Wie konvertiert man zu Nanometern

Wie konvertiert man zu Nanometern

Der Nanometer ist eine sehr kleine Entfernungseinheit im metrischen System. Die Einheit wurde früher Millimikron genannt, aber der Nanometer ersetzte den Begriff 1951. “Nano-” ist der Präfix-Indikator, der für 10 ^ -9 oder 0,000000001 verwendet wird. Wenn Sie eine Messung in einer anderen Einheit durchführen, diese jedoch mit einer Nanometerlänge vergleichen möchten, müssen Sie wissen, wie Sie diese anderen Einheiten mithilfe der entsprechenden Umrechnungsfaktoren in Nanometer umrechnen können .

Sie benötigen:

Schritte zu folgen:
1

Multiplizieren Sie die Anzahl der Meter mit 1 Milliarde, um sie in Nanometer zu konvertieren. Wenn Sie beispielsweise 2,99 Meter haben, multiplizieren Sie 2,99 pro Milliarde, um 2.990.000.000 Nanometer zu erhalten.

2

Multiplizieren Sie die Anzahl der Mikrometer pro 1.000, um sie in Nanometer umzuwandeln. Wenn Sie beispielsweise 4 Mikrometer haben, multiplizieren Sie 4 mal 1.000, um 4.000 Nanometer zu erhalten.

3

Teilen Sie die Anzahl der Angström um 10, um sie in Nanometer zu konvertieren. Wenn Sie beispielsweise 5 Angström haben, teilen Sie 5 durch 10, um 0,5 Nanometer zu erhalten.

4

Multiplizieren Sie die Anzahl der Zoll mit 25,4 Millionen, um sie in Nanometer umzuwandeln. Wenn Sie beispielsweise 4,3 Zoll groß sind, multiplizieren Sie 4,3 mit 25.400.000, um 109.220.000 Nanometer zu erhalten.

5

Multiplizieren Sie die Anzahl der Füße mit 304.799.990, um sie in Nanometer umzuwandeln. Wenn Sie beispielsweise 1,3 Meter haben, multiplizieren Sie 1,3 mit 304,799,990, um 396,239,987 Nanometer zu erhalten.

6

Wenn Sie die Übung direkt im Web durchführen möchten, können Sie dies auf dieser Website tun.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.