Wie man den Reifendruck misst

Wie man den Reifendruck misst

Die Bedeutung eines guten Reifens liegt in der Tatsache, dass dies der einzige Kontakt zwischen dem Boden und dem Auto ist. Aus diesem Grund müssen Sie wissen, wie man den Druck eines Reifens misst. Tragen Sie einen ausreichenden Reifendruck in Ihrem Auto ist sehr wichtig, um die beste Leistung des Reifens zu erhalten. Der korrekte Reifendruck wird vom Reifenhersteller empfohlen, um zu wissen, mit welchem ​​Druck Ihre Reifen fahren sollten, konsultieren Sie die Bedienungsanleitung Ihres Fahrzeugs. Der Aufblasdruck beträgt im allgemeinen zwischen 28 und 30 psi. in leichten Fahrzeugen. Dieser Druck muss mindestens alle 15 Tage und einschließlich des Ersatzrads kontrolliert werden

Schritte zu folgen:
1

Um den Druck eines Reifens messen zu können, müssen Sie ein Manometer verwenden. Wenn Sie kein Manometer haben, können Sie zur nächsten Tankstelle gehen, die Sie normalerweise haben.

2

Wenn Sie zur Tankstelle gehen, müssen Sie nach dem Luft- und Wasserbereich suchen. Richte dein Auto dorthin.

3

Sobald Sie die Luftzone erreicht haben, parken Sie Ihr Auto vor dem Motor, ziehen Sie die Handbremse an und steigen Sie aus.

4

Dann sieht man Rad für Rad (auch das Ersatzrad) und den Stecker, dieser befindet sich normalerweise in der Felge, man sieht ihn leicht, weil er schwarz ist. Sobald Sie alle Stecker, Guardalós an einem sicheren Ort entfernt haben, ist es sehr wichtig, dass Sie sie nicht verlieren.

6

Sobald Sie den Schlauch in den Ausguss gelegt haben, gehen Sie zur Luftmaschine und dort können Sie den Reifendruck messen .

7

Machen Sie das gleiche für alle Reifen des Fahrzeugs, einschließlich der Ersatzreifen.

8

Nachdem Sie den Reifendruck aller Reifen gemessen haben, überprüfen Sie die Ergebnisse, die mit dem vom Hersteller Ihres Fahrzeugs empfohlenen Ergebnis erzielt wurden (hierzu können Sie die Bedienungsanleitung konsultieren).

9

Wenn Sie feststellen, dass einer Ihrer Reifen einen niedrigen Druck hat, sollten Sie ihm Luft geben. Wenn Sie andererseits feststellen, dass einer Ihrer Reifen einen zu hohen Druck hat, sollten Sie Luft entfernen.

Wenn Sie mehr Artikel ähnlich wie Reifendruck messen möchten, empfehlen wir Ihnen, unsere Kategorie von Autos einzugeben.

Tipps
  • Wenn das Fahrzeug unterschiedliche Drücke an der Vorder- und Hinterachse verwendet, sollte der Ersatzreifen den höheren empfohlenen Druck haben.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.