So senden Sie eine Flash Player-Datei als Anlage in Hotmail

So senden Sie eine Flash Player-Datei als Anlage in Hotmail

Mit Windows Live Hotmail können Sie Dateien an Ihre Freunde senden . Hotmail unterstützt Dateien mit einer Größe von bis zu 50 MB. Mit dem Dienst können Sie 10-GB-Dateien senden. Die größere Größe eignet sich gut zum Übertragen von Flash Player-Dateien . Adobe Flash Player erstellt und zeigt Dateien wie Videos und Spiele an – genau solche starken Dateien, die viele E-Mail-Server nicht richtig funktionieren lassen. Windows Live Hotmail funktioniert um die Grenzen anderer E-Mail-Anbieter herum, indem ein Windows Live SkyDrive-Album für große Anlagen erstellt wird.

Sie benötigen:

Schritte zu folgen:
1

Greifen Sie auf Ihr Hotmail-Konto zu. Klicken Sie auf “Neu” in der Liste der Optionen oben im Hauptfenster, um mit dem Schreiben einer neuen E-Mail zu beginnen.

2

Klicken Sie auf der E-Mail-Symbolleiste auf die Option “Anhänge” und dann auf die Schaltfläche “Durchsuchen”, die angezeigt wird.

3

Durchsuchen Sie die Festplatte Ihres Computers im neuen Fenster, bis Sie die Flash Player-Datei gefunden haben, die Sie senden möchten . FLV, SWF F4V, sind alle Flash Player-Formate. Halten Sie die “Strg” -Taste gedrückt, während Sie auf die Dateien klicken, um mehrere auszuwählen.

4

Klicken Sie im Fenster “Durchsuchen” auf “Öffnen”, um die Dateien anzuhängen, die Sie in der ausgehenden Nachricht ausgewählt haben.

5

Beenden Sie die Eingabe der Nachricht und klicken Sie dann oben im Nachrichtenbereich auf “Senden”, um die Flash Player-Dateien per E-Mail an die Empfänger zu senden.

Tipps
  • Wenn die Dateigröße sehr hoch ist, können Sie die Datei möglicherweise nicht per E-Mail senden. Eine Lösung wäre, die Datei zu komprimieren und somit ihre Größe zu reduzieren.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.