Die Kosten für Werbung in Tik Tok

Gesponserte Feeds sind ein Werkzeug, um mit TikTok Geld zu verdienen. Sie werden nicht nur von kommerziellen Unternehmen, kleinen und großen Geschäftsinhabern verwendet, sondern auch von normalen Benutzern, die ihre Popularität steigern möchten. In der Folge monetarisieren solche Blogger auch ihre Seiten, was ihnen ein konstantes Einkommen beschert.

Für Neulinge im sozialen Netzwerk ist es schwierig, die Feinheiten der Werbung in Tik Tok zu verstehen. Dies betrifft in stärkerem Maße die Kostenkalkulation. Der Artikel untersucht eine solche Frage im Detail, um Einwände der Benutzer zu schließen und Vertrauen in die Förderung zu haben.

So berechnen Sie die Werbekosten auf TikTok

Unabhängig davon, ob Sie einen Preis pro Einreichung festlegen oder wissen möchten, wie viel Sie in den Kauf investieren müssen, es ist wichtig zu wissen, was sich auf den endgültigen Preis auswirkt:

  1. Der gewünschte Anzeigentyp. Für manche Nutzer reicht eine Erwähnung unter einem Videoclip mit einer kurzen Beschreibung, für andere ist eine kreative Darstellung im Video wichtig. Im letzteren Fall erfordert dies mehr Arbeit, sodass die Kosten steigen.
  2. Aufgaben. Dadurch kann ein TikToker eine große Anzahl von Abonnements oder Likes erhalten. Das Ergebnis kann auch den Übergang von Personen zu einer Ressource von Drittanbietern umfassen. Jedes Ziel impliziert eine Auswahl unterschiedlicher Inhaltskomplexität.
  3. Blogger. Tiktoker mit der gleichen Anzahl von Abonnenten können unterschiedliche Preisschilder voneinander setzen.

Die Werbekosten in TikTok werden unter Berücksichtigung der Art der Einreichung berechnet. Dies kann nicht nur eine Anfrage für einen Blogger sein, sondern auch eine eingebettete Werbekampagne auf TikTok.

Werbung mit Bloggern in Tik Tok

Hier bewirbt das System Ihr Video. Es erfordert weniger Investitionen, aber die Reichweite ist nicht so groß wie wenn ein seriöser Blogger in einem Video erwähnt wird.

See also  Änderung der Haar- und Augenfarbe in Tik Tok

So ermitteln Sie die Kosten für Werbung auf TikTok

Sie können über die TIKTOKFUN-Börse mit Anzeigen-Feeds auf TikTok beginnen. Blogger werden darauf veröffentlicht und auch deren Preisschilder werden angegeben.

Neben diesen Informationen finden Sie auch Werbestatistiken für einen bestimmten Tiktoker. Dies hilft zu verstehen, mit wem es besser ist, zusammenzuarbeiten.

Statistiken nach Anzeige Tik Tok

Anhand der Informationen dieser Plattform können Sie den ungefähren Preis für Werbung in TikTok berechnen. Die Liste zeigt die durchschnittlichen Preisschilder von Bloggern mit einem Publikum von 3.000 bis einer Million.

  1. Eine Einreichung mit einem Aufruf zum Abonnieren kostet den Kunden 500 Rubel, wenn Sie sie von einem Blogger mit einem Publikum von 3-4 Tausend Menschen kaufen. Wenn Sie bei einem Tiktoker mit einer Million Abonnenten Werbung bestellen, zahlen Sie durchschnittlich 5000 Rubel.
  2. Das Ausbreiten einer Spur kostet weniger. Kleine Blogger – ab 300 Rubel und große – ab 4000 Rubel.
  3. Das Werbeduo wird von 200 bis 4000 Rubel freigegeben. Der endgültige Preis hängt von der Anzahl der Tiktoker-Abonnenten ab.
  4. Werbung im Profilkopf kostet 300 bis 6000 Rubel.
  5. Veröffentlichung Ihres Videos im Blogger-Konto – 1000-7000 Rubel.

Alle Preise sind durchschnittlich. Die endgültige Rate der Blogger kann sich ändern, daher ist es besser, zuerst den TikToker nach der Preisliste zu fragen und dann die Details zu diskutieren.

