So exportieren Sie Edge-Favoriten

Exportieren Sie Favoriten aus Edge

So exportieren Sie Edge-Favoriten

Als Microsoft im Juli 2015 Windows 10 veröffentlichte, wurde der klassische Internet Explorer- Browser offiziell durch Edge ersetzt. Neben einem völlig neuen Design der Benutzeroberfläche und einigen zusätzlichen Funktionen wie dem Lesemodus oder der Anwendung zum Hinzufügen von Notizen zu Webseiten bietet Edge die typischen Funktionen des vorherigen Browsers: Zum Beispiel die Option, die bevorzugten Links mit einem Lesezeichen zu versehen . Dadurch können sie jederzeit wieder geöffnet werden, ohne dass die Adresse eingegeben oder in Google gesucht werden muss.

Hinweis

Verwechseln Sie Favoriten nicht mit der Leseliste des Microsoft Edge-Browsers : Während es im ersten Fall das klassische Tool zum Speichern der häufig besuchten Websites ist, dient die Leseliste zum Speichern der das wollen wir später lesen.

Wenn Sie in Edge eine sehr lange Liste von Favoriten erstellt haben, möchten Sie wahrscheinlich alle diese Links haben, wenn Sie Edge auf einem anderen Gerät verwenden oder wenn Sie sich entscheiden, zu einem anderen Webbrowser zu wechseln . So exportieren Sie Ihre Favoriten aus Edge, damit Sie sie immer zur Hand haben.

Index
  1. Favoriten aus Edge exportieren: Kurzanleitung mit Tastaturkürzeln
  2. Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Exportieren von Favoriten aus Edge

Favoriten aus Edge exportieren: Kurzanleitung mit Tastaturkürzeln

Mit Edge können Sie Ihre Favoriten als HTML-Datei exportieren . Mit diesem Dokument können Sie Ihre Lesezeichensammlung jederzeit einem anderen Browser oder Edge-Gerät hinzufügen.

Hinweis

Microsoft hat die bevorzugte Exportfunktion in einer seiner neuesten Versionen von Edge eingeführt . Wenn Sie keinen der unten beschriebenen Befehle finden, empfehlen wir, die Anwendung im Windows Update Center zu aktualisieren .

See also  GitLab vs. GitHub: Vergleich beider Versionskontrollsysteme

Der schnellste Weg, um Favoriten aus Edge zu exportieren, ist wie folgt:

  1. Öffnen Sie den Microsoft-Browser.
  2. Greifen Sie auf das Menü von? Favoriten ? Klicken Sie auf das entsprechende Symbol (den Stern mit drei horizontalen Balken) oder verwenden Sie die Tastenkombination [Strg] + [i] .
  3. Öffnen Sie das Menü von? Konfiguration ? (Zahnradsymbol).
  4. Wählen Sie die Option? Importieren oder Exportieren , das unter “Lesezeichen und andere Informationen übertragen” in der Kategorie “Personalisierung” zu finden ist.
  5. Aktivieren Sie im unteren Bereich das Kontrollkästchen? Favoriten? und klicken? In Datei exportieren ?
  6. Geben Sie einen Namen und einen Speicherort für die Favoritendatei ein und klicken Sie auf? Speichern ? Edge-Favoriten exportieren.

Rat

In unserem Artikel zum Importieren von Favoriten in Edge erfahren Sie, wie Sie Favoriten importieren, die aus einem beliebigen Webbrowser, einschließlich Microsoft, in Edge exportiert wurden.

Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Exportieren von Favoriten aus Edge

Im vorherigen Abschnitt haben wir kurz zusammengefasst, wie Favoriten exportiert werden . Als nächstes erklären wir die Vorgehensweise Schritt für Schritt und detaillierter. Wir haben auch über die Option zum Synchronisieren von Favoriten gesprochen , die dazu dient, dass die Favoriten auf allen Geräten mit Edge immer verfügbar sind.

Sobald Edge geöffnet ist, gibt es drei verschiedene Möglichkeiten, auf das Menü “Favoriten” zuzugreifen. , wo Sie unter anderem Ihre Favoriten verwalten und exportieren können:

  1. Verwenden Sie die Tastenkombination [Strg] + [i] .
  2. Klicken Sie auf das Symbol “Favoriten”. (der Stern mit drei horizontalen Balken).
  3. Klicken Sie auf das Dreipunktsymbol und wählen Sie im Dropdown-Menü die Option? Favoriten ?
Microsoft Edge: Menü "Einstellungen und mehr"

Edge zeigt eine Liste aller Ihrer Favoriten an. Um sie zu exportieren, klicken Sie im nächsten Schritt auf das Zahnradsymbol, wodurch das Menü von? Konfiguration ?

See also  Funktionstasten: Alle Informationen von F1 bis F12

Liste der Edge-Favoriten.

Der Browser öffnet ein neues Fenster, in dem viele allgemeine Parameter konfiguriert werden können. Unter “Favoriten und andere Informationen übertragen” finden Sie die Option ” Importieren oder exportieren ?, Mit denen wir Edge-Favoriten exportieren können.

Menü? Allgemein? von Microsoft Edge.

Rat

Im Menü? Allgemein? Es gibt auch die bereits erwähnte Synchronisationsfunktion : Scrollen Sie nach unten zum? Konto? und bewegen Sie den Schieberegler nach rechts, um die Synchronisierung zu aktivieren. Nach der Aktivierung können Sie sich mit Ihrem Microsoft-Konto auf jedem Edge-Gerät anmelden und alle Ihre Favoriten und andere benutzerdefinierte Einstellungen im Browser haben.

Aktivieren Sie im Abschnitt “Importieren oder Exportieren einer Datei” die Option “? Favoriten ? und dann auf den Artikel klicken? In Datei exportieren ?:

Menü? Importieren oder Exportieren? von Edge.

Edge öffnet automatisch das Dateibrowserfenster, in dem Sie einen Namen und einen Speicherort für die Lesezeichen-HTML-Datei festlegen müssen . Sobald Sie sie eingegeben haben, drücken Sie? Speichern ? Edge-Favoriten exportieren.

Dialogfeld? Speichern unter? von Microsoft Edge (Windows 10).

Um Ihre Privatsphäre zu schützen, wird das Video nach dem Klicken hochgeladen.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.