Was ist mit Winamp passiert? Kann es noch verwendet werden?

  • Von den fast 90 Millionen Nutzern vor 20 Jahren bis hin zur absoluten Ächtung. Wir könnten sagen, dass dies der Weg einer der Software war, die Musik auf dem PC populär gemacht hat
  • Das Erscheinen anderer Plattformen hat es sehr verdrängt, aber in letzter Zeit sind Initiativen entstanden, die versuchen, es wieder in ein lohnendes Programm zu verwandeln

Wenn Sie ein paar graue Haare kämmen oder ein paar Jahre älter sind, als Ihnen lieb ist, erinnern Sie sich wahrscheinlich noch daran, dass Winamp vor ein paar Jahrzehnten die Zukunft der Musikdienste darstellte. Natürlich verschwand die Plattform nach und nach aus unserem Leben, und wenn Sie sich jemals gefragt haben, was mit Winamp passiert ist, werden wir Ihnen in diesem Artikel sagen, was mit diesem klassischen Programm passiert ist und in welcher Situation es sich heute befindet .

Als Rückblick müssen wir zunächst sagen, dass Winamp – oder fortgeschrittene Multimedia-Produkte von Windows – bereits im April 1997 auf den Markt kam, als wir uns gerade an die Möglichkeit gewöhnten, Musik auf unseren Computern zu hören , und die wir noch nicht kannten mit Begriffen wie „MP3“.

Obwohl Winamp nicht der erste Musikplayer für Computer war, erinnern sich die meisten gerne daran, weil es das Erstellen von Wiedergabelisten durch einfaches Ziehen von Dateien in das Wiedergabelistenfenster erleichterte, ein Konzept, das wir nie wieder verwenden und das heute in jeder Musik vorhanden ist App.

Winamp wuchs stetig und erreichte 90 Millionen Benutzer in einem Markt, in dem nicht jeder Zugang zum Internet hatte, und war zweifellos einer der Väter der Musikwiedergabe, die wir heute kennen .

See also  Wie man einen Linux-Bildschirm mit Befehlen aufzeichnet

Aber was ist mit Winamp passiert?

Winamp war leichtgewichtig, anpassbar und machte das Musikhören einfacher als jeder Player zuvor . Es wurde schnell ein Erfolg, obwohl nur ein vierköpfiges Team dahinter stand. Ein Teil des Anklangs kam von der Community: Ein Ökosystem aus Plugins und Skins ermöglichte es Designern und Entwicklern, Dinge auf überraschende Weise anzupassen, und Musik- Nerds liebten es, diese Art von Kontrolle zu haben.

Das Ende unserer Geschichte beginnt mit einem Kauf , wie viele andere Technologiegeschichten der 90er Jahre. Im Juni 1999 erwarb AOL Nullsoft, das Unternehmen hinter Winamp, für etwa 80 Millionen US-Dollar.

Aber AOL wusste nie wirklich, was sie mit dem, was sie gekauft hatten , anfangen sollte, obwohl sie die Vermarktung einer kostenpflichtigen Version forcierten, die 10 US-Dollar kostete und für die viele Benutzer bezahlten.

winamp 2

In der Zwischenzeit machte AOL mit seinem berüchtigten isolierten Einwahldienst weiterhin lächerliche Geldsummen. Diese enorme Einnahmequelle machte es schwierig, andere Projekte zu priorisieren , selbst solche, für die er Millionen bezahlte.

Um die Sache noch schlimmer zu machen, hielten sie es irgendwann für eine gute Idee, ihre Einwahl auf Winamp zu bewerben, was ein Publikum, das wie Geeks eine viel effizientere Verbindung als die von AOL wollte, völlig enttäuschte.

Der Anfang vom Ende

Um die Verletzung noch schlimmer zu machen, brachte Apple 2001 den iPod auf den Markt, und er fand großen Anklang. iTunes für PC kam 2003 heraus und das war der Anfang vom Ende für Winamp . Jeder, der einen iPod gekauft hat, wechselte zu iTunes, um Musik zu hören, weil iTunes mehr oder weniger benötigt wurde, um einen iPod mit Musik zu laden, und viele Leute kauften iPods.

