Wie behandelt man sehr trockene Haut bei Kindern

Wie behandelt man sehr trockene Haut bei Kindern

Trockenheit in der Haut kann jedem aus mehreren Gründen passieren. Zum Beispiel wird die Haut im Winter mit der niedrigen Feuchtigkeit in der Luft trockener. Trockene Haut kann auch das Ergebnis der Verwendung von starken Seifen oder der Missbrauch von Feuchtigkeitscreme sein. Ein Kind mit trockener Haut kann an Ekzemen leiden, die sich als Flecken von Trockenheit und Abblättern der Haut manifestieren können. Wenn Ihr Kind sehr trockene Haut hat, kann es zu Hause behandelt werden.

Schritte zu folgen:
1

Waschen Sie die Kleidung Ihres Kindes sorgfältig . Wählen Sie ein parfümiertes Waschmittel und spülen Sie die Kleidung zweimal aus, um das restliche Waschmittel zu entfernen, das möglicherweise die empfindliche Haut reizen kann. Sie können auch nach einem Reinigungsmittel suchen, das speziell für empfindliche Haut entwickelt wurde.

2

Begrenzen Sie die Zeit des Bades, um ein Austrocknen der Haut zu vermeiden. Halten Sie Ihr Kind in warmem Wasser, weniger als 10 Minuten.Warmes Wasser, zusammen mit Duschen oder lange Bäder können Öle von der Haut entfernen. Die Abnahme von Ölen in der Haut kann Trockenheit verursachen.

3

Bringen Sie Ihrem Kind bei, sich sorgfältig zu reinigen. Das Tuch oder der Schwamm sollte mit Vorsicht auf der Haut verwendet werden . Reibe niemals hart. Geben Sie Ihrem Kind Seifen ohne Parfüm oder verwenden Sie Reinigungsmittel. Für sehr junge Kinder, benutze einfach Wasser.

5

Verwenden Sie einen Luftbefeuchter in Ihrem Kinderzimmer. Es ist notwendig, es sauber zu halten, damit sich die Form nicht entwickelt.

6

Verwenden Sie eine Creme für trockene Haut. Vaseline ist eine wirksame Creme. Wenn es in diesem Bereich eine leichte Infektion zu geben scheint, verwenden Sie eine antibiotische Salbe.

Wenn Sie mehr Artikel ähnlich wie sehr trockene Haut bei Kindern lesen möchten, empfehlen wir Ihnen, unsere Beauty und Personal Care Kategorie oder Sie können auch die BeautyTips Mode- App , die ideale Anwendung, um immer “Bella” sein.

Tipps
  • Rufen Sie Ihren Arzt an, wenn sich die Haut Ihres Kindes nach zwei Wochen nicht bessert.
  • Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über schuppige Haut, wenn es juckt. Ihr Arzt kann Ihrem Kind eine Corticosteroid-Creme oder ein orales Antihistaminikum verabreichen.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.