Nutzen Sie einen Raum, um ein Büro zu Hause zu machen

Nutzen Sie einen Raum, um ein Büro zu Hause zu machen

Arbeiten zu Hause bedeutet, einen Bereich zu finden, den Sie der Arbeit widmen können. Eine Option ist, ein zusätzliches Schlafzimmer zu nehmen und das Gebiet in ein Büro umzuwandeln . Maximierung des verfügbaren Platzes ist der beste Weg, um ein Home Office zu erhalten , das Ihren Bedürfnissen entspricht und Ihre Arbeits- und Arbeitsgewohnheiten erleichtert. Um diese Raumtransformation bewältigen zu können, muss darauf geachtet werden, dass der betreffende Raum maximal genutzt wird. Lesen Sie den folgenden Schritt-für-Schritt-Artikel, wie Sie einen Raum für ein Büro zu Hause nutzen können.

Sie benötigen:

Schritte zu folgen:
1

Erstellen Sie ein Diagramm des Raums, den Sie für Planungszwecke verwenden werden. Stellen Sie sicher, dass Sie zusätzliche Kopien erstellt haben, damit Sie mit den Ideen des Raumlayouts spielen können . Verwenden Sie eine der Papierkopien und das Design von Hand oder verwenden Sie eine Software, die speziell für das Design des Raums angefertigt wurde. Verwenden Sie die gleichen Techniken für die Planung Ihres Home-Office, als würden Sie das Layout eines anderen Raumes bestimmen. Messen Sie die vier Wände des Raumes und messen Sie die Öffnungen von Türen, Schränken und Fenstern. Notieren Sie sich die Länge und Höhe der Wände im Diagramm. Zeichnen Sie das ursprüngliche Diagramm von Hand und kopieren Sie dann die Informationen in eine endgültige Version, entweder manuell in einer schematischen Zeichnung oder mit einem Computer-Zeichenprogramm.

3

Erstellen Sie eine Liste aller Möbel und Geräte, die Sie für die Verwendung im Büro benötigen. Fügen Sie der Liste alle zusätzlichen Elemente hinzu, die für ein voll funktionsfähiges Home Office benötigt werden . Achten Sie darauf, Dinge wie einen Schreibtisch, einen Bürostuhl und Aktenschränke enthalten. Fügen Sie Speicherbehälter und Büromaterial in die Liste ein.

4

Beginnen Sie damit, zu bestimmen, ob Sie die Höhe im Raum haben, um sich für einen höheren Schreibtisch mit einem Stand zu entscheiden, um Speicherplatz in diesem Bereich hinzuzufügen. Erwägen Sie, einen “L” -förmigen Schreibtisch zu bekommen, um die Nutzung einer Ecke des Raumes zu maximieren . Sie können auch einen Abschnitt des Schreibtisches mit einer Kabine für die Lagerung an der Spitze haben. Mit dieser Option können Sie alle Geräte und Möbel auf einen Bereich beschränken. Dies gibt den Rest des Platzes für andere Gegenstände frei

5

Betrachten Sie die Verwendung von größeren Aktenschränken, um den leeren Raum oberhalb der kürzeren zu nutzen. Die Stäbe in den Schränken können entfernt werden und die zusätzlichen Schubladen können für die Aufbewahrung von Büromaterial verwendet werden.

6

Fügen Sie aus den leeren Wänden des Raumes Tafeln, Korkplatten und Aufhänger für Karten hinzu. Dies verhindert, dass Ihre wichtigen Dokumente immer zur Hand sind. Nutze die Gewohnheit von Anfang an, die Tafel zu benutzen, um Notizen zu schreiben, anstatt unzählige Zettel auf dem Boden zu haben. Verwenden Sie die Pinnwand, um Papiere so aufzustellen, dass sie im Arbeitsbereich des Büros nicht auffallen .

7

Erwägen Sie, ein Futon für das Home-Office zu bekommen, wenn Sie immer noch die Option dieses Zimmer für die Gäste sein möchten. Wenn Sie sich entscheiden, ein Möbelstück zum Home Office hinzuzufügen, stellen Sie sicher, dass die Oberfläche der Räume es unterstützt und nicht zu einem Haufen verkrustete Elemente wird. Kaufen Sie einen Wandschirm, den Sie nutzen können, wenn das Unternehmen es benötigt, und blockieren Sie so den Schreibtisch und den Arbeitsbereich des Büros.

See also  Wie verkaufe ich ein neues Produkt?

Wenn Sie mehr Artikel lesen möchten, um ein Büro zu Hause zu nutzen , empfehlen wir Ihnen, unsere Kategorie von Interior Design und Dekoration zu betreten.

Tipps
  • Spielen Sie ein wenig mit Möbeln und Ambiente Designs, bevor Sie sich für ein endgültiges Design entscheiden.
  • Blockieren Sie keine Heißluftdüsen oder Luftrückführungen aus dem Raum, da dies in den heißen und kalten Monaten zu Heiz- und Kühlproblemen im Raum führt.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.