See also  So verschlüsseln Sie ein USB-Laufwerk mit VeraCrypt

Selbst wenn Sie keinen iPod hatten, war iTunes vollständig. Es kann alle Ihre CDs mit nur wenigen Klicks identifizieren und rippen. Darüber hinaus ist seine saubere und organisierte Benutzeroberfläche dem Durcheinander, das in Winamp vorherrschte, weit überlegen .

Zu diesem Zeitpunkt hatte Winamp nur einen Vorteil gegenüber iTunes, und das war es der Community selbst schuldig, da es mit der großen verfügbaren Anpassungskapazität zusammenhängt, während Apple in diesem Sinne nie offen war.

Viele Geeks bevorzugten Winamp, aber iTunes zog ein größeres Publikum an, das ein paar CDs rippen und anhören wollte. Winamp versuchte dem entgegenzuwirken, indem es inoffizielle Unterstützung für die Übertragung von Musik auf einen iPod anbot . Unglücklicherweise war es schon spät und der Krieg war verloren.

Die Benutzerbasis von Winamp schrumpfte langsam, und 2013 beschloss AOL, es vollständig zu schließen . Schließlich denken einige, dass sich die Dinge mit der Übernahme der Überreste von Winamp durch andere Entwickler, die von Radionomy, ändern werden. Fünf Jahre später sind jedoch nur wenige greifbare Fortschritte zu verzeichnen.

winamp 3

Können wir es jetzt verwenden? Wie sind die Erfahrungen mit ihm?

An dieser Stelle wissen wir, dass Sie sich wahrscheinlich fragen, ob es heute eine Möglichkeit gibt, Winamp zu verwenden. Die Antwort ist kein klares Ja, aber wir können auch nicht wie bis vor kurzem behaupten, dass es nicht zugänglich ist .

Tatsächlich haben die letzten Versuche, es wiederzubeleben, Früchte getragen, oder so ähnlich, und heute haben wir die Möglichkeit, Winamp Version 5.8 herunterzuladen und auf unseren Computern zu installieren, mit dem Versprechen der Entwickler, es in Zukunft weiter zu aktualisieren . Sie können keine reibungslose Software erwarten, aber sehr nostalgisch.

See also  So entfernen oder setzen Sie führende Nullen in Excel 2016 und Excel 2019

Grundsätzlich ist eines der Hauptprobleme, auf die Sie stoßen werden, dass Winamp ernsthafte Probleme hat, mit Windows 10 und Windows 11 auf die Auflösungen moderner Bildschirme zu skalieren, daher ist es immer noch ratsamer, es auf alten Computern zu installieren als auf diesen die zu moderne Hardware integrieren.

Um die neueste Version von Winamp herunterzuladen und zu installieren, müssen Sie auf die Website unter diesem Link gehen . Sie werden feststellen, dass einige ästhetische Veränderungen zu sehen sind, obwohl es sich in Wirklichkeit eher um den Präsentationsmodus als um die Tiefe handelt.

Wie wähle ich die Fensterskalierungseinstellungen in Winamp?

Wenn Sie eine klassische Skin verwenden, wenden Sie die Tastenkombination Strg+D an, um die Größe des Hauptfensters zu verdoppeln . Damit erreichen Sie, dass das optische Erscheinungsbild von Winamp besser zu Ihrem aktuellen PC passt.

Auf der anderen Seite bot Winamp einst ein riesiges Verzeichnis von Skins und Plugins an, aber das ist 2013 gestorben. Glücklicherweise bietet das überlebende Erbe von Winamp immer noch eine ziemliche Sammlung, also schauen Sie es sich an, wenn Sie etwas ausprobieren möchten, an das Sie sich aus vergangenen Zeiten erinnern, und fühlen wie damals, als du noch ein Teenager warst.

Schlussfolgerungen

Obwohl es unmöglich ist zu sagen, dass Winamp gut gealtert ist, ist die Wahrheit, dass es uns weiterhin dieses “Etwas” gibt. Natürlich würden wir es nicht wählen, um jeden Tag Musik abzuspielen, wenn es Spotify und andere viel bessere Apps gibt.

Wenn Sie jedoch an einer Reise in die Vergangenheit interessiert sind, gibt es nicht viele bessere Optionen .

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *