Die Auswirkungen der Bitcoin-Halbierung auf den aktuellen Zyklus und die mögliche Aufwärtsrallye

Während der aktuelle Bitcoin-Halbierungszyklus andauert, ist anzumerken, dass auch frühere Zyklen zu ähnlichen Zeitpunkten ihrer Lebensdauer ähnliche Merkmale aufwiesen, sodass eine mögliche Aufwärtsrallye nicht überraschend wäre.

Was ist Bitcoin-Halbierung?

Beim Halving handelt es sich um ein periodisches Ereignis, bei dem die Bitcoin-Mining-Belohnungen alle 210.000 Blöcke oder etwa alle vier Jahre halbiert werden, wodurch der Vermögenswert knapper wird.

Dieses Ereignis ist bisher dreimal aufgetreten, im November 2012, im Juli 2016 und im Mai 2020, und wird voraussichtlich im Jahr 2024 erneut auftreten. Durch die Verringerung des Angebots kann die Inflation der Währung kontrolliert werden, weshalb die Halbierung ein wichtiges Merkmal darstellt der BTC-Blockchain.

Vergleich der Bitcoin-Halbierungszyklen

Die Anzahl der Blöcke seit Beginn des Zyklus wird üblicherweise zur Abbildung von BTC-Zyklen verwendet, und ein Analyst auf Twitter hat frühere und aktuelle Zyklen miteinander verglichen .

Halbierung der bullischen Bitcoin-Rallye: März 2023

Es ist zu beobachten, dass der vorherige und der aktuelle Zyklus einige ähnliche Merkmale aufweisen, wie z. B. die Bildung des oberen Endes beider Zyklen nach der Erstellung einer ähnlichen Anzahl von Blöcken. In allen drei Zyklen kam es auch zu kurzen Zeitpunkten zu Bärenmarkttiefs, und das Verhältnis zwischen dem Preis von Bitcoin und seinem realisierten Preis blieb über die Zyklen hinweg konstant.

Der realisierte Preis bezieht sich auf den durchschnittlichen Anschaffungspreis oder die Kostenbasis auf dem Markt und fungierte in allen Aufwärtszyklen als Unterstützung und in Abwärtszyklen als Widerstand. Vor kurzem konnte sich Bitcoin erfolgreich erholen, nachdem es dieses Niveau getestet hatte, was auf einen zinsbullischen Übergang auf dem Markt hindeutet.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass eine mögliche Aufwärtsrallye auf dem Bitcoin-Markt (BTC) nach dem aktuellen Halbierungszyklus erwartet wird. In der letzten Woche wurde ein Anstieg von 12 % beobachtet, was auf eine mögliche Erholung ähnlich der im April hindeutet 2019.

Haftungsausschluss:  Die in diesem Artikel bereitgestellten Inhalte und Links dienen nur zu Informationszwecken. einwie.com bietet keine rechtlichen, finanziellen oder Anlageempfehlungen oder -beratung an und ersetzt auch nicht die Sorgfaltspflicht jedes einzelnen Interessenten. einwie.com unterstützt keine hier beworbenen Investment- oder ähnlichen Angebote. Einige der Beiträge können von interessierten Dritten beworben werden.
See also  Zoom fragt nach Passwort | Wie lautet das Besprechungskennwort in Zoom?

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *