Natürliche Öle für geschädigtes Haar

Natürliche Öle für geschädigtes Haar

Natürliche Öle sind Substanzen, die aus Pflanzen gewonnen werden, und ihre Verwendung wurde von Kosmetika auf physikalische und emotionale therapeutische Zwecke ausgedehnt, all dies dank ihrer Eigenschaften. Trockenes Haar wird durch mangelnde Hydratation, Umwelteinflüsse oder chemische Aggressionen oder durch eine geringe Sekretion von Talg gebildet, wodurch das Keratin, ein essentielles Protein für die Pflege unserer Haare, geschädigt wird. Im Falle der Verwendung dieser Öle für die Haarpflege ist es notwendig zu wissen, wie man sie wählt, um die korrekte Hydratation zur Verfügung zu stellen und überschüssiges Fett zu vermeiden. Deshalb zeigen wir Ihnen in einer Show die natürlichen Öle für geschädigtes Haar .

Index
  1. Wie benutzt man die ätherischen Öle im Haar?
  2. Arganöl
  3. Sheabutter
  4. Mandelöl
  5. Jojobaöl
  6. Avocadoöl

Wie benutzt man die ätherischen Öle im Haar?

Natürliche Öle werden eine intensive Behandlung für Ihr geschädigtes Haar sein , Sie müssen einige Aspekte berücksichtigen, bevor Sie es anwenden:

  • Verwenden Sie sie mit feuchtem Haar, wenn Sie einen Effekt von mehr Volumen und Glanz wünschen.
  • Tragen Sie das Öl mit trockenem Haar auf, es macht es gefügiger und bringt Glanz und Flexibilität.
  • Führen Sie diese Behandlungen einmal pro Woche oder alle 15 Tage durch.
  • Lege die Öltropfen, die du verwenden möchtest, auf deine Handfläche.
  • Verlängern Sie es von der Mitte Ihres Haares bis zu den Spitzen, vermeiden Sie die Kopfhaut.
  • Lass es zwischen 10 und 15 Minuten wirken.
  • Sie können einen Hut verwenden, um die Hitze zu halten und bessere Ergebnisse zu erzielen.
  • Waschen Sie Ihr Haar sehr gut, um Fett zu entfernen, wenn nötig, waschen Sie es zweimal.
See also  Wie man eine Spinne macht, um deine Halloween-Party zu dekorieren

Arganöl

Dieses natürliche Öl stammt von den Samen des gleichnamigen Baumes, der die Besonderheit hat, dass seine Früchte zwischen 30 und 50 Jahren zu produzieren haben. Sein Gehalt an Vitamin E, Antioxidantien und Fettsäuren ist ein großer Verbündeter zur Behandlung von geschädigtem Haar . Arganöl hilft Trockenheit zu reduzieren, kräuselt und regeneriert Spliss, Sie können es verwenden, um Ihrem Haar Volumen zu verleihen, Ihre natürlichen Locken zu verbessern oder um ein Haar ohne die Steifheit zu erhalten, die den Lack produzieren kann.

Tragen Sie eine Maske aus Arganöl alle 15 Tage auf, legen Sie das Öl in die Handfläche und strecken Sie es bis zu den Spitzen. Es sollte bemerkt werden, dass der Geruch von Arganöl ziemlich stark ist, aber es wird verschwinden, sobald Sie Ihre Haare waschen.

Sheabutter

Wie das Arganöl wird das Kariteöl extrahiert, wobei die Früchte in der Sonne mazerieren. Dieses Öl kommt aus Afrika und neigt zur Erstarrung bei Temperaturen unter 28 ºC. Zu seinen Eigenschaften gehört, dass es sehr nahrhaft ist und das Haar vor UVA-Strahlen und anderen äußeren Einflüssen wie Kälte und Luft schützt.

Der beste Weg, dieses natürliche Öl für geschädigtes Haar zu verwenden, ist es, Sheabutter mit Arganöl zu mischen, aber Sie können es auch alleine verwenden. Wenn Sie beide Öle verwenden, sollten Sie die Shea für ein paar Sekunden in die Mikrowelle legen.

Mandelöl

Zu den Vorzügen des Mandelöls gehört seine feuchtigkeitsspendende Wirkung, die die Textur Ihres trockenen Haares verbessert, es stärkt und ihm ein viel gesünderes und lebhafteres Aussehen verleiht, sein Geruch ist sehr angenehm und wirkt sich gut auf Spliss aus . Bei der Anwendung dieses ätherischen Öls ist es notwendig, dass Sie sehr gut massieren, so dass Ihr Haar mit allen seinen Nährstoffen imprägniert ist, lösen Sie Ihre Haare und legen Sie eine Plastikkappe, lassen Sie es für 15 Minuten wirken.

Jojobaöl

Avocadoöl

Es ist ein natürliches Öl ist perfekt für die misshandelten Haare, weil es eine tiefe Reparatur bietet, dank seiner regenerativen Kraft, aber Sie sollten es vermeiden, wenn Sie fettiges Haar haben.Dieses Öl kann in Reformhäusern oder Kräuterkundigen gefunden werden, auch wenn Sie tun möchten Avocado-Öl zu Hause empfehlen wir den Artikel, wie man Avocadoöl macht . Die Avocadoölmaske sollte zwischen 15 und 20 Minuten einwirken lassen und alle 15 Tage wiederholen.

Wenn Sie mehr Artikel lesen möchten, die Naturölen für geschädigtes Haar ähnlich sind , empfehlen wir Ihnen, unsere Kategorie Schönheit und Körperpflege zu betreten, oder Sie können auch die BeautyTips Mode- App herunterladen, die ideale Anwendung, um immer “Bella” zu sein.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.