kissen schlafen , die Ihren Kopf höher als den Rest Ihres Körpers machen, so dass Sie entspannter und mit weniger Druck in der Gegend sind.

2

Eine der besten Möglichkeiten, um die Schmerzen eines gebrochenen Zahnes zu lindern, ist es, die Vorteile von Knoblauch zu nutzen . Dank seiner desinfizierenden und antiseptischen Eigenschaften sowie seiner blutdrucksenkenden Wirkstoffe Knoblauch ist ein guter Kämpfer gegen Zahnschmerzen.

See also  Was sind die besten Haustiere für Kinder mit Asthma?

Um diese Funktionalität zu nutzen, reicht es aus, eine Knoblauchzehe zu zerkleinern, mit Salz zu vermischen und mit einer leichten Massage in den Bereich zu geben. Sobald die Mischung verworfen wurde, spülen Sie den Mund am besten mit Wasser aus.

3

Schwarzer Tee hat einen hohen Gehalt an Gerbsäure, die nichts anderes als ein starkes Schmerzmittel ist , das Beschwerden lindert. Es hat auch einen hohen Gehalt an Antioxidantien, hilft bei der Entspannung der Blutgefäße aufgrund seines Gehaltes an Flavonoiden und enthält Fluorid, das bei der Vorbeugung von Karies hilft.

Um Zahnschmerzen mit diesem Produkt zu lindern, müssen Sie den Teebeutel in heißem Wasser erhitzen und wenn es die richtige Temperatur hat, legen Sie es auf die betroffene Stelle. Lassen Sie die Hitze etwa 5 Minuten lang wirken und wiederholen Sie diese Behandlung 2 oder 3 Mal am Tag.

4

Analgetika wie Paracetamol oder nicht-steroidale Entzündungshemmer wie Ibuprofen oder Metamizol sind auch eine gute Möglichkeit, die Schmerzen eines gebrochenen Zahnes zu reduzieren. Einer der Gründe, warum ein Zahn schmerzen kann, ist wegen der Schwellung und Entzündung der Nervenwurzel. Dank der Entzündungshemmer verbessert sich diese Situation und Sie werden keinen Druck auf die Nervenwurzel haben, deshalb wird es Ihre Schmerzen reduzieren.

Es ist nicht ratsam, Antibiotika ohne Rezept zu nehmen, da sie keine Schmerzen lindern und in den meisten Fällen nicht notwendig sind. Es wird auch empfohlen, kein Aspirin einzunehmen, insbesondere wenn der Zahnschmerz von Zahnfleischbluten begleitet wird, da Aspirin das Blutungsrisiko erhöhen kann.

5

Eine andere Möglichkeit, Zahnschmerzen zu lindern, besteht darin, kalte Getränke zu trinken oder Eis direkt auf die zu behandelnde Stelle aufzutragen . Der Grund ist, dass die Erkältung eine beruhigende und entzündungshemmende Wirkung hat, die einerseits Schmerzen lindert und andererseits die Schwellung verringert, so dass wir uns besser fühlen. Wenn Sie dieses Mittel anwenden und erkennen, dass die Kälte Sie schmerzt, hören Sie sofort auf, es anzuwenden.

See also  Warum tut mein Zahn weh?

Für den Fall, dass Sie Eis direkt anwenden, empfehlen wir, dass Sie es nie direkt mit Ihrer Haut machen, sondern es in ein Tuch oder eine Tasche wickeln, um Verbrennungen oder Irritationen zu vermeiden.

6

Petersilie, Zwiebel oder Salzwasser sind auch Hausmittel für die Schmerzen eines gebrochenen Zahnes . Auf der einen Seite gibt die Petersilie eine entspannende Substanz frei, die den Schmerz lindern wird, also müssen Sie nur einige Stücke dieser Pflanze kauen und wenn der ganze Saft extrahiert wurde, spucken und spülen.

Sie können auch ein Stück Zwiebel etwa 10 Minuten auf den schmerzenden Zahn legen und seine bakteriziden Eigenschaften desinfizieren und die Situation verbessern. Und schließlich hilft das Gurgeln mit Wasser und Salz dank der antiseptischen Eigenschaften des Salzes, die Infektion zu bekämpfen und Schmerzen zu lindern.

In einem Wie wir Ihnen mehr Hausmittel für Zahnschmerzen geben , die sicher von großem Interesse sind.

Dieser Artikel ist nur informativ, in einem COMO haben wir keine Möglichkeit, irgendeine medizinische Behandlung zu verschreiben oder irgendeine Art von Diagnose zu machen. Wir laden Sie ein, zum Arzt zu gehen, wenn Sie irgendeine Art von Beschwerden oder Beschwerden haben.

Wenn Sie mehr Artikel lesen möchten, wie Schmerzen eines gebrochenen Zahnes lindern , empfehlen wir Ihnen, unsere Kategorie der Familiengesundheit zu betreten.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.