Ist es schlecht viel Wasser zu trinken?

Ist es schlecht viel Wasser zu trinken?

Quelle: enforma.salud180.com

Wasser ist wichtig für das reibungslose Funktionieren unseres Körpers, hält uns hydratisiert und begünstigt die optimale Funktion von Organen wie Nieren, Lunge oder Magen. Aber was passiert, wenn wir ihre Aufnahme überschreiten? Auf den ersten Blick könnten wir denken, dass nichts, und das ist, dass Wasser schließlich keine schädlichen Auswirkungen hat, oder tut es? Wenn Sie sich jemals gefragt haben, ob es schlecht ist, viel Wasser zu trinken , lesen Sie weiter, denn in aComo.com klären wir es auf.

Schritte zu folgen:
1

Zwischen 65% und 75% unseres Gewichts ist Wasser, und diese Flüssigkeit ist für das reibungslose Funktionieren der Organe unseres Körpers unerlässlich. Wasser ist notwendig für unseren Körper, um Prozesse wie Atmung, Verdauung oder Beseitigung von Giftstoffen durchzuführen.

Niemand stellt seine Wichtigkeit in Frage, aber was passiert, wenn wir übertreffen?

2

Zunächst ist es wichtig zu klären, wie viel es ist, einen Tag zu trinken. Die regelmäßige für eine gesunde Person mit normaler körperlicher Aktivität ist zwischen eineinhalb Liter und zwei Liter pro Tag . Diejenigen Athleten, die sehr körperliche Trades durchführen, die täglich viel schwitzen oder die in der Sonne oder in einer Umgebung mit viel Hitze arbeiten, sollten etwas mehr von dieser Menge aufnehmen, um das Wasser wieder aufzufüllen, das dein Körper wegwirft.

Wenn Sie weniger als diese Mengen essen, sollten Sie lernen, mehr Wasser pro Tag zu trinken , um Schäden an Ihren Nieren zu vermeiden. und in anderen Organen.

3

Wenn Sie, statt zu wenig Wasser zu konsumieren, Ihre Aufnahme überschreiten, können Sie auch ernsthafte Schäden an Ihrer Gesundheit verursachen, da die überschüssige Flüssigkeit mehr Urin ausstößt und zu viel Arbeit durch die Nieren verursacht. Darüber hinaus werden Mineralien wie Natrium und Kalium im Blut schneller verdünnt, was zu verschiedenen Gesundheitsproblemen führt.

See also  7 Zeichen, dass mein Hund glücklich ist

Wenn du zu viel Wasser trinkst, kannst du leiden:

  • Nierenschaden aufgrund der Überfunktion der Nieren, um die Flüssigkeit zu eliminieren, die der Körper nicht benötigt.
  • Probleme mit der Herzfrequenz aufgrund des Mangels an Mineralien wie Kalium oder Magnesium.
  • Krämpfe in den Muskeln aufgrund von Mineralienmangel.
  • Veränderungen im Elektrolythaushalt des Körpers.
  • Veränderungen in der Zusammensetzung des Blutes.
  • Hirnschaden aufgrund der Abwesenheit von Natrium.
  • Verlust der geistigen Beweglichkeit, Schläfrigkeit, Halluzinationen und in einigen Fällen Krampfanfälle.
4

Auf die Frage, ob es schlecht ist, viel Wasser zu trinken , lautet die Antwort ja . Durch die Überschreitung der Flüssigkeitsaufnahme bringen wir unseren Körper an die Grenzen und verursachen die Entfernung wichtiger Mineralien durch den Urin, was zu ernsthaften Gesundheitsproblemen führen kann.

Wie populäre Weisheit betet, ist nichts im Überfluss gut. Daher ist es am besten, die Menge an Flüssigkeit zu konsumieren, die Sie für Ihre täglichen Aktivitäten benötigen und trinken, wenn Sie durstig sind. So bleiben Sie gesund und in perfektem Zustand.

Dieser Artikel ist nur informativ, in einem COMO haben wir keine Möglichkeit, irgendeine medizinische Behandlung zu verschreiben oder irgendeine Art von Diagnose zu machen. Wir laden Sie ein, zum Arzt zu gehen, wenn Sie irgendeine Art von Beschwerden oder Beschwerden haben.

Wenn Sie mehr Artikel ähnlich lesen möchten Ist es schlecht, viel Wasser zu trinken? Wir empfehlen Ihnen, in unsere Kategorie Gesundes Leben einzutreten.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.