Was zu essen, wenn ich die Grippe habe

Was zu essen, wenn ich die Grippe habe

Influenza ist eine der häufigsten Virusinfektionen in der kalten Jahreszeit, die sich als Fieber, Kopfschmerzen und Unwohlsein manifestiert. Nur wenige Menschen haben nicht an dieser Krankheit gelitten, und obwohl es nicht ernst gemeint ist, können Sie uns ein paar Tage im Bett lassen. Es ist eine Infektion, die durch die Speichelpartikel verbreitet werden kann, die nach dem Niesen durch die Luft wandern. Das Immunsystem spielt bei dieser Art von Affektionen eine fundamentale Rolle, da wir normalerweise leiden, wenn unsere Abwehrkräfte niedrig sind. Sobald wir die Grippe haben, können wir eine Reihe von Lebensmitteln in unsere Ernährung aufnehmen, die zur Beseitigung des Virus beitragen. Daher erklären wir in diesem Artikel von einwie.com, was zu essen ist, wenn Sie Grippe haben .

Index
  1. Erste Maßnahmen in Bezug auf Essen
  2. Lebensmittel reich an Vitamin A und C
  3. Immunstimulans Lebensmittel
  4. Lebensmittel reich an Zink und Proteinen
  5. Trinken Sie viel Flüssigkeit

Erste Maßnahmen in Bezug auf Essen

Zuallererst sollten wir über eine leichte Diät in den ersten Tagen nachdenken. Die reichlichen Mahlzeiten in den ersten Tagen lassen den Körper seine Bemühungen auf Verdauung konzentrieren, wenn das, was wirklich interessiert, ist, dass es die Infektion bekämpft. Daher wird eine Ernährung empfohlen , die reich an Obst, Gemüse und Gemüse ist , da sie leichter zu verdauen ist und dem Körper hilft, die Krankheit zu bekämpfen. Auf die gleiche Weise sollten wir diese fettige Tiernahrung vermeiden.

Auf der anderen Seite enthalten Lebensmittel mit antioxidativen Eigenschaften die Beseitigung von Toxinen, die hinter der Infektion sind und stärken das Immunsystem, um mögliche Invasionen von anderen schädlichen externen Agenten zu bekämpfen.

See also  Wie behandelt man Lähmungen bei Hunden?

Lebensmittel reich an Vitamin A und C

Vitamin A ist ein Antioxidans, das uns helfen wird, die im vorherigen Punkt erläuterten Effekte durch die Beseitigung von freien Radikalen zu erreichen. Dieses Vitamin wird aus Gemüse wie Karotten, Kürbis, grünem Blattgemüse, Milchprodukten oder Rinderleber gewonnen. Vitamin C hilft, Symptome zu lindern und ihr Verschwinden zu beschleunigen. Also, im Falle einer Grippe, ist der Verzehr von Obst eine gute Option: Orangen-, Zitronen- und andere Zitrusfrüchte sowie Kohl oder Brokkoli.

Auf diese Weise helfen wir dem Körper, das Virus zu bekämpfen und gleichzeitig die Symptome zu lindern, die wir dadurch erleiden.

Immunstimulans Lebensmittel

Essen immunstimulierende Lebensmittel für die Grippe ist eine der wichtigsten Maßnahmen, um in Bezug auf unsere Ernährung zu integrieren. Das Immunsystem muss in dem bestmöglichen Zustand sein, um die Infektion bekämpfen zu können und das Virus ein für allemal loszuwerden. Die besten Nahrungsmittel, um diese Funktion zu erfüllen, sind Knoblauch und Zwiebeln , da sie bakterizide, antivirale und immunstimulierende Eigenschaften enthalten, die uns helfen, unser Ziel zu erreichen.Deswegen die Aufnahme dieser Nahrungsmittel in unsere Ernährung wird unserem Körper erlauben, mehr Waffen zu haben um die Infektion zu beenden. Lebensmittel, die reich an Folsäure und Vitamin B sind, tragen ebenfalls zur Stärkung des Immunsystems bei. Diese Gruppe von Lebensmitteln sind grüne Blattgemüse, wie Kohl oder Rüben. Darüber hinaus haben Pilze stimulierende Eigenschaften von Abwehrmitteln, die in der Naturmedizin immer mehr an Bedeutung gewinnen, wie Shiitake oder Maitake.

Lebensmittel reich an Zink und Proteinen

Eine andere Gruppe von Lebensmitteln zu essen, wenn Sie die Grippe haben, sind diejenigen, die reich an Zink . Dieses Mineral trägt zum reibungslosen Funktionieren des Immunsystems und anderer Körperprozesse bei, wie Wachstum und Entwicklung von Kindern und verkürzt die Dauer der Grippe. Auf diese Weise hilft dieses Mineral unserem Immunsystem, das Virus zu bekämpfen. Dies sind Austern, Meeresfrüchte, Hülsenfrüchte, Samen, Rindfleisch und Geflügel. Wir müssen daran denken, dass die Ernährung in den ersten Tagen eher leicht sein sollte.

See also  Was sind die Eigenschaften von Passionsblume?

Auf der anderen Seite sind Proteine einer der wichtigsten Nährstoffe für die Bildung von Geweben, transportieren Sauerstoff und stärken das Immunsystem. Ein Mangel an Protein führt dazu, dass das Immunsystem geschwächt wird, anfälliger für Infektionen ist und im Falle einer Grippe das Verschwinden erschwert.

Trinken Sie viel Flüssigkeit

Es ist sehr wichtig , den Körper hydratisiert zu halten, damit er genug Schleimhäute produzieren kann, dessen Funktion es ist, zu verhindern, dass sich Mikrogranis auf andere Teile des Körpers ausbreitet. Auch das Trinken von viel Wasser erleichtert die Beseitigung von Giftstoffen durch den Urin und verhindert Dehydration durch den reichlich vorhandenen Schweiß, der die Grippe begleitet. Aus diesem Grund sollten wir sicher sein, dass wir den ganzen Tag genug Flüssigkeit zu uns nehmen, die wir durch Wasser, Brühen oder Suppen aufnehmen können.

Dieser Artikel ist nur informativ, in einem COMO haben wir keine Möglichkeit, irgendeine medizinische Behandlung zu verschreiben oder irgendeine Art von Diagnose zu machen. Wir laden Sie ein, zum Arzt zu gehen, wenn Sie irgendeine Art von Beschwerden oder Beschwerden haben.

Wenn du mehr Artikel lesen möchtest, die denen von Was zu essen ähneln, wenn ich an einer Grippe erkrankt bin , empfehlen wir dir, unsere Kategorie für Familiengesundheit einzugeben.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *