Wie man den Anblick einer Glock-Pistole einstellt

Wie man den Anblick einer Glock-Pistole einstellt

Die Glock-Pistole verwendet ein altes “Zip” -Design für die Pistole, wodurch die Pistole mit einer kleinen Anzahl beweglicher Teile leicht demontiert und gereinigt werden kann, während ein hochwertiger Porzellanrahmen eingebaut wird. Das Einstellen der Kimme auf eine Glock-Waffe ist ein Prozess, der so einfach wie die Waffe selbst ist und nur ein paar Büchsenmacher-Werkzeuge erfordert, um die Arbeit effizient auszuführen. Sie können die Kimme in den meisten Fällen in weniger als einer Stunde einstellen.

Sie benötigen:

Schritte zu folgen:
1

Laden Sie die Waffe herunter, indem Sie das Ladegerät entfernen. Bewege das Visier nach hinten , um die Kamera sichtbar zu überprüfen und stelle sicher, dass sich keine Munition in der Waffe befindet.

2

Legen Sie die Waffe in eine Polsterung, um Waffen zu drücken und ziehen Sie sie fest an. Stellen Sie sicher, dass Sie Zugang zur Kimme haben. Legen Sie die Waffe wie von selbst in die Hand und zeigen Sie von sich weg.

3

Verwenden Sie einen Plastik- oder Schlagstempel und drücken Sie den Lift nach links oder rechts (mit einem Plastikhammer), um die Ausrichtung der Ansicht einzustellen. Die Sicht sollte gleichmäßig ausgerichtet sein und das Korn in der Mitte der hinteren Öffnung nach unten gerichtet sein.

Wenn Sie mehr Artikel lesen möchten, wie Sie den Anblick einer Glock Waffe anpassen können , empfehlen wir Ihnen, unsere Kategorie von Hobbys und Wissenschaft zu betreten.

Tipps
  • Richten Sie niemals eine Waffe auf etwas, das Sie nicht schießen wollen.
  • Verwenden Sie immer Plastik- oder Holzdübel, um sicherzustellen, dass das Finish der Waffe nicht beschädigt oder beschädigt wird.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.