So bestellen Sie Werbung auf Tik Tok

Neben der Kenntnis des Preises ist es wichtig, ihn koordinieren zu können, denn manche Blogger setzen angemessene Preisschilder, andere überschätzen sie.

In solchen Situationen ist es besser, einen konstruktiven Dialog mit dem Tiktoker aufzubauen, um sich auf einen für beide Seiten passenden Preis zu einigen.

See also  So fügen Sie Tik Tok Sticker hinzu

Tipps für die Organisation eines Dialogs:

  • das Gespräch förmlich beginnen. Nehmen Sie dazu namentlich Kontakt auf, begrüßen Sie den Benutzer und vergessen Sie nicht, sich vorzustellen.
  • Geben Sie klar an, welches Ergebnis Sie am Ende erzielen möchten, damit der Blogger oder Assistent herausfinden kann, welche Art von Werbung für Sie die richtige ist,
  • Wenn Sie keine Informationen haben, fragen Sie Tiktoker danach. Dazu gehören Profilstatistiken und Bewertungen von früheren Kunden. Auf diese Weise können Sie nachvollziehen, wie effektiv der Feed ist und ob der Preis höher als erwartet ausfällt.
  • Wenn Sie möchten, dass der Benutzer ein kreatives Video mit einer Werbekampagne macht, besprechen Sie die Geschichte im Voraus. Ernsthafte Verbesserungen von Seiten des Bloggers können auch einiges kosten.

Wenn Sie sich über die Werbekosten auf TikTok einigen, sollten die Details des Projekts sofort besprochen werden, um zu verstehen, welches Budget genau geplant werden muss. Andernfalls können unvorhergesehene Kosten entstehen, die teilweise hoch sind.

So werben Sie mit einem Blogger in Tik Tok

So monetarisieren Sie Werbung auf Tik Tok

Werbe-Feeds in jedem Blog können verkauft werden, um Tik Tok zu monetarisieren. Dies erfordert ein großes Publikum auf der Plattform sowie die Glaubwürdigkeit, dass andere auf Ihre Meinung hören.

Am Anfang ist es wichtig, ein Thema für den Inhalt zu entwickeln. Auf diese Weise gewinnen Sie eine Zielgruppe und können für eine bestimmte Kundengruppe arbeiten, deren Vorschläge zum Thema ähnlich sind.

Wenn Sie humorvolle Videos bevorzugen, ist es besser, keine großen Unternehmen zu bewerben. Dies wird Ihre Abonnenten nicht erreichen. Wählen Sie Personen oder Blogger in Ihrer Nähe, damit das Interesse nicht verschwindet.

See also  Warum Nachrichten in Tik Tok nicht funktionieren

Es ist auch wichtig, regelmäßig in Werbung durch andere TikTokers zu investieren, damit Ihr Publikum wächst. Hier ist es besser, Blogs mit ähnlichen Themen auszuwählen, damit Benutzer auf Ihrer Seite verweilen und abonnieren.

So bestellen Sie Werbung bei einem Blogger in Tik Tok

Ein weiteres Werkzeug für einen erfolgreichen Blogger sind hochwertige Inhalte. Hier sprechen wir nicht nur über die Handlung, sondern auch über die Videobearbeitung. Das Video sollte von guter Qualität in Tik Tok und Format sein, mit angesagter Musik und klaren Beschreibungen.

Behalten Sie außerdem die Ästhetik des Videos, die Gesamtharmonie von Farben und Text im Auge. Diese kleinen Dinge scheinen klein zu sein, aber sie beeinflussen das Benutzer-Feedback.

Wie viel muss man für Werbung in Tik Tok . verlangen?

Den Preis für Ihre eigene Ablage können Sie über die Analyse festlegen. Überlegen Sie, wie viel Zeit und Aufwand Sie für die Erstellung Ihres Anzeigen-Feeds aufwenden und wie viele Abonnenten Ihr Blog hat. Die Preise richten sich nach der geschätzten Arbeitszeit.

Es ist wichtig zu sehen, welche Preisschilder Ihre Konkurrenten haben. Basierend auf diesen Informationen können Sie damit fertig werden.

Wenn ein Kunde Follower haben möchte, können Sie Kosten pro Follower zuweisen. Analysieren Sie die Tik Tok-Börse, um die aktuelle Preisliste anderer Blogger zu überprüfen. Dies wird Ihnen helfen, in der Nähe der Plattformpreise zu bleiben.

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published.