Wie man beschädigte Lederschuhe repariert

Wie man beschädigte Lederschuhe repariert

Wenn Ihre Lederschuhe beschädigt oder beschädigt sind, machen Sie sich keine Sorgen: Es gibt einige Möglichkeiten, sie einfach, schnell und effizient zu reparieren. Die Schuhe sind Wetterbedingungen und Gelände ausgesetzt, die ihr Aussehen beeinträchtigen können. Um die Präsenz dieses Kleidungsstücks maximal zu erhalten, ist es wichtig, dass Sie einige Tricks kennen, die Ihr Leben verlängern. In diesem Artikel erzählen wir Ihnen, wie Sie das beschädigte Leder der Schuhe in einfachen Schritten reparieren können , verpassen Sie es nicht!

Schritte zu folgen:
1

Um die Lederschuhe reparieren zu können, müssen sie zunächst gründlich mit Wasser und Seife gereinigt werden, um Schmutz, Staub und Fremdkörper, die in den Schuh eingedrungen sind, zu entfernen.

2

Sobald Sie es sauber haben, müssen Sie den Bruch des Lederschuhs sorgfältig untersuchen, um festzustellen, ob es tief oder flach ist. Ein tiefer Schnitt erfordert die Verwendung einer Stoffunterlage während der Anwendung. Wenn der Bruch so breit wie der Zeigefinger ist, ist es wahrscheinlich, dass eine Stoffbasis notwendig ist; Wenn es eher wie ein Riss aussieht, ist die Basis nicht notwendig.

3

Dann füllen Sie den Lederschuh mit Zeitungspapier oder alten Socken, um ihn während der Reparatur steif zu halten. Schneiden Sie jetzt das Basisgewebe in einer Größe etwas größer als die beschädigte Fläche; Legen Sie das Grundgewebe vorsichtig mit einer Pinzette unter den Riss. Wenn der Riss flach ist, überspringen Sie diesen Schritt.

5

Wenn Sie sehen, dass der Schuh ein besseres Aussehen hat, ist es Zeit, ihm ein gutes Finish zu geben. Um dies zu erreichen, müssen Sie den gesamten Schuh mit neutralem Bitumen polieren , um einen gleichmäßigen Glanz zu erzielen. Verwenden Sie sie nicht für die nächsten 24 Stunden, um das Material zu reparieren und ein besseres Aussehen zu erhalten.

In diesem Artikel erklären wir Ihnen, wie Sie Lederschuhe pflegen, damit Sie im Allgemeinen die Pflege kennen, die das Leben Ihres Schuhs maximiert.

6

Denken Sie daran, dass Gegenstände aus Leder sich niemals direkt der Sonne aussetzen, da sie austrocknen und wieder beschädigt werden können; Im Idealfall sollten sie in einem trockenen und geschützten Innenbereich aufbewahrt werden, der das Material vor Witterungseinflüssen schützt.

Um zu verhindern, dass das Leder erneut reißt oder beschädigt wird, wird empfohlen, es von Staub zu befreien , da diese Flecken das Aussehen des Schuhs beschädigen und ihn reißen können. Aus diesem Grund sollten Sie Ihre Schuhe mit einer Tasche oder in einer Pappschachtel bedeckt halten, damit sie geschützt sind. In diesem Artikel geben wir Ihnen weitere Tipps zur Pflege von Leder .

Wenn Sie mehr Artikel lesen möchten, wie Beschädigte Lederschuhe reparieren , empfehlen wir Ihnen, unsere Kategorie Mode und Stil zu betreten, oder Sie können auch die BeautyTips Mode- App herunterladen, die ideale Anwendung, um immer “Bella” zu sein.

Tipps
  • Halten Sie das Leder mit Ledercreme angefeuchtet, um weiteres Reißen zu vermeiden.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.